Polizistin von Blitz getroffen: 24-Jährige schwebt noch immer in Lebensgefahr!

Sonneberg - Nachdem eine 24-jährige Polizistin bei einer Festnahme vom Blitz getroffen wurde, (TAG24 berichtete) schwebt die junge Frau immer noch in Lebensgefahr.

Der Blitz traf erst eine Baumgruppe und dann die Polizistin. (Symbolbild)
Der Blitz traf erst eine Baumgruppe und dann die Polizistin. (Symbolbild)

Am Sonntagabend hatte die Frau einen mit Haftbefehl gesuchten Mann festnehmen wollen, als in die Baumgruppe unter der sie stand ein Blitz einschlug. Der traf auch sie und fügte ihr schwere Verletzungen zu.

Die Frau wurde in eine Spezialklinik nach Erlangen gebracht, ihre Kollegen und Angehörigen werden von einem Kriseninterventionsteam betreut.

Doch laut MDR gibt es noch keine Entwarnung, die Frau kämpft noch immer um ihr Leben. Nun werden vom Polizeiverein Thüringen spenden für sie gesammelt. Bleibt zu hoffen, dass es ihr bald besser geht!

Gespendet werden kann an folgendes Konto:

Badische Beamtenbank (BBBank)

IBAN: DE37 6609 0800 0010 2624 63

BIC: GENODE61BBB

Der Verwendungszweck ist "Blitzschlag".


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0