So bezaubernd wird das Adventskonzert im Dynamo-Stadion

Dresden - Vorfreude - schönste Freude! Dresden freut sich auf das 5. Große Adventskonzert am 19. Dezember im Rudolf-Harbig-Stadion. Dann singen der Dresdner Kreuzchor und die Dresdner Kapellknaben mit rund 25.000 Zuschauern die schönsten kirchlichen und weltlichen Weihnachtslieder.

Freuen sich auf das Adventskonzert im Dynamo-Stadion: Kreuzkantor Roderich Kreile und Musical-Star Zodwa Selele.
Freuen sich auf das Adventskonzert im Dynamo-Stadion: Kreuzkantor Roderich Kreile und Musical-Star Zodwa Selele.  © Erik Münch

Die beiden weltberühmten Chöre werden von hochkarätigen Künstlern begleitet - dazu gehört die finnische Sopranistin Tuuli Takala (32).

Gerade gastiert sie als Königin der Nacht in Mozarts "Zauberflöte" im Royal Opera House in London. "Ich freue mich riesig auf das Konzert in Dresden. Ich habe schon so viel darüber gehört."

Ähnlich aufgeregt sind die Kapellknaben. Chordirektor Matthias Liebich (61) gesteht: "Wir singen sonst in Kirchen und nicht open air vor über 20 000 Menschen. Da wackelt das Herz schon mal."

Keine Scheu vor Mega-Publikum hat Musical-Star Zodwa Selele (41). Die Südafrikanerin spielte nicht nur Titelrollen in "Hairspray" oder "König der Löwen".

Film-Ikone Whoopi Goldberg (63) persönlich wählte sie für das Musical "Sister Act" aus. Moderiert wird das Konzert unter 250 Herrnhuter Sternen von Schauspielerin Claudia Michelsen (50, "Der Turm"). "Mir hüpfte das Herz vor Freude bei diesen großartigen Chören", so die TV-Kommissarin.

Infos und Tickets (ab 15 Euro) unter: www.adventskonzert.de

Auch in den vergangenen Jahren verzauberte der Kreuzchor im Stadion die Massen.
Auch in den vergangenen Jahren verzauberte der Kreuzchor im Stadion die Massen.  © Eric Münch

Mehr zum Thema Dresden:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0