Langes Wochenende! Das geht am Sonntag in Sachsen

Sachsen - Noch zwei herrlich lange Tage hält das Pfingstwochenende an. Zeit genug für ein buntes Ausflugsprogramm- wir wünschen Euch viel Vergnügen!

Einmal Ritter sein

Rochlitz - Das zur langen Ausbildung zum Ritter viel mehr als Waffenkunde und Reiten gehörte, wird zur Erlebnisführung am Sonntag, 15 Uhr, auf Schloss Rochlitz (Sörnziger Weg 1) verraten. Wer mag, kann auch selbst Schwert und Rüstung probieren. Teilnahmegebühr: 8,50/ ermäßigt 6 Euro.

Lustige Weltreise

Lichtenstein - In der Miniwelt Lichtenstein (Chemnitzer Straße 43) gibt es am Pfingstsonntag und -montag, jeweils von 11 bis 16 Uhr, zusätzlich zur "Weltreise" ein lustiges Showprogramm mit der "Disco Exklusiv", Kinderschminken und vielem mehr. Geöffnet ist von 9 bis 18 Uhr. Eintritt (inklusive Minikosmos) für Erwachsene 12 Euro, Kinder zahlen 8 Euro.

Parkolino-Fest

Dresden - Parkolino, das Parkeisenbahn-Maskottchen, lädt am Sonntag (10 bis 18 Uhr) zum lustigen Kinderfest. Rund um den Bahnhof Zoo im Großen Garten gibt es alles, was Kinderherzen höher schlagen lässt. Rundfahrten: 6/Kinder 3/Familien 9 Euro.

Kindertag im Zoo

Hoyerswerda - Am Sonntag wird im Zoo Stadtkindertag gefeiert. Ab 10 Uhr können Kinder und ihre Familien an verschiedenen Ständen erleben, ausprobieren und entdecken. Eintritt: 7/Kinder (ab 3 Jahre) 5 Euro.

© Petra Hornig

Wagner vorm Denkmal

Lohmen - Im Liebethaler Grund spielt die Pegasus-Theaterschule am Sonntag, 14 Uhr, „Der fliegende Holländer“ - zu Füßen des Richard-Wagner-Denkmals.

Blick in der Unterwelt

Annaberg-Buchholz - In die Unterwelt kann man am Sonntag im Rahmen der Annaberger Bergbauerlebnistage absteigen. So lädt das Erzgebirgsmuseum um 10.30, 13 und 15 Uhr zu Sonderführungen in die geheimen Gänge des Besucherbergwerks. Der Frohnauer Hammer (F.) lockt mit Schauschmieden. www.annaberg-buchholz.de

© Uwe Meinhold

Party im Park

Plohn - Im Freizeitpark Plohn steigt heute eine große Kindertagsparty. Ab 10 Uhr heißen Maskottchen Plohni und seine Freunde die Besucher willkommen. Eintritt: Erwachsene 27 Euro, Kinder (4 bis 12 Jahre) 24 Euro. Tipp: Mit dem Stichwort „Plohni-Lied“ gibt es für die Kids 5 Euro Rabatt.

© Sven Gleisberg

Pfingsten auf Hoflößnitz

Radebeul - Das Sächsische Weinbaumuseum ist über Pfingsten geöffnet (11 bis 17 Uhr), während auf der Weinterrasse der Hoflößnitz (Knohllweg 37) ab 11 Uhr Weine ausgeschenkt und eine zünftige Winzervesper serviert werden. Eintritt Museum: 3/erm. 2 Euro. Kinder bis 12 Jahre frei.

© 123RF

Blüten im Kromlauer Park

Gablenz - Zum Kromlauer Park- und Blütenfest warten im schönen Rhododendronpark die Blütenkönigin, ein Festzelt und zahlreiche Fahrgeschäfte auf Besucher. Eintritt ab 9 Uhr: 6/ab 11 Jahre 2 Euro; morgen: 4 Euro/unter 16 Jahre frei.

© 123RF

Spaziergang mit Poesie

Chemnitz - Mit Gästeführerin Grit Linke geht es Sonntag und Montag auf eine poetische Führung durch Chemnitz. Die rund zweistündige Tour führt vom Theaterplatz vorbei an der Janssenfabrik hinauf zum Schlossberg. Treffpunkt ist jeweils um 14 Uhr am Theatron (Treppe am Theaterplatz). Preis: 8 Euro pro Person (Kinder bis 10 Jahre frei).

© DPA

Musik im Klein-Erzgebirge

Oederan - Fischers Marionettentheater, Hüpfburg und Spielmobil bringen im Klein-Erzgebirge zusätzlichen Pfingstgaudi. Am Montag ab 14.45 Uhr sorgt außerdem das Schülerensemble „Happy Guitar & Co.“ im Miniaturpark für Unterhaltung.

© DPA

Hofewiese feiert

Langebrück - Das Landgut „Hofewiese“ feiert den ersten Geburtstag der Wiedereröffnung des Biergartens. Auf Schautafeln ist die Geschichte der Hofewiese dargestellt. Am Sonntag können sich besonders die Kinder (ab 14 Uhr) beim Ponyreiten vergnügen.

© 123RF

Titelfoto: Sven Gleisberg


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0