Hat Sophia Thomalla etwa schon ihr Helene-Fischer-Tattoo?

Berlin - Wie lange müssen wir uns noch gedulden? Bereits seit knapp einem Jahr sollte Sophia Thomalla ihr versprochenes Helene-Fischer-Tattoo unter der Haut tragen. Bis jetzt fehlt davon aber immer noch jede Spur!

In der "NDR Talk Show" spricht Sophia Thomalla (29) über ihre Tattoo-Wette.
In der "NDR Talk Show" spricht Sophia Thomalla (29) über ihre Tattoo-Wette.  © Screenshot NDR

Kein Wunder also, dass es sich Moderatorin Barbara Schöneberger nicht nehmen ließ, die 29-Jährige in ihrer "NDR Talk Show" ein wenig auszuquetschen und brachte sie gehörig in Erklärungsnot.

"Also ich habe ja gesagt, ich mache das 2018 noch. Vielleicht habe ich das ja auch schon und habe es nur noch nicht präsentiert. Heute trage ich Rollkragenpullover. Ich warte auf den richtigen Moment", verkündete Sophia.

Aus Rücksicht auf ihre neue Beziehung zu Loris Karius (25), welche sie in der Show endlich offiziell gemacht hatte (TAG24 berichtete), entschärfte sie jedoch ihren Wetteinsatz: "Ich habe übrigens nie gesagt - weil immer von Konterfei die Rede ist - ich hab' nie gesagt Gesicht. Der arme Loris, dann habe ich Helene Fischer auf dem Rücken und der muss das dann immer sehen."

Das ganze Gesicht der Schlagerqueen soll also nicht Sophias Körper schmücken. Helenes Name, Initialen oder Fingernagel - "Irgendwas wird schon kommen", verspricht sie.

Etwas zu bereuen scheint Sophia die schräge Aktion dann aber doch: "Das ist übrigens ein Vorsatz für 2019: weniger Wetten eingehen." Bleibt abzuwarten, ob sie sich daran tatsächlich hält.

Schmückt schon bald Helene Fischer ihren Körper?
Schmückt schon bald Helene Fischer ihren Körper?  © DPA

Mehr zum Thema Sophia Thomalla:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0