Geisterfahrerin verursacht heftigen Unfall auf A10: Vier Verletzte!

Top

Nach Terror-Anschlag in Manchester: Polizei nimmt drei Männer fest

Neu

Er lag tot in einer Kiste! Wer kennt diesen Mann?

Neu

Regionalzug rast gegen Auto: 68-Jähriger schwer verletzt

Neu
5.017

So wollte sich Yvonne in den Landtag mogeln

Dresden - Mit erstklassigen Zeugnissen wollte sich Yvonne H. (39) eine Stelle im sächsischen Landtag sichern. Doch ein Problem gab es dabei: All die tollen Referenzen hatte die Arbeitslose gefälscht.
Am Sächsischen Landtag wollte Yvonne H. ihren Traumjob als Sekretärin antreten.
Am Sächsischen Landtag wollte Yvonne H. ihren Traumjob als Sekretärin antreten.

Von Eric Hofmann

Dresden - Gut, dass Landtagspräsident Matthias Rößler (60, CDU) darauf nicht hereingefallen ist: Mit erstklassigen Zeugnissen wollte sich Yvonne H. (39) eine Stelle im sächsischen Landtag sichern.

Doch ein Problem gab es dabei: All die tollen Referenzen hatte die Arbeitslose gefälscht. Noch dreister reagierte sie jedoch auf die Absage.

„Ich wollte meine Chancen erhöhen“, sagte die gebürtige Hoyerswerdaerin vor dem Dresdner Amtsgericht. „Aber ich habe mich schon in der Lage gefühlt, diese Arbeit zu machen.“

Damit das auch wirklich klappt, legte die einschlägig vorbestrafte Betrügerin und Urkundenfälscherin noch mal Hand an ihre Zeugnisse an: Sogar beim Abschlusszeugnis der Mittelschule wurde aus der Vier in Russisch, Mathe und Chemie eine Eins.

Die Bürokauffrau Yvonne H. (39) schrieb sich ihre guten Referenzen einfach selbst.
Die Bürokauffrau Yvonne H. (39) schrieb sich ihre guten Referenzen einfach selbst.

Dazu verlieh sie sich selbst die Auszeichnung „Sehr gut“.

Außerdem fälschte sie vier Arbeitszeugnisse, drei Prüfungszeugnisse und eine Urkunde des Freistaates Sachsen.

Doch die Fälschungen fielen auf, mit der Traumstelle wurde es nichts. Das erzürnte die Urkundenfälscherin so sehr, dass sie den Landtag wegen Diskriminierung verklagte, denn sie ist seit einer Hüft-Operation zur Hälfte schwerbehindert. Allerdings zog Yvonne diese Klage schnell wieder zurück.

Deshalb stellte das Gericht in diesem Fall das Verfahren ein, weil die Strafe dafür im Vergleich zu den Fälschungen nicht ins Gewicht fallen würde.

Auch hatte sie nicht nur geschwindelt, sondern auch noch bei den Ermittlungen einen Polizisten als „Arschloch“ beschimpft.

Richterin Annegret Lissel (55) ließ noch einmal Gnade walten: zehn Monate und eine Woche auf Bewährung.

Fotos: Holm Helis

Großeinsatz! Tötete ein Betrunkener seine Lebensgefährtin?

Neu

Schwangere Caroline Beil verrät Geschlecht ihres Kindes

Neu

Ende einer Ära: Arminia Bielefeld wechselt Stadionwurst

Neu

Die Zahlen sprechen für sich: Union kann stolz auf sich sein!

Neu

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

24.895
Anzeige

Bus stürzt 150 Meter in die Tiefe: Mindestens 20 Menschen sterben!

Neu

Wie wird das Wetter in Sachsen zu Himmelfahrt?

Neu

Du suchst was neues für Dein Auto? Dann schau mal hier!

