Nur noch 8 Prozent! AfD rauscht in Umfragen runter

TOP

Sind wir nicht allein? Sieben erdähnliche Planeten entdeckt

NEU

Sollte sie mit dieser fiesen Masche aus ihrem Auto gelockt werden?

NEU

Ist dieser Arzt die letzte Hoffnung für die Tiere im Kriegs-Zoo?

NEU

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

6.785
Anzeige
338

Sommerferienspaß auch für Thüringer mit kleinem Geldbeutel

Erfurt/Suhl/Jena - Freier Eintritt, Rabatte für Familien und Schnupperangebote: Familien mit kleinem Budget können in Thüringen an vielen Sommerferienaktionen teilhaben.
Symbolbild.
Symbolbild.

Freier Eintritt, Rabatte für Familien und Schnupperangebote: Familien mit kleinem Budget können in Thüringen an vielen Sommerferienaktionen teilhaben.

Denn viele Vereine und Landkreise unterbreiten sozial benachteiligten Kindern kostengünstige Angebote, wie eine Umfrage der Deutschen Presse-Agentur dpa ergab. Einen speziellen Ferienpass gibt es in Erfurt, Weimar und Sömmerda.

In Jena bieten zwei von der Stadt geförderte Einrichtungen in den Stadtteilen Lobeda und Winzerla das vierwöchige Programm "Ferien vor Ort" an. «Das sind Tagesangebote, die oftmals kostenfrei oder nur sehr geringe Teilnehmergebühren erfordern», sagte Christopher Dehn, der im Rathaus für den Bereich Kinder und Jugendarbeit zuständig ist. Diese Angebote dienten dem sozialen Ausgleich für Kinder aus stärker belasteten Sozialräumen, stünden aber allen anderen Kindern in der Stadt offen.

Das Kindererholungsprogramm wird seit 1999 angeboten, der Zuspruch ist unverändert groß. Im vergangenen Jahr lag die Gesamtteilnehmerzahl bei etwa 250 Kindern im Alter von 9 bis 14 Jahren.

Rund 40 Prozent von ihnen stammen aus armen Familien.

Symbolbild.
Symbolbild.

Mit dem Familienpass offeriert die Stadt Erfurt allen Bürgern mit Kindern 157 kostenfreie oder ermäßigte Angebote. Dazu gehören der Zoopark, de Egapark, das Puppentheater Waidspeicher sowie Frei- und Hallenbäder. Speziell für die Ferien haben städtische Einrichtungen wie Bibliotheken und Freizeittreffs zahlreiche Veranstaltungen konzipiert. Das Spektrum reicht von sportlichen Wettbewerben und Turnieren über Wanderungen, Lesungen und Rätselspiele bis zu Bastelstunden und Experimenten zum Mitmachen.

Auch im Kreis Sömmerda bieten Jugendeinrichtungen in den kommenden Wochen verstärkt Aktionen. "Die Ludothek Sömmerda, das Schüler-Freizeit-Zentrum Sömmerda und das Mehrgenerationenhaus Kindelbrück sind beliebte Anlaufpunkte", sagte Sprecherin Ulrike Dittmann. Hinzu kommen Aktivitäten örtlicher Vereine. Zusätzlich gibt es Jugendpfleger, die in Abstimmung mit den Kindern und Jugendlichen ein Ferienprogramm organisieren. Dazu gehören Ausflüge, Baden und gemeinsames Kochen. Dittmann: "Das wird gut angenommen."

Nur noch sechs freie Plätze gibt es bei 19 kostengünstigen Angebote im Ferienpass in Weimar. "Der Verein IG Papiergraben ist Veranstalter", informierte Stadtsprecherin Mandy Plickert. In diesem Jahr sei die Hälfte der Plätze an Kinder mit Behinderung, Flüchtlingskinder und Kinder aus armen Familien vergeben worden.

Symbolbild.
Symbolbild.

Eine Bildungsreise in den Harz bietet die Stadt Mühlhausen in der dritten Ferienwoche. "Noch gibt es freie Plätze", sagt Sprecherin Jessica Dietzel. Für 130 Euro erwarten die Kinder fünf erlebnisreiche Tage mit der Kräuterhexe, Badespaß und Lagerfeuer. 120 Euro übernimmt bei Berechtigung das Landratsamt. Weitere Angebote gratis oder mit geringer Zuzahlung gibt es fast täglich im städtischen Mehrgenerationenhaus.

In Eisenach reicht die Palette von preiswerten Tagesangeboten und mehrtägigen Freizeiten. "Die Angebote wurden in den vergangenen Jahren sehr gut angenommen", sagt Stadtsprecherin Petra Lürtzing. So seien das Kinder- und Jugendhaus des CVJM Eisenach, das Jugendzentrum Nordlicht und das städtische Kinder- und Jugendzentrum Alte Posthalterei schnell ausgebucht. Eltern mit geringem Einkommen können für ihre Kinder einen Zuschuss über das Programm Bildung und Teilhabe von insgesamt 120 Euro beantragen. In Einzelfällen können für Ferienfreizeiten auch Gelder aus dem Bildungsfond der Stadt gewährt werden.

