Hilfe, kommt jetzt auch noch die Katzen-Steuer?

TOP

Mann zieht aus Wohnung aus und lässt Fische zum Sterben zurück

NEU

Hoden-Gate! Dieter Hallervorden macht den Eiertanz!

NEU

Einen Tag nach Amtsantritt! Taliban versuchen, Trump zu erpressen

NEU

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE
428

Wie funktioniert der neue Dresden Tatort?

Dresden - Jetzt steht es fest! Der neue Tatort kommt aus Dresden! Und ermitteln wird ein Frauen-Trio unter ihrem Chef Martin Brambach (47). Aber wie viel Dresden steckt wirklich drin?

Schauspieler, Storys und Kulissen

Alwara Höfels (32, v.l.), Martin Brambach (47) und Jella Haase (21) ermitteln ab 2015 in Dresden. Die dritte Kollegin Karin Hanczewski (32) war zum Zeitpunkt dieses Fotos für Dreharbeiten in Frankreich.
Alwara Höfels (32, v.l.), Martin Brambach (47) und Jella Haase (21) ermitteln ab 2015 in Dresden. Die dritte Kollegin Karin Hanczewski (32) war zum Zeitpunkt dieses Fotos für Dreharbeiten in Frankreich.

Von Katrin Koch

Dresden - "Drei Engel für Dresden" ermitteln ab 2015 für den "Tatort" an der Elbe: Alwara Höfels (32), Jella Haase (21) und Karin Hanczewski (32). Deren Vorgesetzter Martin Brambach (47) ist auch noch Dresdner. Aber wie viel von seiner Heimatstadt steckt noch im "Tatort?"

Sicher ist: Keiner der Hauptdarsteller wird sächseln! „Obwohl ich das noch könnte“, grinst Brambach.

Mit leuchtenden Augen erinnert er sich an seine Kindheit in Dresden: „Bis ich sechs Jahre alt war, hat meine Familie in Altcoschütz gewohnt. Dort bin ich auch in den Kindergarten gegangen. Nicht zu vergessen: In Dresden war ich zum ersten Mal im Kino. Ich war vier und im Rundkino kam ,Ulzana‘ mit Gojko Mitic. Ich freue mich deshalb auf die Arbeit in Dresden.“

Wie auch Alwara Höfels. „Heute habe ich Dresden das erste Mal bei Tag gesehen. Vorher kannte ich die Stadt nur bei Nacht. Aber das ist Privatsache“, wehrt die Mimin Nachfragen ab.

Für Jella Haase (spielt in „Fack ju Göhte“ die Chantal) ist Dresden ein Debüt. „Ich bin das erste Mal hier“, sagt die Berlinerin. Leider wird sie nicht lange beim „Tatort“ bleiben. Jella dreht nur die erste Folge mit, spielt eine Praktikantin. „Die Rolle bleibt, nur wird sie ab dem zweiten Dresden-Tatort neu besetzt“, so MDR-Fernsehfilmchefin Jana Brandt. „Eine Idee ist, die Rolle mit Dresdner Nachwuchsschauspielern zu besetzen.“

In Nebenrollen sollen bekannte Dresdner Mimen mitwirken - und natürlich viele Dresdner als Komparsen. Die Castings sind für 2015 geplant. Dann erst - noch gibt es kein Drehbuch - wird auch nach Drehorten gesucht.

„Natürlich werden die Dresdner ihre Stadt wiedererkennen. Semperoper, Frauenkirche, Terrassenufer - wir werden die traumhaften Kulissen nicht verschenken“, verspricht der Münchner Produzent Quirin Berg.

Alwara Höfels jedenfalls schwärmt schon mal vom Polizeipräsidium: „Das wäre doch eine traumhafte Dienststelle für unsere Mordkommission ...“

Der Drehbuch-Autor

Noch gibt’s keine Drehbücher, aber er wird sie schreiben: Ralf Husmann (49, Foto) - ein Ass in der Branche.

Er textete für die Harald- Schmidt-Show, produzierte die Comedy-Serie „Anke“, erfand die TV-Serie „Stromberg“. Für diese wurde er mit dem Grimme-Preis und dem Deutschen Fernsehpreis ausgezeichnet.

Mehrere seiner Romane wurden verfilmt, unter anderem „Nicht mein Tag“.

Was bringt der "Tatort" fürs Stadt-Image?

Ermittlerteam Kiel: Axel Milberg (58) und Sibel Kekilli (34).
Ermittlerteam Kiel: Axel Milberg (58) und Sibel Kekilli (34).

Wir fragten nach in Kiel. "Natürlich ist die Präsenz im Fernsehen gut für die Bekanntheit der Stadt“, erklärt Stadtsprecherin Eva-Maria Zeiske.

Touristen aus ganz Deutschland buchen die geführte Radtour zu den Drehorten. Doch eine positive Imagewirkung hängt stark von der Beliebtheit der Ermittler ab.

Axel Milberg als waschechter Kieler ist bei den Einheimischen sehr populär, wird aber von vielen Tatortfans kritisch gesehen. „Wem die Ermittler nicht gefallen, der hat auch kaum Motivation, sich wegen des Tatorts Kiel anzuschauen“, so Frau Zeiske.

Tatort-Team Ludwigshafen: Ulrike Folkerts (53) und Andreas Hoppe (54).
Tatort-Team Ludwigshafen: Ulrike Folkerts (53) und Andreas Hoppe (54).

Was bringt der Tatort Ludwigshafen? In der Industriestadt in der Pfalz freut man sich vor allem darüber, bekannte Orte im Fernsehen wiederzusehen.

