Endlich aufatmen! Der Sommer kommt auf leisen Sohlen nach Hessen zurück

Offenbach - Langsam aber sicher kehrt der Sommer nach Hessen zurück.

Auch der Besuch im Schwimmbad fällt in den nächsten Tagen wieder in den Bereich des Möglichen (Symbolbild).
Auch der Besuch im Schwimmbad fällt in den nächsten Tagen wieder in den Bereich des Möglichen (Symbolbild).  © dpa/Andreas Arnold

Temperaturen von bis zu 28 Grad sind bis zur Wochenmitte möglich, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach am Sonntag mitteilte.

Regen erwarten die Meteorologen zunächst erst einmal nicht mehr. Zumindest Südhessen kann sich demnach über viel Sonne freuen, im Norden kann mitunter noch dichtere Bewölkung aufziehen.

Zum Wochenstart am Montag sind unter den Wolken im Norden dem DWD zufolge Höchstwerte von 19 bis 23 Grad, im Süden schon maximal 21 bis 25 Grad möglich.

Ähnlich soll es auch am Dienstag bleiben. Am Mittwoch könnten dann im Rhein-Main-Gebiet maximal 28 Grad erreicht werden.

In Nordhessen hingegen bleibt es laut DWD unter hin und wieder dichteren Wolken mit bis zu 23 Grad weiterhin etwas kühler.

Titelfoto: Montage: DPA/Andreas Arnold, Wetteronline.de

Mehr zum Thema Wetter:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0