Polizei fasst den mutmaßlichen Stückelmörder von Leipzig

TOP

Moschee-Verein Fussilet verboten. Großrazzia in Islamisten-Szene

TOP

Zwei Tote! Mann und Frau in Mehrfamilienhaus erstochen

TOP

Mutter hilft ihrem Sohn, sich umzubringen

NEU

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

9.052
Anzeige
1.310

So will die Koalition die Asylpolitik neu regeln

B
In den kommenden drei Jahren werden 3000 zusätzliche Stellen bei der Bundespolizei geschaffen.
In den kommenden drei Jahren werden 3000 zusätzliche Stellen bei der Bundespolizei geschaffen.

Berlin - Wie teuer wird die Flüchtlingshilfe für Deutschland? Kanzlerin Angela Merkel (61) hält fürs nächste Jahr Gesamtkosten von zehn Milliarden Euro zur Bewältigung des Migrantenzuzugs für möglich.

„Ich kann eine solche Zahl für Bund, Länder und Kommunen insgesamt zwar nicht bestätigen“, sagte die CDU-Chefin, nachdem sich Schwarz-Rot in einer Nachtsitzung auf ein Paket zur Flüchtlingshilfe geeinigt hat. Aber angesichts der allein vom Bund bereitgestellten 6 Mrd. Euro für 2016 sei eine solche Summe nachvollziehbar, so die Kanzlerin.

Die Ergebnisse des Koalitionsgipfels im Überblick:

Nach dem Koalitionsgipfel: Sigmar Gabriel (55) und Angela Merkel (61). Der SPD-Chef warnt trotz der großen Hilfsbereitschaft: „Es wird auch Konflikte geben.“
Nach dem Koalitionsgipfel: Sigmar Gabriel (55) und Angela Merkel (61). Der SPD-Chef warnt trotz der großen Hilfsbereitschaft: „Es wird auch Konflikte geben.“
  • Mehr Geld: Im Haushalt 2016 plant der Bund, seine Ausgaben um 3 Mrd. Euro zu erhöhen. Länder und Kommunen sollen ebenfalls 3 Mrd. Euro bekommen.
  • EU-Quoten: Flüchtlinge sollen fair auf die EU-Staaten aufgeteilt werden. Ein einheitliches Asylrecht soll geschaffen werden, dazu eine gemeinsame Liste sicherer Herkunftsländer.
  • Herkunftsländer: Kosovo, Albanien und Montenegro werden zu sicheren Herkunftsstaaten erklärt. Im Gegenzug wird die Chance auf „legale Migration“ erleichtert, wenn ein Arbeits- oder Ausbildungsvertrag mit tarifvertraglichen Bedingungen besteht.
  • Asylrecht: Migranten aus sicheren Herkunftsstaaten sollen bis zum Ende ihres Verfahrens in der Erstaufnahme bleiben. Die Höchstdauer zur Aussetzung von Abschiebungen wird von sechs auf drei Monate reduziert. Ist die Entscheidung zur Abschiebung gefallen, werden Sozialleistungen reduziert.
  • Erstaufnahme: Länder und Kommunen sollen rund 150.000 winterfeste Plätze für Flüchtlinge ausbauen - unterstützt werden sie vom Bund. Per Gesetz soll die Abweichung von geltenden Regeln und Bau-Standards ermöglicht werden.
  • Personal: In den kommenden drei Jahren werden 3000 zusätzliche Stellen bei der Bundespolizei geschaffen. Jobcenter und Freiwilligendienst sollen ebenfalls mehr Personal bekommen.

+++ Ticker +++

+++ Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (59, Linke) hat gefordert, den Solidaritätszuschlag in Zukunft für die Unterstützung von Flüchtlingen zu verwenden: „Es wäre besser, wenn der Soli, der zum Aufbau der neuen Länder derzeit nur noch zur Hälfte genutzt wird, zu einem Integrations-Soli umgebaut werden würde.“

+++ EU-Kommissions-Chef Jean-Claude Juncker (60) will am Mittwoch ein Konzept zur Verteilung von 120.000 weiteren Flüchtlingen auf EU-Staaten vorstellen: Deutschland soll um die 31.000 Menschen aufnehmen, Frankreich 24.000 Flüchtlinge. Während Deutschland in diesem Jahr mit 800.000 Asylsuchenden rechnet, erwartet Frankreich etwa 60.000 Bewerber - annähernd gleich viele wie im Vorjahr.

