Grausamer Fund! Mann entdeckt Wasserleiche bei Spaziergang

4.800

Arzt weist Hochschwangere ab! Aber dann verliert sie ihr Baby auf dem Weg in andere Klinik

6.746

Warum Du in Ostwestfalen statt Pudding auch an Eis denken solltest

14.774
Anzeige

WM-Affäre kostet den DFB "nur" 19,2 Millionen Euro

458
2.809

Dresden steuert Winterdienst jetzt per Satellit

Eine kleine Datenbox weiß ganz genau, wo die Dresdner Winterdienstler gestreut haben und wo nicht.

Von Dominik Brüggemann





Jens Schiller (53) fährt für die Stadtreinigung Dresden ein 
Schneeräumfahrzeug samt GPS-Technik
Jens Schiller (53) fährt für die Stadtreinigung Dresden ein Schneeräumfahrzeug samt GPS-Technik

Dresden - Eine kleine Datenkiste mit Verbindung ins Weltall macht Dresdens Winterdienst richtig clever: Per Globalem Positionsbestimmungssystem (GPS) räumen, streuen und kehren die Mitarbeiter des Winterdienstes besonders effizient die Straßen.

Noch haben aber nicht alle Fahrzeuge die tolle Technik. In zwei Schichten rollten am Montag die 52 Mitarbeiter des Dresdner Winterdienstes mit ihren 42 Fahrzeugen durch Dresden.

Bereits 23 der 25 im Auftrag fahrenden Winterdienstfahrzeuge haben dabei eine Hightech-Datenkiste in der Fahrerkabine.

Reinhard Koettnitz (61), Leiter des städtischen Straßen- und Tiefbauamtes, erklärt die Fähigkeiten der Technikbox: "Sie zeichnet exakt auf, wo die Mitarbeiter Salz gestreut, Schnee geschoben und entlang gefahren sind.“





Diese kleine Datenkiste zeichnet die Einsatzdetails der Streufahrzeuge auf 
und übermittelt die GPS-Daten.
Diese kleine Datenkiste zeichnet die Einsatzdetails der Streufahrzeuge auf und übermittelt die GPS-Daten.

Sensoren übermitteln die Daten an die Box, per GPS landen die Daten in der Zentrale. Bislang aufwendige Kontrollen der Straßen fallen so weg, doppelte Räumfahrten werden verhindert.

"Noch lässt sich das Einsparpotenzial nicht beziffern, aber die Vorteile liegen auf der Hand“, so Koettnitz. Speziell bei der Abrechnung und Kontrolle der beauftragten Dienstleister helfen die GPS-Kisten.

Bald sollen auch die 17 betriebseigenen städtischen Fahrzeuge mit der Technik ausgestattet werden. "Wir streben die Ausrüstung ab dem nächsten Winter an“, so Koettnitz.

Schon jetzt hat die Stadt an den kältesten Straßen, zum Beispiel im Schönfelder Hochland, Thermometer installiert. Die Kältepole dienen als Informationsbasis für notwendige Einsätze im gesamten Stadtgebiet.





Reinhard Koettnitz (61), Leiter des städtischen Straßen- und Tiefbauamtes.
Reinhard Koettnitz (61), Leiter des städtischen Straßen- und Tiefbauamtes.




Ein Großteil der Dresdner Winterdienst-Fahrzeuge haben eine moderne 
GPS-Technik an Bord.
Ein Großteil der Dresdner Winterdienst-Fahrzeuge haben eine moderne GPS-Technik an Bord.

Fotos: Eric Münch, Thomas Türpe

Textnachrichten an Anis Amri sorgten für Terror-Alarm auf Straßenfest

398

Doktorin hielt Patienten als Geiseln und ist nun auf freiem Fuß

1.258

TAG24 sucht genau Dich!

72.477
Anzeige

Schockierende Zahlen! Die Pest breitet sich rasant aus!

4.397

Messerattacke in Einkaufszentrum: Eine Tote, mehrere Verletzte

6.373

Er wurde ermordet! Wer hatte Hans-Günter Z. gesehen?

