"Ophelia" sorgt nur kurz für Schönwetter: Kaltfront mit Frostgefahr, Regen und Gewitter rückt an Top Unglaublich: Mädchen (9) wird von Tante auf Diebestour geschickt Neu Trefft Bumblebee am Samstag, 25. Mai im MediaMarkt Wuppertal! Anzeige Mord an Autohändler: So lange müssen zwei Männer hinter Gitter Neu Für kurze Zeit: Diesen genialen TV staubt Ihr 60% günstiger ab! 3.327 Anzeige
18.992

Brutaler Neonazi-Reißer "Skin": Erster Trailer nur für Hartgesottene!

Erster Trailer zum Neonazi-Film Skin online

Ein Berlinale-Hit von 2019 hat endlich den ersten Trailer spendiert bekommen: In Skin von Oscar-Preisträger Guy Nattiv steht Ex-Neonazi Bryon Widner im Fokus.

Von Stefan Bröhl

USA - Hammerhart! Der erste Trailer zu "Skin" ist da. Der Film vom "Oscar"-prämierten Regisseur Guy Nattiv (Kurzfilm "Skin") lief bereits auf der diesjährigen Berlinale in der Sektion "Panorama" und begeisterte dort mit seiner heftig inszenierten, auf wahren Begebenheiten beruhenden Geschichte das Publikum.

Die vielen rechtsradikalen Tattoos ließ sich der frühere Neonazi Bryon Widner (Jamie Bell) mit einer extrem schmerzhaften Prozedur entfernen.
Die vielen rechtsradikalen Tattoos ließ sich der frühere Neonazi Bryon Widner (Jamie Bell) mit einer extrem schmerzhaften Prozedur entfernen.

Im Mittelpunkt steht der frühere Neonazi Bryon Widner (Jamie Bell). Der wurde schon als Kind von einer Familie Rassisten um Shareen (Vera Farmiga) und Fred "Hammer" Krager (Bill Camp) adoptiert und dementsprechend erzogen.

So ist Widner von Hass, Wut und Gewaltbereitschaft geprägt, kämpft mit seinen Kameraden gegen alles, was nicht in das rechtsradikale Weltbild passt.

Er, seine Familie und andere Teile der US-amerikanischen White-Power-Bewegung treffen bei einer Demonstration auf protestierende afroamerikanische Bürger.

Aus anfänglichen Beschimpfungen und Beleidigungen entwickeln sich brutale Schlägereien, bei denen einige Personen schwer verletzt werden.

Widner wird festgenommen, doch weder ihm, noch seiner Familie kann etwas nachgewiesen werden, weshalb er bald wieder auf freiem Fuß ist.

Als es dann beim sogenannten "Nordic Fest" zu einem Eklat kommt und drei singende Mädchen von einem betrunkenen Neonazi verbal attackiert und abgeworfen werden, reicht es Widner: Es schlägt den Störenfried nieder und freundet sich mit Aussteigerin Julie (Danielle Macdonald), der Mutter der drei Kinder, an.

Durch sie lernt er positivere Seiten des Lebens kennen und will seine Zeit als Neonazi nun hinter sich lassen. Das kann und will seine Familie allerdings nicht akzeptieren, die deshalb zu immer drastischeren Mitteln greift...

Bewegende Geschichte hervorragend erzählt, großartiger Cast

Bryon Widner (Jamie Bell) war lange Jahre erfüllt von Hass und Wut.
Bryon Widner (Jamie Bell) war lange Jahre erfüllt von Hass und Wut.

Der erste Trailer gibt nun einen Eindruck von der Intensität, mit der der Film erzählt wurde.

Deshalb bekam er auf der Berlinale auch eine Altersfreigabe ab 18 Jahren verpasst - völlig zurecht übrigens.

Dort wurde er im Februar dem Publikum insgesamt sechsmal gezeigt. Der Autor dieser Zeilen konnte die letzte Vorstellung wahrnehmen und war begeistert: Denn "Skin" braucht den Vergleich zu Genregrößen wie "American History X" nicht zu scheuen.

