So feiert Daniela Katzenberger mit ihrer Familie Weihnachten

Mallorca - Das große Fest der Familien steht vor der Tür. Wie feiert eigentlich Daniela Katzenberger mit ihrer Familie Weihnachten? Bei 20 Grad auf Mallorca unter Palmen, wo sie mit Mann und Tochter wohnt oder in Deutschland, wo sie herkommt?

Daniela Katzenberger gesteht, dass sie noch kein Geschenk für ihren Mann hat.
Daniela Katzenberger gesteht, dass sie noch kein Geschenk für ihren Mann hat.  © Henning Kaiser/dpa

Die Familie steckt ordentlich in den Weihnachtsvorbereitungen. In Ihrer Instagram-Story zeigt sie ihren 1,7 Millionen Abonnenten drei voll gepackte Koffer.

"Die Koffer hab ich gepackt", sagt Daniela lachend. Einer mit viel rosa Kleidung - eindeutig der von Tochter Sophia, einer mit bunten Sachen - der gehört Daniela und ein sehr ordentlich gepackter in dunklen Farben.

"Das ist der von Lucas, den hab ich auch gepackt, naja zumindest zur Hälfte", denn sie kennt ihren Mann und was er am liebsten vergisst: "Männer vergessen immer Socken und Schlüpper, deswegen bevor wir an Heiligabend rumrennen und Schlüpper kaufen müssen, hab ich die rein getan."

Und nun lüftet der Reality-Star auch das Geheimnis, wo sie Weihnachten feiern:

"Ich finde es so schön, dass wir Weihnachten in Deutschland verbringen." Denn in Mallorca zu feiern, wo angenehme 21 Grad sind, wäre nichts für die Mutter.

"Das ist richtig Horror", erklärt die Katze und liefert gleich die Begründung dazu. Sie mag es wohl traditionell: "Ich bin da zu deutsch - an Weihnachten muss es zumindest kalt sein und Palmen sind auch irgendwie komisch."

Am Samstagmorgen hat sich die kleine Familie auf den Weg gemacht. Doch in dem Koffer fehlt noch etwas. Doch dazu später mehr.

Vor dem Fest haben sie nämlich noch einiges vor. Am Samstagabend einen Geburtstag und am Montag geht es zum Frühstücksfernsehen. "Das wird auch herrlich, da müssen wir um 3 Uhr aufstehen", sagt sie ironisch.

Daniela hat noch kein Geschenk für ihren Mann

Daniele Katzenberger feiert Weihnachten in Deutschland.
Daniele Katzenberger feiert Weihnachten in Deutschland.  © dpa/Christian Charisius

Am Dienstag ist es dann so weit. Weihnachten: Sie werden im Schwarzwald feiern.

Doch das Familienfest wird auch von einem traurigen Ereignis überschattet: "Da schleppen wir auch die Schwiegermutter mit, das wird auch komisch, denn das wird das erste Weihnachten ohne Costa." Costa Cordalis, der Vater von Lucas, ist in diesem Jahr verstorben.

Daniela gesteht: "Ich hab gar nichts für Lucas, ich hoffe, dass er sie Story nicht sieht."

Doch Daniela hat sich schon Gedanken gemacht, wie sie ihren Liebsten überraschen kann.

"Ich schenk ihm eine Massage in dem Hotel, wo wir sind." Denn für Lucas ein passendes Geschenk zu finden, sei nicht so einfach:

"Er macht es mir so schwierig, weil er so genügsam ist und nichts will."

Bleibt zu hoffen, dass sich alle über die Geschenke unterm Baum freuen und für jeden das Richtige dabei ist. Eine Woche wird die Familie im Schwarzwald verbringen.

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0