SOS-Kids glücklich: FC Bayern schickt neue Trikots

Wie die ganz Großen! Die Kinder aus dem SOS-Kinderdorf Zwickau mit den neuen 
Trikots.
Wie die ganz Großen! Die Kinder aus dem SOS-Kinderdorf Zwickau mit den neuen Trikots.  © SOS Kinderdorf

Zwickau - Fußball verbindet! Eben auch München und Zwickau. Die Frauenmannschaft des FC Bayern München machte den fußballbegeisterten Kindern im SOS-Kinderdorf Zwickau eine ganz besondere Freude: Für alle Sportler gab’s neue Trikots und Trainingsoutfits.

"Wir haben hier eine Trainingsmannschaft“, erklärt Berthold Grenz vom Zwickauer Kinderdorf. "Da können die Kids sich austoben und einfach Spaß haben. Die Mannschaft trainiert regelmäßig.“

Da kommen die neuen Trikots aus der bayerischen Landeshauptstadt gerade recht. Die Profi-Frauenmannschaft sei an die Kinderdorf-Zentrale in München mit dem Wunsch herangetreten, ungenutzte Trainingskleidung weiterzureichen.

"Unsere Kinder haben sich wirklich sehr gefreut“, so Grenz. „Da trainiert es sich natürlich gleich viel besser.“ Das SOS-Kinderdorf in Zwickau ist das einzige in Sachsen.

Gut 100 Kinder und Jugendliche werden hier betreut.

Titelfoto: SOS Kinderdorf


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0