Nattivs Werk ist nämlich ähnlich hart und brachial erzählt, ohne dabei die wichtige Geschichte zu vernachlässigen.

So will Widner einfach nur aus der hasserfüllten Welt aussteigen, seine tief in ihm brodelnde Wut ablegen und die Freiheit haben, mit Julie und ihren Kindern ein ruhiges Leben zu führen.

Mit welchen Mitteln seine "Familie" das zu verhindern versucht, zeigt Nattiv schonungslos, ohne es mit der Brutalität zu übertreiben. Dass sie so nüchtern dargestellt wird, macht sie sogar noch effektiver und härter zu ertragen.

Das gilt auch für den Aspekt des Filmes, der ihm seinen Namen gab: Die rechtsradikalen Tattoos Widners machen seine Gesinnung für jeden sofort deutlich. Im wahren Leben ließ er sie sich mit einer schmerzhaften Prozedur entfernen - was in "Skin" ebenfalls gezeigt wird.

Mitreißende Milieu- und Charakterstudie

Doch irgendwann wollte Bryon Widner (Jamie Bell) aus der Neonazi-Szene aussteigen.
Doch irgendwann wollte Bryon Widner (Jamie Bell) aus der Neonazi-Szene aussteigen.

Zusätzlich zu alldem werden auch die Figuren hintergründig beleuchtet, ihre teilweise offensichtlichen, ebenso wie ihre versteckten Manipulationsmittel authentisch und realitätsnah dargestellt.

Auch die ganz eigene Welt der weißen Rassisten wird tiefschürfend beleuchtet und in Form einer Milieu- und Charakterstudie mit vielen erleuchtenden Details dargestellt. Dieser enthüllende Blick hinter die Kulissen ist eine der größten Stärken dieses großartigen Films.

Deshalb können die Zuschauer emotional eine Verbindung zu den Charakteren aufbauen und fiebern die gesamten 110 Minuten mit.

Das liegt auch an den herausragenden Leistungen der Schauspieler. Besonders Bell ("Snowpiercer", "King Kong", "Billy Elliot - I Will Dance") zeigt die beste Leistung seiner Karriere und blüht in seiner vielschichtigen Rolle auf: Ob Wutausbrüche oder ganz subtil dargestellte Szenen: Bell meistert alles und hätte den Film auch im Alleingang getragen. Doch er bekommt tatkräftige Unterstützung von Farmiga ("Bates Motel"), Macdonald ("Patti Cake$ - Queen of Rap") und Camp ("12 Years A Slave"), weshalb "Skin" auch in dieser Hinsicht fasziniert.

Wann deutsche Kinofans diesen Ausnahmefilm sehen können, steht noch nicht fest. Zwar gibt es mit Ascot Elite bereits einen deutschen Verleiher, einen Starttermin allerdings noch nicht, obwohl "Skin" mit entsprechender Werbung sein Publikum finden sollte.

