Drogenrazzia in Solingen: Vier Männer von Polizei festgenommen

Solingen – Die Polizei hat am Donnerstagabend bei einer Drogenrazzia sechs Wohnungen in Solingen durchsucht und vier Männer festgenommen.

Bei der Drogenrazzia wurden vier Männer festgenommen.
Bei der Drogenrazzia wurden vier Männer festgenommen.  © Tim Oelbermann

Diese stehen im Verdacht, mit Drogen gehandelt zu haben.

Neben Drogen wie Marihuana, Haschisch und Kokain konnten die Beamten auch 190.000 Euro an Bargeld, eine Schusswaffe sowie weitere Hieb- und Stichwaffen sicherstellen.

Die Gesamtmenge der sichergestellten Drogen beläuft sich auf circa 16 Kilogramm.

Die Tatverdächtigen im Alter von 21, 28, 29 und 30 Jahren, die bereits alle polizeilich bekannt sind, sollen am Freitag einem Haftrichter vorgeführt werden.

Die umfangreichen Ermittlungen, auch zu der Herkunft der Drogen, dauern an. Den Tatverdächtigen droht nun eine Haftstrafe zwischen fünf und 15 Jahren.

Bei der Razzia wurden Drogen, Bargeld und Waffen sichergestellt.
Bei der Razzia wurden Drogen, Bargeld und Waffen sichergestellt.  © Tim Oelbermann

Titelfoto: Tim Oelbermann

Mehr zum Thema Razzia:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0