Wasserleiche in Hamburg: Ist es vermisster HSV-Manager Timo Kraus?

Top

Sie hatte Sex mit ihrem Schüler und lacht auf dem Polizei-Foto

Neu

Katja Krasavice verrät ihr heißes Po-Geheimnis

Neu

Hier klaut eine Dreijährige die Kappe von Papst Franziskus

Neu

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

14.502
Anzeige
316

So bewerten Linke, SPD und Grüne das Ende des Elsterstausees

Nicht alle Parteien in #Leipzig begrüßen es, dass der #Elsterstausee trocken bleibt.
Der fast ausgetrocknete Elsterstausee im Jahr 2009. Mittlerweile ist die Fläche trocken und bewachsen.
Der fast ausgetrocknete Elsterstausee im Jahr 2009. Mittlerweile ist die Fläche trocken und bewachsen.

Leipzig - Nachdem die Stadtverwaltung das offizielle Ende des Elsterstausees eingeläutet hat, melden sich die Ratsfraktionen von Linken, SPD und Grünen zu Wort.

Dabei bedauert Die Linke den Plan der Verwaltung, den Stausee als Gewässer aufzugeben. Nach eigenen Angaben suchte die zweitgrößte Fraktion im Leipziger Stadtrat noch bis September 2016 nach technischen und gleichzeitig finanzierbaren Lösungen, um den ausgetrockneten See wieder mit Wasser zu füllen.

Leider habe dies die Stadtverwaltung nicht mit aller Kraft getan, sonst hätte es nicht die Zeit von 2009 bis heute gebraucht, um eine wirtschaftliche Lösung dann doch nicht zu finden. Die Linken hatten sich dafür eingesetzt, den See weiter als Gewässer zu erhalten. Der Elsterstausee hätte den Auwald in Trockenperioden mit Wasser versorgen können, so das Hauptargument der Fraktion.

Für die Neugestaltung der Fläche fordern die Linken unter anderem, die Wege zum Elsterstausee zu reparieren und auf diesen nur noch Fußgänger zu erlauben Darüber hinaus wollen sie eine Erinnerungskultur entwickeln, um das frühere Ferien- und Freizeitziel nicht in Vergessenheit geraten zu lassen.

Ganz anders positioniert sich dagegen die Leipziger SPD. Die Sozialdemokraten begrüßen den Vorschlag der Verwaltung, den Elsterstausee als Gewässer aufzugeben und ihn zu einem Naturraum zu entwickeln. Die SPD-Fraktion sei in der Vergangenheit die einzige Fraktion im Stadtrat gewesen, die eine Entwidmung des Elsterstausees befürwortet habe, so SPD-Stadtrat Axel Dyck.

Auf dem Gebiet des ehemaligen Stausees soll nun ein Naturgebiet entstehen- ähnlich des Auenwaldes.
Auf dem Gebiet des ehemaligen Stausees soll nun ein Naturgebiet entstehen- ähnlich des Auenwaldes.

Dyck verweist darauf, dass es mehr als vier Millionen Euro gekostet hätte, den See als Stauanlage wiederherzustellen - hinzu kämen die jährlichen Betriebskosten. Diese Kosten hält Dyck für nicht gerechtfertigt. Die Entwicklung des Elsterstausees zu einem naturnahen Erholungsgebiet ist aus Sicht der SPD der richtige Schritt. Die Sozialdemokraten begrüßen zudem die Ankündigung der Verwaltung, die Bürger und den Förderverein zu beteiligen.

Die Grünen werten das Ende des Elsterstausees als Gewässer ebenfalls als folgerichtigen und absehbaren Schritt - auch wenn sie sich eine andere Option gewünscht hätten. Das Zukunftskonzept für das Areal im Sinne einer naturnahen Erholung sollte der Fraktion zufolge eines berücksichtigen: Der Elsterstausee habe sich im Gegensatz zum benachbarten Cospudener See stets als bedeutend ruhigerer Naturraum ausgezeichnet, so Grünen-Stadtrat Michael Schmidt.

Bei der Neugestaltung des Gebiets wollen die Grünen auf eine frühzeitige und breit angelegte Bürgerbeteiligung drängen. Dabei verweisen sie auf das jahrelange Engagement von Anwohnern zur Befüllung des Sees und die zahlreichen Menschen, die das Gebiet im Leipziger Südwesten immer noch besuchen.

Die Stadtverwaltung hatte am Montag angekündigt, dem Stadtrat vorzuschlagen, die Entwidmung des ehemaligen Elsterstausees als Gewässer und Stauanlage einzuleiten (TAG24 berichtete). Statt den See wieder aufzufüllen, soll das Gebiet zu einem naturnahen Erholungsgebiet umgestaltet werden.

