Nach Messerattacke auf Flüchtlinge: 70-Jähriger in Haft
97
Flugzeug meldet Notlage an Stuttgarter Flughafen!
5.287
Ist Isabella zu langweilig für GNTM?
79
Nächste Stadt will Zuzug von Flüchtlingen verhindern
3.906
431

Minister Ulbig stellt Ausschuss zum Thema Asyl vor

Dresden - Das Thema Asyl ist das Thema der Stunde in Sachsen. Innenminister Ulbig stellte am Dienstag einen Lenkungsausschuss für Sachsen vor.
Innenminister Ulbig (50) musste sich viel Kritik gefallen lassen aufgrund seiner angekündigten "Sondereinheiten".
Innenminister Ulbig (50) musste sich viel Kritik gefallen lassen aufgrund seiner angekündigten "Sondereinheiten".

Von Juliane Morgenroth

Dresden - "Sondereinheiten" sollen sich in Sachsen um mehrfach straffällig gewordene Asylbewerber kümmern. Das hatte Innenminister Markus Ulbig (50, CDU) bei MOPO24 angekündigt.

Wegen steigender Asylbewerberzahlen und der sich daran anschließenden Debatte um die Aufnahme von Flüchtlingen lud Ministerpräsient Stanislaw Tillich (CDU) Montagabend zu einer Asly-Konferenz.

Vertreter von Staatsregierung, Kommunen, Behörden und Hilfsorganisationen sind der Einladung gefolgt.

Dienstagnachmittag nun präsentierten die sächsische Staatsministerin für Gleichstellung und Integration, Petra Köpping (SPD), und Innenminister Markus Ulbig (CDU) die Ergebnisse:

Die Asylbewerberzahlen sind in Sachsen dieses Jahr erneut stark gestiegen. In der Erstaufnahmeeinrichtung in Chemnitz wurden bis Ende Oktober 2014 nach Angaben des Innenministeriums bereits über 8600 Neuzugänge gezählt.

Das waren gut 2200 mehr als 2013 und ein Zuwachs von mehr als 5000 im Vergleich zu 2012. Außerdem hat der Freistaat bisher rund 480 syrische Bürgerkriegsflüchtlinge aufgenommen.

Wie sollen die Maßnahmen konkret aussehen?

Künftig soll es diese neue (Polizei-)Gruppe in allen fünf Polizeidirektionen geben - jeweils fünf bis zehn Beamte, die sich insbesondere auch im Ausländerrecht auskennen.

Der Minister spricht lieber von einer "Bündelung vorhandener Spezialisten" bzw. das Wort "Sondereinheit" nutzt er nun lieber nicht mehr.

Wohl auch, weil er für seine martialisch klingende Ankündigung mächtig Kritik einstecken musste (hier das MOPO24-Interview).

Innenminister Ulbig mit der neuen Integrationsministerin Petra Köpping (56).
Innenminister Ulbig mit der neuen Integrationsministerin Petra Köpping (56).

Weiter hieß es, dass nur wenige Asylbewerber Schwerkriminelle: sind „Es geht um die Intensiv-Täter, etwa drei Prozent der Asylbewerber“, erklärt der Minister.

Konkret also um 160 bis 170 Täter. "Diese wenigen sind verantwortlich für 1000 Straftaten - das ist ein Drittel aller von Asylbewerbern verübten Straftaten innerhalb eines Jahres.“

Er reagiere damit auch auf die steigende Zahl der Asylbewerber, so Ulbig. Die Polizei-Gruppen sollen schneller und konsequenter durchgreifen, sich der oft komplexen Rechtslage annehmen. In Einzelfällen werden derzeit bspw. Abschiebungen durch laufende Strafverfahren verhindert.

Später sollen dafür Fachleute aus der Justiz hinzukommen.

Integrationsministerin Petra Köpping (56, SPD) betonte, dass die spezialisierten Polizeigruppen nur ein Bestandteil des vorgelegten Asyl-Konzeptes seien.

2013 soll es 3800 Straftaten durch Asylbewerber gegeben haben. Davon 1300 Ladendiebstähle, 300 Mal Körperverletzung und 130 Drogendelikte.

Das Thema Asyl wird landesweit koordiniert: Im Freistaat berät künftig einmal monatlich ein Lenkungsausschuss.

Mit Sprachkursen, Sport und Jobmöglichkeiten sollen Asylbewerber zudem besser integriert werden. Laut Innenminister Markus Ulbig (50, CDU) nimmt Sachsen in diesem Jahr voraussichtlich mehr als 11.000 Asylbewerber auf.

2013 waren es 6800. Angesichts der steigenden Flüchtlingszahlen soll der Lenkungsausschuss landesweit Lösungen in Sachen Unterbringung und Integration von Asylbewerbern erarbeiten.

Das ist das Ergebnis des Asyl-Gipfels von Montagabend.

Vertreten sind sämtliche Ministerien, Landräte, kreisfreie Städte, das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge sowie der Malteser Hilfsdienst.

Zudem sollen auch Kirchen, Verbände und Kammern stärker eingebunden werden. Integrationsministerin Petra Köpping (56, SPD): „Wir können die Probleme nicht alleine lösen.“

Dresdens OB Helma Orosz (61, CDU) stellte klar, dass sie nun auf mehr finanzielle Unterstützung der Kommunen hoffe, u. a. für die soziale Betreuung.