Vielfältige Angebote für Kinder und Jugendliche gibt es auch im Saale-Holzland-Kreis. Vereine wie "Ländliche Kerne" in Nickelsdorf, der Kreissportbund Eisenberg, das Trappercamp in Etzdorf, das Bildungswerk Blitz in Stadtroda und der der Kinderschutzbund sind dabei laut Landratsamt besonders aktiv.

Im Kyffhäuserkreis gibt es seit 15 Jahren einen Freizeitplaner des Kreisjugendringes.

Fotos: dpa

So offen geht eine Mutter mit dem Schicksal ihres krebskranken Jungen um

4.159

Für 20 Dollar! Vater riskiert Leben von eigenem Sohn

1.764

Was würdest Du tun, wenn Dein Vater plötzlich ein Pflegefall ist?

9.093
Anzeige

Russischer Freizeitpark plant Nachbau des Reichstages - um ihn zu stürmen

1.360

Zweites Sex-Tape von Kim Kardashian geleaked

4.538

Wilde Verfolgungsjagd mit der Polizei: Sarah Joelle ist offiziell vorbestraft

1.646

Hat angeblicher Model-Scout Minderjährige zu Nackt-Posen gezwungen?

1.277

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

8.147
Anzeige

Ermittlungen gegen Bachmann wegen "Mordaufruf"-Kommentaren eingestellt

2.475

Zweijährige vom Traktor des Vaters überrollt

4.744

Wer kennt diese Männer? Polizei fahndet nach Einbrechern

395

Nach zwei Jahren: KZ-Gedenkstätte Dachau bekommt gestohlenes Tor zurück

845

Diese Einhorn-Melodie klingt so cool, wie sie aussieht

1.081

Riesen-Shitstorm: dm bringt eine Tattoo-Creme auf den Markt

10.802

Dieser Stadtrat fordert bezahlte Sex-Pause für Angestellte

3.710

Radlerin wird angebaggert und rächt sich dafür auf ihre Weise

7.488

Auswärtiges Amt sucht neue Mitarbeiter mit GZSZ-Lovestory

3.149

Wegen diesem Tippschein ist ein Mann stocksauer auf Fußball-Star Sané

3.622

Spektakuläre Entdeckung: Was macht diese Würgeschlange im Freien?

3.650

Schwanger! Caroline Beil erwartet mit 50 zweites Kind

5.016

Freiburger Sexualmord: Verdächtiger Hussein K. kein Jugendlicher mehr

3.532

So politisch soll die Leipziger Buchmesse 2017 werden

393

Martin Schulz kommt nach Leipzig, um mit den Sachsen zu sprechen

2.342

Für den WM-Erfolg: China will 50.000 neue Fußballschulen bauen

301

Sozialhilfe-Empfängerin findet 26.000 Euro und gibt sie der Polizei

4.262

Heißes Einzeldate: Hat sich der Bachelor schon entschieden?

3.602

Tschüß, IBAN-Wirrwarr! Sparkasse führt Fotoüberweisung ein

5.870

Facebook fast down! Europaweit massive Störungen

2.672

26-Jährige hat Oralverkehr im Gericht und zeigt es bei Twitter

10.637

Teenager wacht auf dem Weg zu seiner Beerdigung auf

14.490

Tragisches Schicksal: Eltern leben zwei Wochen mit totem Kind zusammen

18.241

Er wollte spenden sammeln: Streamer stirbt bei Videospiel-Marathon

5.767

KFC lässt Frau nicht auf die Toilette, dann pinkelt sie mitten im Restaurant

13.339

Teile des Kopfes fehlen! Trotzdem wird dieses Paar das Baby zur Welt bringen

10.480

Flüchtlingshallen-Großbrand: Hauptbeschuldigter freigelassen

9.697

Sandwich-Einlage! Jetzt gibt es bittere Konsequenzen für Kult-Keeper Shaw

3.651

Nach Höcke-Rede: AfD verliert Großspender und viel Geld

4.654

Tödlicher Glaube: Pastor lässt Kirchengemeinde Rattengift trinken

4.558

Ex-BVB-Spieler Friedrich hat einen neuen, total ungewöhnlichen Job

6.083

Thüringen will weiterhin keine Flüchtlinge nach Afghanistan abschieben

1.077

So tickt die Leipzigerin, die jetzt Deutschlands schönste Frau ist

7.442

Nach Tunnel-Irrfahrt: Die erste Rechnung ist da

5.573