Fotos: DPA

Paar hat Sex auf Balkon und wird im TV gezeigt

Neu

Vermisstenfall nach 23 Jahren aufgeklärt: Leiche in Holland identifiziert

Neu

So kriegst Du im Krankenhaus ein exklusives Einzelzimmer

3.254
Anzeige

Flüchtlingsfamilie kämpft vor Gericht gegen Abschiebung

Neu

Der Bachelor und Clea-Lacy: Ist diese Liebe wirklich echt?

Neu

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

11.502
Anzeige

Panik! Jugendliche lösen mit gespieltem "Attentat" Polizei-Großeinsatz aus

Neu

Hier brach der Brand im sächsischen Landtag aus

Neu

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

17.245
Anzeige

Mann wird bei Stierkampf brutal aufgespießt

4.021

Familienfehde in Kreuzberg? Schüsse auf offener Straße

1.972

Es war ihr letzter Wunsch! Beyoncé überrascht krebskrankes Mädchen

935

Boote treiben brennend auf der Spree

1.740

Weil sie mit Pornos unzufrieden ist, produziert diese Iranerin jetzt eigene

4.343

Größtes Munitionslager der Ukraine in Flammen!

2.048

Nach Terroranschlag: Polizei nimmt sieben Personen fest

6.626
Update

Mann in Hannover erschossen: Täter noch auf der Flucht!

2.767

Winterspeck adé: Theresa zeigt, wie man richtig fit für den Frühling wird

1.074

Was für ein Tor! Poldi-Hammer zum Nationalelf-Abschied

4.752

Sie hat das Herz des Bachelors gewonnen

7.935

Terrier von Schnapsflasche erschlagen: So grausam musste Tapsi sterben

4.930

Dschungel-Moderator Daniel Hartwich verkuppelt jetzt Singles bei RTL

1.291

Auf Drogen und ohne Führerschein mit 200 km/h durch Baustelle gerast

5.134

Droht ein riesiger iPhone-Absturz? Hacker wollen 220 Millionen Konten löschen

8.060

Aufgepasst! dm ruft Bio-Babybrei zurück

4.907

Schule evakuiert: 64 Schüler und Lehrer im Krankenhaus

4.793

Penis als Hot-Dog präsentiert? Sportlehrer fliegt raus

4.852

Regierung will homosexuelle Justizopfer jetzt entschädigen

642

Schon elf Menschen erkrankt! Diesen Fisch solltet Ihr nicht essen

10.765

Zug entgleist kurz nach dem Verlassen des Bahnhofs: Drei Verletzte

6.668
Update

Nacht der Rosen: Wer bekommt den letzten Bachelor-Kuss?

1.616

Terror-Alarm in London! Mindestens vier Tote und 20 Verletzte

21.985
Update

Vor Deutschland-Debüt: Löw schwärmt von Timo Werner

909

Nicht nur Charlie Sheen ist in Hollywood an HIV erkrankt

10.731

Dieser GZSZ-Hottie hat seinen Vertrag verlängert

3.835

Fan stinksauer: "Ich habe jeglichen Respekt vor Andrea Berg verloren"

19.231

Dieser Dreijährige ist in einem Spielzeug-Automaten gefangen

3.923

Tim Bendzko und das Bikinimodel: Er nennt es #Liebe

4.180

Schock für Fußballfans: Keine Champions-League mehr im Free-TV?

8.567

Wunder der Medizin! Ärzte operieren Baby mit vier Beinen und zwei Wirbelsäulen

7.922

Porsche-Mitarbeiter bekommen Rekord-Bonus von 9.111 Euro

4.483

Hat sich Rapper Cro dieses GNTM-Gesicht geschnappt?

2.481

Abitur?! An diesen Orten gibt es die meisten Studenten ohne

328

Ist das die Pyrotechnik von morgen?

8.572

Horror-Fund! Fünf Tiger tot in Gefrierschrank entdeckt

3.862

Darum klickten bei den S-Bahn-Schubsern doch noch die Handschellen

10.324

Tochter schlägt sich: Vater prügelt 12-Jährigen ins Krankenhaus

6.712

Amazon liefert bald auch Lebensmittel bis vor die Haustür

1.162

Fortsetzung: Amazon Prime plant zweite Schweighöfer-Staffel

666

Gruppe vergewaltigt 15-Jährige und streamt die Tat live auf Facebook

9.436

Zwei Grundschüler sterben bei Massenpanik

3.275

Was ist ihr zugestoßen? Handy der vermissten Malina gefunden

8.127

Truck-Anhänger mit 9000 Flaschen Alkohol abgefackelt

2.367

OWL ist ab Mittwoch Bundespräsident: Steinmeier wird vereidigt

227
Update