533

Zum ersten Mal! Transgender-Model posiert im Playboy

3.548

Halloween im Heide Park! TAG24 verlost 2x5 Freikarten!

2.761
Anzeige

Gefangene Hündin schwimmt um ihr Leben

4.374

Dieser Berliner Fleischberg ist der größte Döner der Welt

1.450

Nazi provoziert bei Demo und kriegt die Rechnung

7.159

Hier bekommst Du das beste für deinen Körper

2.510
Anzeige

Bevölkerungszahl im Ländle steigt auf Rekordstand

210

Neue Theorie! Darum kam es zum Untergang des Alten Ägyptens

2.655

Aua! Wenn das Liebesspiel in einer Katastrophe endet

14.989
Anzeige

Artikel zu schlecht! Attila erteilt Journalistin Hausverbot

1.828

Nach erneuter Sex-Attacke in Chemnitz: Mutmaßlicher 14-jähriger Täter gefasst!

22.284

Soll Opel durch Entlassungen effizienter werden?

1.147

Völlig irre! Lkw-Fahrer nötigt und attackiert Autofahrer

6.392

Amri-Anhänger muss drei Jahre in den Knast

138

Achtjähriger fährt Auto und knallt in ein Schaufenster

1.277

Mann wird von Hund angepinkelt und rastet aus, dann passiert etwas Großartiges...

4.781

Gefährlicher Straftäter weiterhin auf der Flucht

5.186

So wählen Männer die Frau für ihre Affäre aus

7.651

Schwarzfahrer beißt, schlägt und bespuckt Polizisten

2.422

Trotz "Titel & Titten" versenkt ZDF eigene Serie

1.174

Beamter hatte Kinderpornos auf seinem Rechner

1.668

Rennradfahrerin fährt Schwangere über den Haufen und verletzt sie schwer

3.236

Traumkörper mit 44: Welche Promi-Nixe sonnt sich hier am Strand?

2.345

Umweltverschmutzung wird schlimmer - Immer mehr Menschen sterben

621

Brutal! Tierquäler töten Pferd auf der Koppel

553

Weil 15-Jähriger Pillen verteilt, landen drei Schüler im Krankenhaus

273

Katze mit Luftgewehr beschossen: Polizei sucht Zeugen

915

In diesen Bahnen kostet ein Bier bald 40 Euro

1.988

Sanitäter betäubt 24 Frauen und vergewaltigt sie

7.261

Verona Pooth sagt bye-bye!

4.616

Pilot stirbt nach schlimmem Fehler

337

"Die reden wie Nazis" - Das sagt Joschka Fischer über die AfD

2.399

Randalierer verletzt Polizisten bei Einsatz

366

Frau rutscht Siebenjährige fast zu Tode und beschimpft sie

5.031

Sie folterten einen Mithäftling fast zu Tode

2.999

Mann schleudert mit VW durch die Luft

3.353

Wildschweine stürmen Innenstadt und verletzen Menschen

3.426
Update

Mann soll seinen Neffen absichtlich überfahren haben

356

Acht Menschen getötet, weil man sie für Vampire hielt

1.704

Schießübungen: 19-Jähriger hantiert mit Luftgewehr

1.452

Familientragödie! Vater und Kinder durch Feuer getötet

2.037

Das arme Baby! Drogenreste in Säuglingsknochen gefunden

3.224

Horror-Anblick! Profi-Fußballer will blutüberströmt weiterspielen

7.617

96-Jähriger soll wegen seiner SS-Vergangenheit vor Gericht

3.373

Spürhunde schnüffeln bei wartenden Passagieren im Schritt

2.481

Traurige Gewissheit: FDP-Politikerin von ihrem Mann ermordet

19.297
Update

Immer mehr Haustiere in Nervenklinik

2.110

Air-Berlin-Flieger steckt wegen Schulden auf Island fest

2.407

Massenhaft Abhebungen an Geldautomaten

7.148