Abschreckung: Können höhere Strafen Gaffer stoppen?

Top

Schluss mit lustig! Comedian Faisal fliegt bei Let's Dance raus

Top

"Sie wird sich nackig machen" - Wird die neue Bachelorette-Staffel echt so heiß?

Neu

Nach bestialischem Mord an neunjährigem Jaden: Jetzt sprechen seine Eltern

Neu
42.621

So liefen die Angriffe auf Ausländer am Hauptbahnhof

Dresden - Nach den Angriffen auf Ausländer im Dresdner Hauptbahnhof hat sich die Polizei am Sonntag zu den Hintergründen geäußert.
Am Wiener Platz kommt es immer wieder zu Polizeieinsätzen.
Am Wiener Platz kommt es immer wieder zu Polizeieinsätzen.

Dresden - Nach den Angriffen auf Ausländer am Hauptbahnhof hat sich die Polizei am Sonntag zu den Hintergründen geäußert.

Demnach handelte es sich offenbar nicht um eine geplante Aktion der Fußballfans. 25 Dynamo-Anhänger hatten in Ackis Bierbar das Spiel gegen Erfurt gesehen.

Nach Abpfiff machten sie sich über den Bahnhof auf den Heimweg. Vier von ihnen gingen in die Passage "Wiener Platz" um dort Bier zu trinken. "In der Folge kam es zu einer tätlichen Auseinandersetzung mit erkennbar ausländischen Personen", erklärte ein Polizeisprecher.

Da die Ausländer Unterstützung von anderen Nordafrikanern bekamen, haute die Vierergruppe ab. Im Hauptbahnhof vereinten sie sich wieder mit ihren Kumpanen.

Daraufhin stürmten die 25 Mann zurück in die Passage und griffen die sich dort aufhaltenden Ausländer mit Bierflaschen und Faustschlägen an.

Ein Tunesier (27), zwei Algerier (44, 39) und ein Afghane (19) wurden leicht verletzt.

"Die eingesetzten Polizeibeamten nahmen insgesamt sieben Tatverdächtige vorläufig fest", so Geithner.

Wie die Polizei weiterhin mitteilte, wurden bereits in der Nacht zum Sonnabend zwei asiatische Männer (21, 25) am Wiener Platz von drei Männern rassistisch beschimpft und anschließend angegriffen. Dabei ging der 21-Jährige zu Boden. Ein Angreifer trat ihm daraufhin ins Gesicht. Beide Männer wurden leicht verletzt. Die Täter konnten fliehen.

Ebenfalls auf dem Wiener Platz schlug und trat am Samstagabend ein Mann auf einen am Boden liegenden Marokkaner (29) ein und forderte dabei Geld und Handy. Als sich ein Security-Mitarbeiter näherte, ließ er von seinem Opfer ab.

Gegen den Angreifer, ein Tunesier (27), ermittelt jetzt die Polizei wegen gefährlicher Körperverletzung und dem Verdacht des versuchten Raubes. Das Opfer kam zur Behandlung ins Krankenhaus.

Foto: Christian Essler

Ultraschall von Mama Müller: Was wird's denn nun, Melli?

Neu

Nach 17 Jahren Kinderwunsch: Damit hätten sie nicht gerechnet...

Neu

Mann beleidigt Frauen rassistisch. Dann tötet er zwei Passanten

Neu

Auto rast Treppen in U-Bahnhof runter

3.410

Hier gibts 20% Rabatt auf Windeln!

6.440
Anzeige

In diesem Alter haben Frauen den besten Sex

10.739

Berlin lehnt Milliarden-Angebot für Tegel ab

694

Du hast schmerzen? Hier wird Dir geholfen!

25.171
Anzeige

Bewaffnete Männer entführen sechs Kinder aus Schule

8.116

Wieder Ärger um Burkinis. Frauen vorläufig festgenommen

5.447

Deshalb sind tausende minderjährige Flüchtlinge verschwunden

13.765

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

25.255
Anzeige

60-Millionen-Blockbuster mit Brad Pitt läuft absichtlich nicht im Kino

3.461

Feuer am berühmten Tennis-Stadion in Wimbledon!

1.937

Auf nach Dresden zur Tour-Premiere von Robbie Williams!

9.375
Anzeige

Frau soll Attentat in Manchester durch ihr Handy überlebt haben

6.311

100 Millionen! Muslim verklagt Lieferservice wegen Schweinefleisch

5.875

Hier gibts den STARWARS BB-8 Droiden für zuhause!

9.101
Anzeige

BMW-Rückruf! Türen können sich während der Fahrt öffnen

3.890

Hooligankrieg droht! Berliner Hools planen Rache an Frankfurt

18.727

Clean eating: Was ist das eigentlich?

8.550
Anzeige

Eklig oder cool? Blut aus Wattwürmern

1.036

Nach Anschlag in Manchester: Rock am Ring ergreift drastische Maßnahmen

5.412

Du suchst was neues für Dein Auto? Dann schau mal hier!

28.868
Anzeige

Sarah Lombardi gesteht intimes Sex-Geheimnis

28.712

200 Meter abgestürzt: Deutscher stirbt in Schweizer Alpen

1.694

Hat ein Arzt seine Patientin während einer Behandlung vergewaltigt?

4.858

Jetzt kommt täglich Lindenstraße!

1.286

Schwarzfahrer droht mit Bombe im Rucksack

3.196

Die Gift-Karte von Berlin: Hier leben unsere Hunde am gefährlichsten

398

Sensation! 18-Jähriger erfindet BH, der Brustkrebs entdeckt

4.037

Schluss gemacht! GNTM-Gewinnerin Céline schmeißt direkt nach Sieg die Schule

9.295

Ungarn verweist Rechtsextremisten des Landes

3.289

RB-Trainer Hasenhüttl will in Königsklasse überwintern. Sabitzer verletzt

820

Teenager gesteht Mord am eigenen Vater

2.679

Wer steht denn hier oben ohne auf dem Balkon?

7.126

Nach fünf Jahren: Fingerabdruck auf Klebeband entlarvt Kindesentführer

3.209

Schulz poltert gegen Donald Trumps Demütigungen

2.079

Darum träumen Männer öfter von Sex!

2.145

Mann spießt sich selbst mit Holzstab auf und landet schwer verletzt im Krankenhaus!

3.422

Einbrecher prügeln bei Flucht auf Polizisten und Polizeihund ein

2.563

Bandelt Angelina Heger etwa wieder mit ihrem Ex an?

3.307

Live-Betrug bei GNTM: Tanzeinlage ein kompletter Fake!

16.763

Auf dem Weg ins Kloster! 23 Christen bei Bus-Angriff in Ägypten getötet

1.743

Bis zu einer halben Million Euro! So entgehen Bibi und Co. hohen Geldstrafen

5.679

SEK-Einsatz in Paderborn: Mann droht, sich und andere umzubringen

2.795

Drama beim "Deutschen Medienpreis": Ex-Kohl-Berater stürzt von Balkon

10.440

Neunjährige wird von Auto erfasst und stirbt

19.226

Schiedsrichter bereut unberechtigten Elfmeterpfiff für Wolfsburg

3.903

Trump in Rage: "Die Deutschen sind böse, sehr böse!"

6.166

Verwirrter Mann mit Messer bedroht Polizei - die schießt!

3.846

Das solltet Ihr nicht essen, wenn ihr Hunger habt

4.281

Mann zündet sich im Flugzeug eine Zigarette an: Neun Jahre Knast

7.427

Nach schwerem Unfall in Scheune: Kleinkind tot!

4.911

Fünf Tote nach schweren Regenfällen in Thailand

1.877