Heiße Zungenküsse im Pool zwischen Sophia Thomalla und ihrem Loris

Berlin - Nach Ansicht der neusten Bilder von Sophia Thomalla dürften die letzten Zweifel an einer Trennung von Gavin Rossdale erloschen sein. Die Berlinerin und der Torwart haben noch einmal eine Schippe draufgelegt. Im Pool lassen es die beiden Turteltauben krachen.

Sophia Thomalla und Loris Karius genießen derzeit die Zeit in Miami.
Sophia Thomalla und Loris Karius genießen derzeit die Zeit in Miami.  © DPA/Instagram Sophia Thomalla

Nachdem bereits am Freitag Paparazzi-Bilder aufgetaucht waren, die sie zusammen mit dem Torwart Loris Karius in Miami zeigen, verdichten sich die Anzeichen, dass die beiden ein Paar sind oder zumindest eine gute Zeit miteinander haben.

Nun wurden erneut neue Fotos veröffentlicht. Dabei legen sie noch einmal eine Schippe drauf. Auf Knutschbildern folgen nun heiße Zungenspiele im Pool!

Dass beide im Wasser einen Drink in der Hand halten, stört sie nicht. Genauso wenig wie die Fotografen, die sie offensichtlich fotografierten. Die 29-Jährige und der 25 Jahre alter Keeper hatten nur Augen füreinander.

In Loris Karius scheint das Model tatsächlich einen neuen Mann an ihrer Seite gefunden zu haben. Bereits am Samstag postete Sophia, die sich normalerweise mit öffentlichen Liebesbekundungen eher bedeckt hält, auf Instagram einen eindeutigen Hinweis. In ihrer Instagram-Story zeigte sie ein Bild des Fußball-Stars - verziert mit einem Herzen.

Eine offizielle Bestätigung steht - genauso wie in ihrer letzten Beziehung - noch aus, doch die neuesten Bilder sprechen ebenfalls eine eindeutige Sprache.

Mehr zum Thema Sophia Thomalla:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0