Krass! Diese Veränderung bei "GNTM" hat es in sich

Top

Heute startet die Sondierung: 5 Fakten zu den Jamaika-Gesprächen

Top

Warum Du in Ostwestfalen statt Pudding auch an Eis denken solltest

14.411
Anzeige

Krater-Alarm! Autobahn-Loch wird jeden Tag größer

Top

Du willst Freikarten für den Heide Park? Hier ist Deine Chance!

1.992
Anzeige
2.761

Millionen hinterzogen! Solar-Razzia in drei Bundesländern

Bei der Einfuhr von Solarmodulen sollen deutsche und chinesische Verdächtige 30 Millionen hinterzogen haben. Jetzt gab es eine Razzia.
Insgesamt 30 Millionen sollen deutsch eund chinesische Tatverdächtige bei der Einfuhr von Solarmodulen hinterzogen haben. (Symbolbild)
Insgesamt 30 Millionen sollen deutsch eund chinesische Tatverdächtige bei der Einfuhr von Solarmodulen hinterzogen haben. (Symbolbild)

Nürnberg - Eine Nürnberger Firma soll bei der Einfuhr von Solarmodulen aus China Zölle in Höhe von mehr als 30 Millionen Euro hinterzogen haben.

Fahnder durchsuchten 14 Wohn- und Geschäftsräume in Bayern, Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz wegen des Verdachts der Steuerhinterziehung beziehungsweise der Steuerhehlerei, wie das Zollfahndungsamt München am Dienstag mitteilte. Von sieben Beschuldigten chinesischer und deutscher Staatsangehörigkeit kamen drei in Untersuchungshaft.

Die Verdächtigen im Alter von 41 bis 56 Jahren sollen ein ausgeklügeltes Modell von Schein- und Briefkastenfirmen in Luxemburg und Hongkong genutzt haben, um Zahlungsströme bei der Geschäftsabwicklung zu verschleiern. Mehr als 150 Importvorgänge sind Teil der Ermittlungen. Abnehmer der Solarmodule waren Energie- und Solarparks im gesamten Bundesgebiet sowie im europäischen Ausland.

Durchsucht wurden am Montag Wohn- und Geschäftsräume in Nürnberg, Erlangen, Neu-Ulm sowie den Landkreisen Fürth, Lindau, Ahrweiler und Mayen-Koblenz. Darüber hinaus beschlagnahmten die Zollfahnder laut einem Sprecher Geschäftsunterlagen in Solarparks in Baden-Württemberg.

Die Europäische Union erhebt seit Juni 2013 Antidumping- und Ausgleichszölle bei der Einfuhr von Solarmodulen und Zellen mit Ursprung in oder Versand aus der Volksrepublik China. Eine sogenannte Mindesteinfuhrpreisregelung soll chinesische Billigimporte zum Schutz der europäischen Wirtschaft unterbinden.

Den Ermittlungen zufolge wurde die Einhaltung des Mindesteinfuhrpreises im aktuellen Fall aber bloß vorgetäuscht und durch verschleierte Rückzahlungen oder Manipulation von Montage- und Zubehörkosten unterschritten.

Fotos: DPA

Truck legt Autobahn lahm: A2 komplett gesperrt

Neu
Update

Fast eine Million Mal geklickt! FDP-Fraktionschef zerlegt die AfD

Neu

TAG24 sucht genau Dich!

71.292
Anzeige

Nanu? Ist GZSZ-Star Valentina Pahde etwa Mama geworden?

Neu

Druckfrisch: Hier hält die Katze stolz ihr "zweites Baby" in der Hand

Neu

Freundin hat eigene Wohnung und trotzdem will Andreas auf der Straße leben

Neu

In den Rücken gestochen: Polizei schnappt drei Tatverdächtige vom Alex

Neu

Streit eskaliert! Frau schlägt Mann mit Bacon

Neu

Mann erschießt 22-Jährigen wegen 5000 Euro

Neu

27-Jähriger rast in Sattelzug und ist sofort tot

Neu

Täglich neue Schnäppchen auf Amazon!

