"Ich bin verfressen": So viel hat Sophia Vegas in der Schwangerschaft zugenommen

Berverly Hills - So lange hatten Fans an der Schwangerschaft von Sophia Vegas gezweifelt, da ewig kein Babybauch zu sehen war (TAG24 berichtete). Nun macht sich Baby "Amanda Jacqueline" nicht nur innen, sondern auch außen bemerkbar. Die Blondine verriet kürzlich, wie viel sie zugenommen hat.

Sophia Vegas will endlich ihr Baby in ihren Armen halten.
Sophia Vegas will endlich ihr Baby in ihren Armen halten.  © Jörg Carstensen/dpa

Die Bombe ist kurz vorm Platzen: Bald kommt das Baby von Sophia Vegas und Freund Daniel Charlier auf die Welt. Lange Zeit war der kugelrunde Babybauch durch den Fitnesswahn der Blondine nicht erkennbar.

In ihrer Instagram-Story gestand die 31-Jährige nun, dass sie quasi zum "Fressmonster" mutiert sei. Obwohl sie immer noch regelmäßig Sport treibt, offenbarte sie, dass sie rund 20 Kilo mehr auf den Hüften hat.

"Ich möchte Sorbet essen. Passion-Fruit-Sorbet! Mein Gott ich bin so verfressen. Kein Wunder, dass ich über 20 Kilo zugenommen habe", erzählt das Busenwunder ihren Fans auf Instagram.

Zudem hat die Ex von Bert Wollersheim feststellen müssen, dass sich nicht nur ihre Kleidergröße massiv verändert hat. Auch Schuhe muss die 31-Jährige eine Nummer größer kaufen.

"Ich registriere, dass ich total geschwollen bin. Jetzt macht es auch Sinn, dass ich meine neuen High Heels eine Nummer größer geholt habe", schmunzelt Sophia.

Wenn es nach der Blondine gehen würde, wird es langsam Zeit, dass ihr kleines Mädchen auf die Welt kommt. Unter ihr erst kürzlich gepostetes Foto schrieb sie: "Neun Monate und fast eine Woche...ich bin froh wenn ich es geschafft habe und die kleine Amanda endlich das wunderschöne Licht der Sonne erblickt."

Nun realisiere sie langsam, dass sie Mama wird. "Der Countdown hat begonnen", schließt sie ihren Post ab.

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0