Fotos: PR/ Ascot Elite Filmverleih, Screenshot/YouTube/One Media

"Werde es nie vergessen": BTN-Aus für Matthias Höhn Neu Aogo und Zuber starten Podcast: Das verraten die VfB-Spielerfrauen in ihrer ersten Folge Neu Geniale Aktion bei MediaMarkt Gütersloh: Diesen OLED-TV bekommt Ihr 500 Euro günstiger! 3.264 Anzeige Schwere Verletzungen drohen: Darum dürft ihr Eure Katze beim Lüften nicht alleine lassen Neu Lange Haftstrafen für Mordanschlag auf Hells-Angels-Boss gefordert Neu Kein Durchkommen in der Bautzener Innenstadt: Das steckt dahinter! 4.631 Anzeige Ekel-Alarm in Kassel! Grundschule kämpft seit Monaten mit Ratten-Invasion Neu Mann zündet Haus an, in dem sich Leute aufhalten Neu SATURN in Dortmund verkauft Top-Technik jetzt enorm günstig! 6.714 Anzeige Vater soll Baby so schlimm geschüttelt haben, dass es für immer geistig behindert bleibt! Neu Übler Geruch im Flieger: Klage von Stewardess abgeschmettert Neu SUV-Fahrer rammt mehrere Autos und liefert sich wilde Verfolgungsjagd Neu MediaMarkt: Jetzt 200 Euro beim Kauf eines neuen Fernsehers abkassieren! 4.923 Anzeige Barca macht ein Schnäppchen: Niederländisches Top-Talent wechselt nach Spanien! Neu Wegen Korruption! Gegen PSG-Präsident Al-Khelaifi wird ermittelt Neu Schluss mit "Taxi Mama": Wir zeigen eine einfache Lösung Anzeige Zu hohe Fluchtgefahr: Box-Profi Felix Sturm steckt in U-Haft fest Neu Führerhaus zerquetscht! Schwerer Laster-Unfall legt A5 lahm Neu Wer in Lippstadt das hier kauft, bekommt Gutscheine geschenkt! Anzeige TAG24 klärt auf: So viel Bio steckt wirklich im Bioplastik Neu Unfassbare Entdeckung! Ihr glaubt nicht, was dieser Affe im Video kaputt schlägt Neu
Pep nun doch zu CR7? Guardiola wohl einig mit Juventus Turin! Neu Mutter stirbt an Darmkrebs und hat am Sterbebett eine letzte, herzzerreißende Bitte Neu Schicksal von dutzenden vermissten Kindern noch immer unklar Neu Walrossbaby stellt sich mit Plumpser ins Becken im Tierpark Hagenbeck vor Neu Eurowings streicht Snacks im SMART-Tarif: Wer etwas möchte, muss extra blechen Neu Warum Thermomix und Kobold-Staubsauger Vorwerk ausbremsen 716
"Mörder und Kinderschänder sind die größten Bastarde!" Das sagt Katja Krasavice zur Todesstrafe 770 Unfall auf der Bundesstraße: Auto kracht in Gegenverkehr 194 So plant Kölns neuer Trainer Beierlorzer für die 1.Liga 651 Holt VfB-Walter sich Trainer-Verstärkung vom FC Augsburg? 727 GZSZ-Spoiler: So übel wird Karlas Rache! 1.844 Bauarbeiter verliebt sich in eine Anwohnerin: Wie er ihr Herz erobern will, ist unglaublich 2.650 Vergiftung? Leichen von vier Erwachsenen und zwei Teenagern in Wohnung entdeckt 3.226 Nach BVB-Shopping-Tour: Wende im Sancho-Poker! 2.776 Totes Mädchen aus dem Fluss: Darum dauert die Untersuchung noch länger 1.675 Deutschlandpremiere! Kinder mit gespendeter Gebärmutter geboren 656 Vater und Tochter bei Explosion in den Tod gerissen: Trauerfeier und Spendenaufruf 638 Hochansteckend! 15-Jähriger mit Tuberkulose aus Jugendheim verschwunden 8.618 Eine kämpft um ihr Leben: Zwei Radfahrerinnen von Lkws erfasst! 249 Typ versteckt Angelhaken in Futter und gibt es streunenden Katzen zu fressen 1.289 Autorin Judith Kerr tot: Sie schrieb "Als Hitler das rosa Kaninchen stahl" 377 "Starkes Signal": Nächste deutsche Stadt ruft Klimanotstand aus 231 Fahranfänger (18) mit über 80 Sachen zu viel geblitzt, doch das war kein Zufall 4.725 Sie sind wieder da! Goebbels und Heß auf dem Europa-Wahlschein 5.532 Mittelmaß! Magaths Knallhart-Abrechnung mit dem deutschen Fußball 513 "Wie ein Tritt gegen eine Laterne": Kicker bekommt nach Brutalo-Foul harte Strafe aufgebrummt 914 Reiseziel Kuba: Mann erlebt böse Überraschung am Flughafen 2.543 Innerhalb weniger Stunden: Polizei findet zwei Leichen! 3.556 "Brauchst du einen Arzt?": Dieser Clip von Wendlers Laura sorgt für Mega-Shitstorm 2.837 Seit Tagen wüten heftige Unwetter: Jetzt gibt es die ersten Todesopfer 913