Tödlicher Unfall: 25-Jähriger rast mit Auto gegen Baum und stirbt

Soltau - Tragisches Unglück im Heidekreis! Bei einem Verkehrsunfall auf der Kreisstraße 17 ist in der Nacht zum Samstag ein Mann ums Leben gekommen.

Der Mann krachte mit seinem Auto gegen ein Baum.
Der Mann krachte mit seinem Auto gegen ein Baum.  © Polizeiinspektion Heidekreis

Der 25-jährige Fahrer sei bislang aus noch ungeklärter Ursache zwischen den Orten Woltem und Bommelsen gegen drei Uhr mit seinem Auto von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum gekracht.

Die alarmierten Rettungskräfte konnten beim Eintreffen nur noch den Tod des jungen Mannes feststellen.

Da der Fahrer in seinem Auto eingeklemmt war, wurde die Feuerwehr zu dem Einsatz hinzugerufen. Mit schwerem Gerät wurde der tote Mann aus seinem Wagen gezogen.

Dieser Ganove hat sich den falschen Edeka ausgesucht: Bundespolizei-Chef fängt Räuber beim Einkaufen
Vogtland Nachrichten Dieser Ganove hat sich den falschen Edeka ausgesucht: Bundespolizei-Chef fängt Räuber beim Einkaufen

Während der Unfallaufnahme und den Bergungsarbeiten musste die Kreisstraße voll gesperrt werden.

Die Polizei hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.

Die Polizei sperrte die Kreisstraße nach dem Unfall ab.
Die Polizei sperrte die Kreisstraße nach dem Unfall ab.  © Patrick Seeger/dpa

Mehr zum Thema Unfall: