Skurril: Ist dieser Mann aus einem Helikopter gestürzt?

Was ihn da geritten hat, bleibt vielen ein Rätsel.
Was ihn da geritten hat, bleibt vielen ein Rätsel.

Palma de Mallorca - Die Rettungskräfte staunten nicht schlecht, als sie zu solch einem ungewöhnlichen Einsatz eilen mussten.

"Ich bin aus einem Helikopter gefallen", behauptete ein 30-Jähriger, nachdem ihn die Feuerwehr aus einem mit Stacheldraht bewehrten meterhohen Zaun befreien konnte.

Laut der spanischen Nachrichtenplattform "Diario de Mallorca" soll sich der kuriose Zwischenfall nahe Palmas Problemviertel Son Banya ereignet haben.

Hinter diesem Zaun parken sämtliche Busse des Unternehmens "EMT". Ob der Mann tatsächlich aus einem Hubschrauber gefallen ist, sei mal dahingestellt. Vielmehr wird vermutet, dass der Mann - er soll laut der "Diario de Mallorca" unter Einfluss von Drogen gestanden haben - über den Zaun klettern wollte, um zu den Stadtbussen zu gelangen.

Der Eindringling wurde schließlich von eintreffenden Rettungskräften medizinisch behandelt.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0