+++ Wieder hat es in Flüchtlingsheimen gebrannt: In einer Container-Unterkunft in Rottenburg (BaWü) wurden sechs Bewohner verletzt. Die Ursache ist noch unklar. In Ebeleben (Thüringen) legten Unbekannte Feuer in drei Wohnblöcken, die als Domizil für Asylsuchende geplant waren. Die Polizei geht von einem politisch motivierten Anschlag aus.

+++ Die Deutsche Bahn setzt weiterhin Sonderzüge ein, um Flüchtlinge nach ihrer Ankunft in Deutschland zu Aufnahmeeinrichtungen zu bringen. Bahnchef Rüdiger Grube (64) nannte die Hilfe „selbstverständlich“.

+++ Bei der Überfahrt über das Mittelmeer könnten Berichten von Überlebenden zufolge erneut etwa 20 Flüchtlinge ertrunken sein. Insgesamt 107 Migranten in einem Schlauchboot wurden vor der libyschen Küste von der italienischen Küstenwache gerettet.
Die Überlebenden berichteten von 20 weiteren Menschen an Bord. Ein Schiff der Küstenwache startete eine Rettungsaktion, zunächst ohne Erfolg.

Fotos: dpa/Michael Kappeler, Angelika Warmuth

Beendet Zlatan Ibrahimovic nach der Saison seine Karriere?

NEU

Shitstorm! Was macht diese Blondine auf der Couch im Weißen Haus?

NEU

Mann spritzt Frau auf offener Straße Säure ins Gesicht

NEU

Scharfe Kritik an U-Haft für Welt-Korrespondenten Yücel in der Türkei

NEU

Jetzt musst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben

11.447
Anzeige

Geköpftes Katzenbaby auf Spielplatz gefunden

NEU

Flugzeug stürzt auf Wohngebiet: MIndestens ein Toter

NEU

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

7.464
Anzeige

Illegale Autorennen: Drohen Rasern schon bald 10 Jahre Knast?

NEU

Killerkeime auf dem Vormarsch: Regierungen sollen endlich handeln!

5.262

Block von AKW in Bayern abgeschaltet

3.574

Hach! Heidi und Vito knutschen alle Trennungs-Gerüchte weg

1.368

Video zeigt: So feiert Sarah mit Michal und Alessio Karneval

6.394

"Volk ist jeder, der in diesem Lande lebt": Merkel empört eigene Partei und AfD

7.358

Völlig entstellt! Ihr glaubt nie, wie diese Frau früher aussah

13.270

Was ist das denn für ein Seemonster?

6.475

Paar hat Sex auf der Motorhaube, Fremder möchte mitmachen

21.755

Was dieser Postbote für einen alten Hund tut, ist einfach herzerwärmend!

4.526

Dieser heiße Typ kommt zum VfL Wolfsburg

2.154

17-Jährige am Flughafen spurlos verschwunden

5.515

19-Jähriger stirbt wegen kaputten Auspuffrohrs

10.937

Ekel-Fund am Flughafen: Hammelhorn mit Fleischresten beschlagnahmt

1.697

Wetten, dieses Überraschungsei-Geheimnis kanntet Ihr noch nicht?

18.711

Tatort-Schauspieler Martin Lüttge gestorben

2.517

Auf Faschingsparty: 15-Jährige spurlos verschwunden

6.019

Tschechien: Jeder soll das Recht auf Waffen haben

2.521

Die Oscar-Pannen-Show: Gedenk-Video zeigt Lebende

1.385

Dumm gelaufen! Fans beschmieren eigenen Bus

7.020

Claus Kleber fahndet nach dem Absender dieser rührenden Fan-Post

4.010

Mann wird beklaut und bekommt diese miese Nachricht

5.520

Nach Selbstmordversuch: Schweinsteigers rührende Worte an Rafati

5.764

Schulausfall, weil Nomaden mit Wohnmobilen Parkplatz blockieren

9.504

Rätselhaft! Warum mussten mehrere schwimmende Schweine sterben?

3.916

Flüchtlinge verspottet! Nazi-Skandal beim Faschingsumzug

22.597

Todes-Rennen durch Berlin: Lebenslänglich für zwei Raser

8.992

Beweist ein Video die Enthauptung des entführten deutschen Seglers?

13.643
Update

Polizei findet tote Frau im Auto, Mann liegt schwer verletzt daneben

15.273

Prozesstag abgesagt! Aussage von Wilfried W. verschoben

352

BH bewahrt Touristin vor dem Tod: Jäger vor Gericht

5.582

Martin Schulz begeistert im Kunstkraftwerk Leipzig

1.452

Baby Shower: So feiert Isabell Horn ihre Schwangerschaft

4.101

Herzlos! Fahrerin rast mit voller Absicht in Vögel

7.012