Da Ludwigshafen traditionell kein Tourismusmagnet ist, setzt man auf andere Stärken. „Das Image der Stadt wird in erster Linie von anderen Faktoren wie die wirtschaftliche Stärke des Industriestandorts, die Nähe zum Weinbaugebiet Pfalz und die Lage am Rhein bestimmt“, so Stadtsprecherin Simone Müller.

Es gibt in der Stadt auch keinen Drehorttourismus.

Team Leipzig: Simone Thomalla (49) und Martin Wuttke (52).
Team Leipzig: Simone Thomalla (49) und Martin Wuttke (52).

Was hat der Tatort Leipzig gebracht? In der Messestadt ist man gar nicht so traurig über den Verlust des Tatorts.

Zwar trugen mehrere Millionen Zuschauer zur Steigerung des Bekanntheitsgrades bei, doch die dauerhaft schlechten Kritiken und das unbeliebte Ermittlerduo Saalfeld/Keppler wurden zunehmend zum Problem.

„Der Tatort in der aktuellen Form war für die Tourismuswerbung eher kontraproduktiv und machte selten neugierig auf Leipzig“, zog Leipzig- Marketing- Sprecher Andreas Schmidt Bilanz.

Das Münster-Team: Axel Prahl (54, l.) und Jan Josef Liefers (50).
Das Münster-Team: Axel Prahl (54, l.) und Jan Josef Liefers (50).

Was bringt der Tatort der Stadt Münster? "Der Werbeeffekt ist nicht mit Geld zu bezahlen“, so Juliane Unkelbach von Münster-Marketing.

Dabei profitiert die Stadt vor allem von der enormen Beliebtheit des Ermittlerduos Thiel und Boerne. Viele Touristen aus ganz Deutschland kommen nur in die Stadt, weil sie diese aus dem Tatort kennen.

Das schlägt sich auch in den Buchungszahlen von Hotels nieder. Die steigen unmittelbar nach neuen Episoden. Zu den beliebtesten Angeboten gehört die Tatort-Stadtführung.

Fotos: STEFFEN FÜSSEL, ACTION PRESS (3), PICTURE ALLIANCE, BREUEL BILD

Heißluftballon muss in Wohngebiet notlanden

NEU

Mann fährt ohne Führerschein, aber mit geklauten Kennzeichen

NEU

Willst Du Honey eine Immobilie abkaufen?

ANZEIGE

Nach Lawinenkatastrophe in Italien: Flüchtlinge helfen Rettern

NEU

Darum überprüft Sachsen alte Registrierungen von Asylbewerbern

NEU

Schon im Bett...? So witzig verarscht dieser Brite seine Freundin

NEU

Darum fotografiert sich diese Frau in der H&M-Umkleide

NEU

Während Fahrer pinkeln ist: Mann klaut Straßenbahn

NEU

Beziehungs-Aus! Gina-Lisa bereit für Honey?

4.567

Heftiges Erdbeben erschüttert Südpazifik-Region

1.077

Mit dieser Nachricht wendet sich eine junge Frau an alle Hundehasser

1.988

Zusammen auf Filmball! Mörtelt "Mörtel" nun mit der nächsten Ex?

1.860

Anwohner sollen Fenster schließen: Großbrand in Magdeburg

3.814
Update

Erfurter Stadion wird mit Spiel gegen Dortmund eröffnet

455

Millionen Menschen protestieren lautstark gegen Trump

1.692

Diese sechs Faktoren bestimmen Euer Sex-Leben

6.400

Mindestens 27 Tote bei Zugunglück in Südindien

790

Jens hängt fett ab und bringt Hanka auf die Palme

7.837

Mit einem Mann mehr: RB Leipzig watscht Verfolger Frankfurt ab

2.965

Deshalb zahlte eine Frau fast 460 Euro für ein McDonald's-Menü

12.122

Dieb klaut Kennzeichen und hinterlässt diese Entschuldigung

16.229

Musste dieses Mädchen wegen eines Online-Dates sterben?

6.570

So sexy geht Cathy Lugner wieder auf Männerjagd

5.583

Tornado überrascht Menschen im Schlaf - Vier Tote in Mississippi

1.077

"Alles, was Sie für die tollen Tage brauchen": dm verkauft Pfeffer-Spray als Faschingsartikel

2.613

Darum ist Trump ein Vorbild für Frauke Petry

3.821

Sigmar Gabriel bei Kundgebung von linken Demonstranten bedrängt

6.636

Opfer von Pädophilen-Ring packt aus! War der Anführer ein Politiker?

8.500

Frau spart Batzen Geld, weil sie ein Jahr auf jeglichen Luxus verzichtet

10.088

Er lief mit einem Eimer voll Gold durch die Stadt: Dreister Dieb gefasst

3.167

Sonne satt: Jetzt kommt das perfekte Winter-Wochenende

2.880

Polizei nimmt Gefährder in Amri-Moschee fest

2.321

Es bleibt eine einzige Panne! BER kann auch 2017 nicht öffnen

3.056

Fast 4000 Schweine verbrennen in ihrem Stall

3.881

Hanka mag's im Bett gern "ein bisschen härter"

9.251

Was geht in diesem Kinderzimmer nachts vor sich?

13.478

Instagram-Star zeigt Fotos, die sie eigentlich nie veröffentlicht hätte

6.459

Kunstliebhaberin vergisst Zeit - und wird in Museum eingeschlossen

1.122

Gelangweilt vom Vater? Trump-Sohn Barron schläft schon wieder fast ein

4.449

Hier denkt man groß! Dieser Bezirksligist will EM-Spiele 2024 austragen

1.483

Horror-Mutter klebt ihren Sohn an die Wand

5.700

Heftige Proteste: 95 Festnahmen bei Anti-Trump-Demo

1.766

Mann skypt mit seinen Eltern, während er aus Flugzeug springt

1.446