Eklat in Jena! Scharfer Gegenwind für Merkel

TOP

Rundfunkrat schießt scharf gegen Burka-Sendung

TOP

Ist diese Barbie gefährlicher als Donald Trump?

2.876

Diese vier Städte wollen Diesel-Autos verbieten

3.189

Diese Spiele könnt ihr jetzt bei Facebook zocken

387
3.262

Linke fordern: Baut am Neumarkt Sozial-Wohnungen!

Dresden - In Dresden rotieren die Baukräne. Was kaum jemand weiß: Hinter den Kulissen muss die Stadt Klinken putzen, um günstigen Wohnraum zu integrieren. Jetzt fordern die Linken sogar: Baut am Neumarkt Billig-Wohnungen!
So nobel wird das Palais Hoym werden. Auch hier soll nach dem Willen der Linken Platz für günstige Wohnungen sein.
So nobel wird das Palais Hoym werden. Auch hier soll nach dem Willen der Linken Platz für günstige Wohnungen sein.

Von Dirk Hein

Dresden - In Dresden rotieren die Baukräne. Allein in der Innenstadt sind Bauprojekte für etwa eine halbe Milliarde Euro angelaufen. Was kaum jemand weiß: Hinter den Kulissen muss die Stadt Klinken putzen, um günstigen Wohnraum zu integrieren.

Die Linke fordert sogar: Baut am Neumarkt Billig-Wohnungen!

„In jedem neuen Bauprojekt, auch am Neumarkt, sollen Mietwohnungen zu bezahlbaren Preisen entstehen. Das Baurecht kennt keinen Unterschied zwischen arm und reich“, so Kris Kaufmann (38, Linke).

Hintergrund: Im Februar beauftragte der Stadtrat auf Antrag der Linke die Verwaltung, bei jedem Neubauprojekt Investoren auf freiwilliger Basis zu verpflichten, einen Teil der Wohnungen günstiger zu bauen.

Kris Kaufmann (38, Linke) und ihre Parteifreunde wollen rund 15 Prozent günstiges Wohnen pro Bauprojekt durchsetzen.
Kris Kaufmann (38, Linke) und ihre Parteifreunde wollen rund 15 Prozent günstiges Wohnen pro Bauprojekt durchsetzen.

Noch ist das freiwillig. Intern planen die Linken aber mit einer Quote von bis zu 15 Prozent günstiger Wohnungen pro Bauprojekt.

Durchsetzbar ist das durch Bebauungspläne, über die der Stadtrat abstimmen muss. Stellen sich Investoren komplett quer, will die neue Ratsmehrheit diese eventuell nicht genehmigen.

Allein diese Drohkulisse zeigt Erfolge.

„Einige Investoren gehen zwar auf Konfrontation, andere passen sich der neuen Ratsmehrheit an. Viel häufiger als vorher wird betont, dass kein Luxus geplant ist, die Investoren bauen von sich aus preiswert“, so Tilo Wirtz (47).

USD Immobilien (Hafencity) wollen etwa günstigen Wohnraum integrieren. Der Hamburger Entwickler Revitalis ist am Postplatz auf günstig geschwenkt. Statt zwei sollen beispielsweise vier Wohnungen über eine Treppenhaus-Etage erreicht werden.

Investor Cristoph Gröner (47) lehnt Billig-Wohnungen am Neumarkt zwar ab, kann sich diese bei anderen Dresdner Projekt aber vorstellen.

Im Gegensatz dazu stocken die Gespräche zu Billig-Wohnungen mit den Investoren am Robotron-Areal.

Beim Bau der Hafencity will die USD Immobilien GmbH auch billigeren Wohnraum schaffen.
Beim Bau der Hafencity will die USD Immobilien GmbH auch billigeren Wohnraum schaffen.

Waghalsige Forderungen

Ein Kommentar von Dirk Hein

Klar, die Forderung der Linken, in den neuen und verdammt teuren Neumarkt-Quartieren auch Billig-Wohnungen zu integrieren, klingt absurd. Es zeigt aber klar auf, wo die Politik durchaus Spielraum hat.

Und das ist in erster Line nicht beim Aufbau und der Verwaltung einer eigenen Wohnungsgenossenschaft. Bei aller Verklärung der alten Dresdner WOBA - durch den Verkauf der stadteigenen Wohnungen entledigte sich Dresden auch allerhand unsanierter Problemwohnungen.

