So rührend! Popstar Katy Perry singt für schwer krankes Kind

Adelaide (Australien) - Die kleine Grace ist ein Riesenfan von Popstar Katy Perry (33). Voller Freude wollte sie auf das Konzert der Sängerin gehen, doch als die Diagnose "Hirntumor" fiel, war der Traum vorbei. Ihre Schwester aber veröffentlichte einen Post auf Twitter mit dem Hashtag #HelpGraceMeetKatyPerry. Dann geschah ein Wunder.

Das Überraschungskonzert für die kleine Grace (rechts) ist Katy Perry wohl gelungen.
Das Überraschungskonzert für die kleine Grace (rechts) ist Katy Perry wohl gelungen.  © Tony Mcdonough/AAP/dpa/Screenshot/Instagram/katype

Es ist der Traum vieler Fans - für die kleine Grace aus dem australischen Adelaide wurde er Realität.

Schon seitdem sie drei Jahre alt ist, liebt sie die Musik von Popsängerin Katy Perry. Nun, einige Jahre später, traf Grace ein harter Schicksalsschlag. Die Ärzte diagnostizierten einen sechs Zentimeter großen bösartigen Tumor im Gehirn.

Durch eine lebensnotwendige Operation war es der Kleinen nicht möglich, ihr Idol live auf der Bühne zu erleben. Ihrer Schwester Tiana brach es das Herz, Grace so traurig zu sehen.

Dann hatte sie eine bahnbrechende Idee. Auf Twitter veröffentlichte sie einen Post, in dem sie das schwere Schicksal ihrer kleinen Schwester schildert:

"Meine kleine Schwester konnte nicht auf das Konzert von Katy Perry gehen, da sie mit einem bösen Gehirntumor zu kämpfen hat. Sie ist Katys größter Fan seitdem sie drei Jahre alt ist. Bitte helft uns, mit Katy Perry in Kontakt zu treten."

In dem Post bittet sie andere Nutzer, den Hashtag #HelpGraceMeetKatyPerry zu teilen. Und das taten viele auch. Zu Tianas Überraschung wurde das Management von Katy Perry tatsächlich auf den rührenden Beitrag aufmerksam.

Eines Tages geschah das große Wunder: Popstar Katy Perry stand wirklich vor der Tür des schwer kranken Mädchens!

Um das Ereignis unvergessen zu machen, wurde der Überraschungsbesuch vom Team der Sängerin gefilmt. Das Video ist auf Katy Perrys Instagram-Profil zu sehen.

Dieser besondere Auftritt wird der kleinen Grace wohl immer in Erinnerung bleiben.

Titelfoto: Tony Mcdonough/AAP/dpa/Screenshot/Instagram/katype

Mehr zum Thema Katy Perry:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0