27.485
Anzeige

RB-Sportdirektor Ralf Rangnick ist "mit ganzem Herzen Leipziger"

Neu

Mann lässt sich neuen Penis transplantieren: Der muss allerdings tätowiert werden

2.610

Fake oder echt? Das hat es mit dem Null-Euro-Schein auf sich

5.741

HIER GIBTS DIE NEUE SERIE MIT MATTHIAS SCHWEIGHÖFER KOSTENFREI ZU SEHEN

7.285
Anzeige

Oma stirbt vor Augen des Enkels: Polizei sucht Zeugen und Ersthelfer

2.188

Was soll das denn? Leichenwagen-Demo in Leipzig geplant

3.175

Clean eating: Was ist das eigentlich?

7.906
Anzeige

Horror-Pflegerin soll 92-Jährige totgebissen haben

2.449

Weltkriegsbombe entdeckt: 1000 Cottbuser aus Wohnungen und Büros evakuiert

84

Auf nach Dresden zur Tour-Premiere von Robbie Williams!

8.680
Anzeige

Neues Todes-Drama am Mount Everest: Vier Leichen entdeckt

3.690

Das wissen wir über den mutmaßlichen Attentäter von Manchester

1.479
Update

Du willst ein Lächeln wie die Top-Models? Dann schau mal hier!

19.090
Anzeige

Nabu-Expertin warnt: Schwalben in Brandenburg gefährdet!

74

Loch im Flugzeug: Passagiere verhindern womöglich eigenen Absturz!

9.086

Hier gibts den STARWARS BB-8 Droiden für zuhause!

8.584
Anzeige

Hunderttausende Besucher erwartet: Evangelischer Kirchentag in Berlin beginnt

90

Terrorwarnstufe auf dem höchsten Niveau: Weiterer Anschlag befürchtet!

1.524

Du hast schmerzen? Hier wird Dir geholfen!

23.896
Anzeige

Großbrand in Textilfabrik: 120 Rettungskräfte im Einsatz

2.754

Landratsamt lädt ein: Erstes Gipfeltreffen zu Sachsens Wölfen

589

Dresdens schönstes Sonntags-Festival bald wieder da

1.518

Sachsens Förster in Angst! Borkenkäfer ist im Anmarsch

598

Kampf gegen den Krebs: RB Leipzig will Tim Lobinger zur Seite stehen

1.071

BMW-Fahrer sieht Polizei mit Blaulicht zu spät: Vier Verletzte

9.405

Mann versteckt Drogen in Überraschungsei

2.195

Männer gehen in Ausländerbehörde mit Pfefferspray aufeinander los

3.675

"Lass das Denken sein!" Carolin Kebekus schießt gegen Bibi

4.150

Rückkehr bei GZSZ? Ayla und David angeblich vor Comeback!

3.972

Dieser Trinkwettbewerb aus Russland ist absolut lebensgefährlich

6.445

Berliner beleidigt sächsische Bauarbeiter und Dynamo Dresden

31.296

Jugendlicher erstach 18-Jährigen für 35 Gramm Marihuana

5.136

340 Fälle: Mann bestellte Sexverbrechen im Internet

3.194

Nach Tod der Tochter: Hollywood-Regisseur macht eine Pause

5.194

Neue Protest-Welle soll Friedel54 doch noch retten

307

Ein Toter! Reisebus und Pkw krachen zusammen

6.054

Darum versinkt dieser Flughafen komplett in PET-Flaschen

4.488

Lehrerin schickt acht Schülern Nacktfotos, mit drei davon hat sie Sex

7.819

Sie war erst sieben! Mann tötet Tochter seiner Freundin

7.216

Zehn Menschen getötet! Pflegehilfe vergiftet Senioren im Altersheim

3.185

Sprint-Superstar Usain Bolt ätzt gegen Berliner Olympiastadion

2.676

Brandstiftung!? Rätsel um Wohnungsbrand in Wedding

214

Schwarz-Gelbe Mehrheit! Umfrage lehrt die SPD das Fürchten

2.280

Suff-Eltern überlassen Baby sich selbst und gehen dann randalieren

8.057

Dieser Schüler lässt Beauty-Queens vor Neid erblassen

4.905

Sechs Bier in sechs Sekunden! Wacken bekommt eine Bier-Pipeline

4.259

Nach Müller, auch Woidke: Flughafen Tegel wird geschlossen!

250