Vielmehr kann die Politik bei der Genehmigung - oder eben Ablehnung - von Bauvorhaben Investoren gehörig unter Druck setzen, damit diese „freiwillig“ Billig-Wohnungen integrieren.

Doch das ist nicht frei von Risiken. Überzieht es Rot-Rot-Grün wie im Fall von Marina Garden und versucht, alternative Sozialprojekte per Zwang auf dem Grundstück unterzubringen, schreckt das lediglich ab.

Als stetige Drohung im Hintergrund könnte so eine Politik Investoren aber auch dazu ermutigen, Billig-Wohnungen von Anfang an in ihre Preiskalkulation einzubauen. Der Dresdner Wohnungsmarkt würde davon tatsächlich profitieren

Fotos/Grafiken: Thomas Türpe, CG-Gruppe, USD Immobilien

Das passiert mit Frauen, die zu wenig Sex haben

10.435

Brennender Hühner-Transport mit Schneebällen gelöscht

1.274

Diese neue Schokolade soll nicht dick machen

1.093

Fast 40 Kilo abgenommen! So sieht Willi Herren nicht mehr aus

2.466

Probleme mit Sicherheitsgurten: Ford ruft 680.000 Autos zurück 

1.179

Raser baut heftigen Unfall, während er bei Facebook live ist

7.218

Wegen 40 Euro! 19-Jähriger erwürgt Mithäftling

3.327

Patientin sexuell missbraucht? Uniklinik-Arzt vor Gericht

4.313

670 Jobs weg: Endgültiges Aus für Kaufhaus Strauss

2.233

Eine Million sind betroffen! Hacker greifen Smartphones an

4.874

Eltern töten vierjährige Tochter mit Heroin und Ketamin

9.420

Finanzminister Söder steckt in Fahrstuhl fest!

1.044

Gestohlenes KZ-Tor aus Dachau in Norwegen wieder aufgetaucht?

2.481

"Jesus hat es befohlen" - Mann schlägt Freundin fast blind

2.281

Nach Scheidung! Mörtel macht erschreckendes Geständnis

10.745

Verfassungsschutz enttäuscht von Thüringer Linken

305

"Liebe deine Stadt": Poldi mit Liebeslied für seine Heimat

679

Thüringer soll online Waffen gegen Flüchtlinge verkauft haben

2.164

Freier bezahlt 100 Huren mit Falschgeld

3.905

Irre Eltern verheiraten ihre dreijährigen Zwillinge

2.824

Gefährlicher Heiratsschwindler endlich geschnappt

1.562

Betrunkener stoppt Noteinsatz mit Butterwurf

1.891

Tote bei schrecklichen Unwettern in Kolumbien 

380

Formel-1-Hammer: Weltmeister Rosberg tritt zurück

7.980

Ich kandidiere! Somuncu will Deutschlands erster türkischer Kanzler werden

4.639

Gisela May ist gestorben

3.544

Fußball-Revolution im DFB-Pokal: Ab sofort vierte Einwechslung 

1.514

Spinnt der? Mann macht Salto vor einfahrender U-Bahn

2.136

Sex-Lehrerin schlief mit Schüler und benotete ihn dafür

6.927

Was ist das? Tausende rosa Glibber-Kreaturen am Strand entdeckt

4.026

Prozess geht weiter: Lehrer soll Playmate gestalked haben

1.430

21 Jahre nach Hinrichtung: Mann freigesprochen

7.270

4000 Tote! Massengrab mitten in Berlin entdeckt

12.739

RB-Coach Hasenhüttl bestätigt Interesse von Arsenal

3.910

Er lieferte uns einen Megahit, doch jetzt hat er keinen Bock mehr aufs Singen

4.229

Welpe rettet Frauchen vor Vergewaltigung

4.696

Sie können nicht ohne einander: Diese beiden Stars heiraten wieder

8.458

Rentner jagt Marder mit Heißluftpistole und setzt Fassade in Brand 

2.041

Verbrennung dritten Grades! E-Zigarette explodiert in Hosentasche

2.521

Haut und Knochen nach 4 Kindern! Findet Ihr das noch schön?

4.743

Zweites Kind von Mila und Ashton ist da! Und es ist ein...

6.084

Europol warnt: IS-Terroristen planen neue Anschläge in Europa

3.762

Dieser Zettel rührt zu Tränen

9.164