Sommerbiathlon beim Stadtfest

Die sportlichen Erfolge können beim Chemnitzer Stadtfest auf der Vergnügungsmeile an der Brückenstraße gefeiert werden.
Die sportlichen Erfolge können beim Chemnitzer Stadtfest auf der Vergnügungsmeile an der Brückenstraße gefeiert werden.

Von Yvonne Friedrich

Chemnitz - Biathlon-Fans müssen nicht auf den ersten Schnee warten. Am Sonntag lädt Decathlon Chemnitz zum Sommerbiathlon auf die Stadtfest-Sportmeile ein.

Biathlon ohne Schnee: Bereits seit zwei Jahrzehnten ist Sommerbiathlon eine Wettkampfsportart. Im Jahr 1996 nahm die Internationale Biathlon Union (IBU) die Disziplin in ihr Programm auf.

Noch im selben Jahr fanden im österreichischen Hochfilzen (Tirol) die ersten Weltmeisterschaften statt. Beim Sommerbiathlon wird Sportschießen mit Crosslauf oder Rollskilaufen kombiniert. Beide Varianten werden in unterschiedlichen Wettkämpfen ausgetragen.

Dass diese nicht nur in der Natur, sondern auch in Städten stattfinden können, beweist seit zehn Jahren der City-Biathlon im saarländischen Püttlingen.

Beim Decathlon-Sommerbiathlon wird mit Laser-Gewehren gezielt. Davor und danach gehen die Teilnehmer auf eine Laufstrecke.
Beim Decathlon-Sommerbiathlon wird mit Laser-Gewehren gezielt. Davor und danach gehen die Teilnehmer auf eine Laufstrecke.

In der Chemnitzer Innenstadt feierte der Sommerbiathlon als Projekt von Decathlon am 6. September 2014 am Roten Turm Premiere. Die zweite Auflage steigt am Sonntag beim Stadtfest.

„Gemeinsam mit dem Sportbund Chemnitz hatten wir die Idee, diese faszinierende Sportart in die Sportmeile einzubinden“, erklärt Marc Freitag, Teamleiter der Chemnitzer Decathlon-Filiale.

„Wir wollen Sommerbiathlon für jedermann attraktiv gestalten. Darum wählen wir die Kombination aus Sportschießen und Crosslauf auf verkürzter Strecke“, so Freitag.

Geschossen wird - liegend und stehend - aus Sicherheitsgründen nicht mit herkömmlichen Sportwaffen, sondern mit Lasergewehren, die Lichtsignale geben. Wer Sommerbiathlon ausprobieren möchte, kommt einfach am Sonntag ab 10 Uhr am Decathlon-Stand auf der Sportmeile vorbei.

Mitmachen kann jeder in den Klassen Kinder (6 bis 12 Jahre), Jugendliche (13 bis 18) sowie Männer und Frauen (ab 19).

Fotos: Heinz Patzig, PR/Decathlon


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0