Außerdem sind weitere Projekte geplant, um Asylbewerber besser zu integrieren:

  • Zusammen mit den Volkshochschulen sollen flächendeckend Deutschkurse für Asylbewerber angeboten werden. In den kommenden drei Jahren stellt der Freistaat dafür 450.000 Euro bereit. Weiteres Geld kommt von der EU. Bisher werden Deutschkurse aus Geldmangel oft nicht genehmigt.
  • Sportvereine werden gezielt angesprochen, damit Flüchtlinge dort mitmachen können.
  • Arbeitsmöglichkeiten für Asylbewerber sollen geprüft werden.

Fotos: Ove Landgraf

Horror-Crash! Busfahrer verstirbt noch an Unfallstelle
943
Dieser Star-Regisseur dreht neuesten Film nur mit Handy
380
Zurück am Set: Verrät Janina Uhse mit diesem Foto ihr GZSZ-Comeback?
1.738
Selfies auf dem Knast-Gelände: So kommen Häftlinge an ihre Handys
208
Bachmann muss weg! AfD stellt Bedingungen für Zusammenarbeit mit PEGIDA klar
3.203
Missbrauchs-Skandal erschüttert Dresdner Semperoper!
17.737
Schon wieder! Weltkriegsbombe in Frankfurt gefunden
145
Hat eine Frau ihren Ehemann niedergestochen?
137
Elfjährige stirbt in Freizeitpark: Rechtsstreit hört einfach nicht auf
353
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
134.439
Anzeige
"Die Sozis sind tot und schon lange nicht mehr echt"
3.785
Furchtbar! Frau wird beim Gassigehen von Hund angefallen und mehrfach gebissen
1.634
Krasse Ansage! Bachelor Daniel Völz hat's satt
5.907
Schwiegermutter die Kehle durchgeschnitten! War es Notwehr?
237
Top-5-Kandidatin packt aus: Favoritin soll Bachelor dreist hintergehen
9.803
Autos nur noch Schrott, nachdem 1000-Tonnen-Güterzüge kollidieren
4.394
Wer hat den Riesen-Penis in den Schnee gemalt?
6.745
Schlimm! 19 Schüler verletzt - Schulbus kracht in Haus
4.178
Einmal umgeknickt und aus der Traum!
7.623
Anzeige
Nach geheimnisvollem Post: Sarah Lombardi spricht über ihren Traummann!
1.634
Gibt es neue Beweise im Skandal-Schlachthof für McDonald's?
3.099
Schwiegervater und Kinder attackieren Ehemann
187
Traurige Gewissheit: Vermisste Lehrerin aus Taucha ist tot
32.190
Vermisste Jugendliche Madita (14) und Jason (16) sind wieder da
415
Update
Polizei fasst mutmaßlichen Rohrbomben-Bastler
2.441
Technisches Problem! Lufthansa-Jumbo muss umkehren
2.234
Erhöhte Polizeipräsenz nach Gewalttaten unter Flüchtlingen
1.930
Frau schlitzt Verlobtem aus Eifersucht die Hoden mit Diamantring auf
3.626
Jetzt endgültig! Stückel-Kommissar muss lebenslang hinter Gitter
2.927
41-Jähriger wollte Ex-Kollegen verbrennen
1.037
Garderobenfrau per Kopfschuss getötet: Urteil für "Lasermann" gefallen
1.379
Arbeiter stürzt aus 10 Metern Höhe in den Tod
287
Aus heiterem Himmel: Sportler stürzt 50 Meter in die Tiefe
147
Knast für syrischen Gefährder
1.395
Haft für tödlichen Angriff mit Samurai-Schwert
104
"Bild" fällt auf Satire rein und startet Schmutzkampagne
4.142
Dieser Einsatz stinkt zum Himmel! Hier ist ein Gülletank geplatzt
2.643
Junge (12) von Auto erfasst: Gaffer machen Fotos und helfen nicht
2.793
Zweierbob-Damen bescheren Deutschland nächste Gold-Medaille
697
Mit Polizei-Eskorte zum Kreißsaal: Werdender Vater findet Krankenhaus nicht
2.008
Beamte retten Schäferhund aus fünf Meter Höhe
1.715
69-Jähriger läuft gefesselt auf Straße, aber keiner will ihm helfen
3.294
Nachbarn denken Autofahrer ist betrunken, doch in Wahrheit kämpft er um sein Leben!
3.397
Trotz Überlastung: Terrorermittler im Fall Amri fand Zeit für Nebenjob
1.650
Blutiger Angriff: Küchenhilfe attackiert Kollegen mit Hackmesser!
1.953
Falsch abgebogen: Autofahrer landet in Treppenhaus!
2.476
Daimler-Betriebsräte distanzieren sich von rechten Kollegen
1.529
Werden sie unterschätzt? Wie gefährlich sind Islamisten-Frauen?
2.458
Autos komplett zerstört! 29-Jährige stirbt bei Horror-Unfall in Kurve
7.282
Tödliche Medikamentenversuche an Kindern: Arzt verabreichte in 61 Fällen falsche Medizin
2.409