Räuber bedroht junge Frauen in Sonnenstudio

Köln - Der Täter kam Montagabend maskiert und mit einem Messer in das Sonnenstudio: Er wollte Geld erbeuten, statt sich bräunen zu lassen.

Der Räuber hatte ein Messer in der Hand.
Der Räuber hatte ein Messer in der Hand.

Bei dem Raub in Köln-Porz an der Bergstraße bedrohte der unbekannte Mann eine Angestellte (18) und eine Kundin (17), die sich im Sonnenstudio befand.

Der Täter hatte gegen 20.30 das Geschäft betreten. Er forderte Bargeld. Mit der Beute flüchtete er zu Fuß.

Er soll etwa 20 bis 25 Jahre alt und 1,80 Meter groß sein. Er trug eine Maske. Zeugenhinweise nimmt die Polizei Köln unter 0221 2290 entgegen.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0