Neuer Job! Sophia, was tust du uns da nur an?

Sophia Thomalla wirbt jetzt für den Online-Anbieter Lottohelden und präsentiert die Lottoziehung.
Sophia Thomalla wirbt jetzt für den Online-Anbieter Lottohelden und präsentiert die Lottoziehung.  © Screenshot/Facebook

Berlin - Eigentlich kennen wir Sophia Thomalla nur als heiße Sex-Bombe und wegen ihrer dauerhaften On-Off-Beziehung mit Till Lindemann. Doch jetzt hat die 27-Jährige einen neuen Job an Land gezogen.

Denn Thomalla arbeitet jetzt als richtige Glücks-Fee für Lottohelden, ein Online-Anbieter für das beliebte Glücksspiel. Doch hat sie sich mit diesem Job wirklich einen Gefallen getan?

Denn wenn die Videos auf Instagram eines offenbaren, dann, dass Sophia Thomalla überhaupt nicht moderieren kann. Zum einen wurde die sonst so verführerische Thomalla in Kleidung gezwängt, die überhaupt nichts für sie tut. Entweder in ein Fledermaus-Kleid oder in ein knallrotes Etwas, das einfach nur gepresst aussieht und ihrer Figur nur bedingt schmeichelt.

Zum anderen wirkt es, als würde die 27-Jährige ihre zwei Sätze schlichtweg ablesen. Dazwischen kommt noch eine unnatürliche Kameradrehung und ein Wortspiel, was so lustig ist, wie Mario Barths Frauenwitze.

Oder was haltet ihr von: "Heute ist Weltgesundheitstag, und deswegen verschreibe ich euch direkt eine riiiiesen Portion Glück für den Eurojackpot." Danach liest Thomalla die Zahlen vor, und das war es auch schon.

Anstrengend ist der Job keineswegs, trotzdem fragen wir uns: Hat sie das nötig? Denn für nachfolgende Moderationsjob bewirbt sie sich mit solchem Material bestimmt nicht.

Einen wichtigen Punkt macht Thomalla auf ihrer eigenen Seite noch klar. #neinmichgibtesnichtzugewinnen schreibt sie unter ein Bild. Wir würden uns wahrscheinlich sowieso mehr über den Millionen-Jackpot freuen.

Hier gibt es die Videos der letzten drei Ziehungen.

Mehr zum Thema:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0