12.683
Anzeige

Er hat die Riesen-Bombe aus Stuttgart entschärft

Neu

Sex-Skandal in Hollywood! Auch Jennifer Lawrence wurde Opfer

Neu

Aua! Wenn das Liebesspiel in einer Katastrophe endet

4.587
Anzeige

Trennungs-Schlammschlacht? Sky Du Mont packt aus!

3.897

Mordkommission ermittelt: Ein Toter und ein Schwerverletzter nach Streit

2.117
Update

Polizei macht in Hafen unglaubliche Entdeckung

3.854

Er verletzte Mutter und Kind lebensgefährlich: Raser versucht aus Haft zu fliehen

1.564

Mega-Razzia gegen Rocker: 700 Polizisten in NRW im Einsatz

2.257
Update

Mit dieser neuen WhatsApp-Funktion können euch Freunde ganz leicht überwachen

2.893

Polizei schockiert: Darum drohte das Mädchen mit einer Bombe

2.555

Opel kracht in Rettungswagen im Einsatz: Mann verletzt

1.050

Frau stirbt bei Greenpeace-Flugzeugabsturz

1.106

ARD-Report: So schlimm müssen Menschen für Goldbären schuften

4.106

Mann entdeckt Foto eines Obdachlosen und kann nicht fassen, wen er da sieht

49.162

500-Kilo-Bombe nahe Baustelle gefunden

2.461

War es Mord? Jugendliche finden Onkel tot in der Wohnung

2.525

Betrunkener kracht in Lkw! Mega-Stau auf A4

17.532

LVB zum deutschen Service-Champion gekürt

1.734

"Unbeschreiblich glücklich": GZSZ-Lilly hat den Fans etwas mitzuteilen

16.523

Onkel soll Täter sein: Junge (11) stirbt nach Misshandlung

3.672

Nach Explosion in Mickten: Haftbefehle am Krankenbett!

8.042

Pflegevater des mutmaßlichen Mörders: Hussein war freundlich, aber distanziert

1.828

Naddel "wie weggetreten": Zusammenbruch, Krankenhaus!

21.041

A4 nach Unfall voll gesperrt: Rettungshubschrauber im Einsatz

25.330

Politikerin behauptet: "Aliens haben mich in einem Raumschiff entführt"

4.244

Student in Thailand verunglückt! Sein Bruder will ihn unbedingt zurückholen

5.729

Weil er nicht warten wollte: Mann droht mit Selbstmord!

1.844

Diese Bundeswehr-Kommandeurin begann ihre Ausbildung als Mann

7.209

Gruselig: Hier spritzen plötzlich Blut-Fontänen aus dem Sand

8.575

Im Wahn! Messer-Mann attackiert Familie und Polizei

1.709

52-Jährige mit vier Promille versucht im Supermarkt zu klauen: Krankenhaus

1.682

Hier checkt ein Pferd im Hotel ein

861

Rätselhafte Wasserleiche hat endlich einen Namen

5.704

61-jähriger Landwirt gerät auf Feld in Sämaschine: Tot

3.145

Terrorprozess gegen "Gruppe Freital": Jetzt soll Bundesbeauftragte als Zeugin aussagen

2.052

Sexueller Übergriff! Junge Frau auf Heimweg zu Boden gestoßen und gewürgt

4.978

"Ein Alptraum": Carmen Geiss kann nicht mehr richtig sprechen

41.411

Wegen Schlechtwetter: Fremder spricht Schulmädchen (10) an

4.378

Eltern sehen tatenlos zu: Übergewichtige Frau setzt sich auf Mädchen (9), bis es tot ist!

9.734

25 Meter mitgeschleift: Zwei Schwerverletzte bei Strassenbahn-Unglück

3.375

Urteil gefällt! So lange muss der Busentführer jetzt in den Knast

1.202

Foto sorgt für Spekulationen! Ist "taff"-Moderatorin schwanger?

7.002

Krass! Video zeigt bewaffneten Raubüberfall

1.524