Hippie-Ikone Jutta Winkelmann ist tot

TOP

Bushido droht Satiriker wegen Spießer-Witz

TOP

Dänischer Politiker will Grenze zu Deutschland verschieben

2.062

Autsch! Böser Unfall bei Katy Perrys Mega-Performance

1.283
2.758

Dresden steuert Winterdienst jetzt per Satellit

Eine kleine Datenbox weiß ganz genau, wo die Dresdner Winterdienstler gestreut haben und wo nicht.

Von Dominik Brüggemann





Jens Schiller (53) fährt für die Stadtreinigung Dresden ein 
Schneeräumfahrzeug samt GPS-Technik
Jens Schiller (53) fährt für die Stadtreinigung Dresden ein Schneeräumfahrzeug samt GPS-Technik

Dresden - Eine kleine Datenkiste mit Verbindung ins Weltall macht Dresdens Winterdienst richtig clever: Per Globalem Positionsbestimmungssystem (GPS) räumen, streuen und kehren die Mitarbeiter des Winterdienstes besonders effizient die Straßen.

Noch haben aber nicht alle Fahrzeuge die tolle Technik. In zwei Schichten rollten am Montag die 52 Mitarbeiter des Dresdner Winterdienstes mit ihren 42 Fahrzeugen durch Dresden.

Bereits 23 der 25 im Auftrag fahrenden Winterdienstfahrzeuge haben dabei eine Hightech-Datenkiste in der Fahrerkabine.

Reinhard Koettnitz (61), Leiter des städtischen Straßen- und Tiefbauamtes, erklärt die Fähigkeiten der Technikbox: "Sie zeichnet exakt auf, wo die Mitarbeiter Salz gestreut, Schnee geschoben und entlang gefahren sind.“





Diese kleine Datenkiste zeichnet die Einsatzdetails der Streufahrzeuge auf 
und übermittelt die GPS-Daten.
Diese kleine Datenkiste zeichnet die Einsatzdetails der Streufahrzeuge auf und übermittelt die GPS-Daten.

Sensoren übermitteln die Daten an die Box, per GPS landen die Daten in der Zentrale. Bislang aufwendige Kontrollen der Straßen fallen so weg, doppelte Räumfahrten werden verhindert.

"Noch lässt sich das Einsparpotenzial nicht beziffern, aber die Vorteile liegen auf der Hand“, so Koettnitz. Speziell bei der Abrechnung und Kontrolle der beauftragten Dienstleister helfen die GPS-Kisten.

Bald sollen auch die 17 betriebseigenen städtischen Fahrzeuge mit der Technik ausgestattet werden. "Wir streben die Ausrüstung ab dem nächsten Winter an“, so Koettnitz.

Schon jetzt hat die Stadt an den kältesten Straßen, zum Beispiel im Schönfelder Hochland, Thermometer installiert. Die Kältepole dienen als Informationsbasis für notwendige Einsätze im gesamten Stadtgebiet.





Reinhard Koettnitz (61), Leiter des städtischen Straßen- und Tiefbauamtes.
Reinhard Koettnitz (61), Leiter des städtischen Straßen- und Tiefbauamtes.




Ein Großteil der Dresdner Winterdienst-Fahrzeuge haben eine moderne 
GPS-Technik an Bord.
Ein Großteil der Dresdner Winterdienst-Fahrzeuge haben eine moderne GPS-Technik an Bord.

Fotos: Eric Münch, Thomas Türpe

Nach Rassismus-Eklat: Heiße Club-Chefin geht auf heulenden Fußball-Profi los

4.529

Warum steht Barbara Schöneberger halbnackt vor Joko?

2.686

Was würdest Du tun, wenn Dein Vater plötzlich ein Pflegefall ist?

9.647
Anzeige

Kaninchen stellt sich der Polizei: Fahndung nach Besitzer läuft

1.944

Wie grausam! Schwan mit Pfeil durchbohrt

2.443

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

6.920
Anzeige

Wetten, dieses versteckte Google-Spiel habt ihr noch nie entdeckt?

4.978

Auf der Schnellstraße: Paar hat Sex auf dem Motorrad

6.310

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

8.312
Anzeige

Germanys next Kuh! Hier wird Deutschlands schönster Milchgeber gekrönt

351

NRW warnt: Dieser Vodka kann blind machen oder gar tödlich sein

1.991

Wird diese nackte Donald-Trump-Puppe zum Verkaufsschlager?

2.115

Tod durch Homöopathie? Zehn Kinder sterben nach Tabletten-Einnahme

6.353

18 Verletzte bei Explosionen in tschechischer Munitionsfabrik

3.407

HSV-Fans verprügelt? Video soll Vorwürfe gegen RB-Ordner erhärten

4.620

Darum ist dieser Venezolaner der eigentliche Sieger der Ski-WM

3.612

Wegen Drogen am Steuer verurteilt! Muss DSDS-Star Menowin Fröhlich ins Gefängnis?

2.562

Auch er schaffte es nicht zur Eröffnung: Bauleiter des BER gefeuert

250

Sprengstoffanschlag geplant! Polizei nimmt Salafisten fest

3.956

Porto-Star erleidet Horrorverletzung bei Champions-League-Spiel

10.403

FC Bayern startet als erster Verein eigenen TV-Sender mit 24-Stunden-Programm

1.449

Trikot-Skandal: Verein verbietet Rückennummer 88

3.213

Ist Tim Wieses Wrestling-Karriere schon wieder vorbei?

4.587

Schicksalsschlag! So emotional bedankt sich Lena Gercke bei ihrem Freund

8.623

Erster Sommer-Neuzugang: RB Leipzig verpflichtet Torwart-Juwel

1.983

Verstorbene schickt Trump eine deutliche Botschaft in Todesanzeige

5.823

Hund verteidigt Herrchen und beißt nach Unfall zu

3.755

Schwere Vorwürfe gegen Reporter von Team Wallraff

23.017

Neuer Plan: Diesel-Auto bald in der City verboten?

651

2000 Euro Kopfgeld auf diesen Mann ausgesetzt

1.058

Kurz vor Start: Turbine von Passagiermaschine explodiert

6.201

Malle-Jens macht seiner Daniela einen Antrag

3.873

Asylverfahren dauern deutlich länger als noch vor Jahren

1.590

Lange Haftstrafe für Missbrauch von Kindern

1.385

Sind wir nicht allein? Sieben erdähnliche Planeten entdeckt

2.410

Sollte sie mit dieser fiesen Masche aus ihrem Auto gelockt werden?

15.553

Ist dieser Arzt die letzte Hoffnung für die Tiere im Kriegs-Zoo?

3.437

Nur noch 8 Prozent! AfD rauscht in Umfragen runter

4.244

So offen geht eine Mutter mit dem Schicksal ihres krebskranken Jungen um

8.930

Für 20 Dollar! Vater riskiert Leben von eigenem Sohn

3.997

Russischer Freizeitpark plant Nachbau des Reichstages - um ihn zu stürmen

2.308

Zweites Sex-Tape von Kim Kardashian geleaked

10.408

Wilde Verfolgungsjagd mit der Polizei: Sarah Joelle ist offiziell vorbestraft

3.566