Jetzt meldet sich auch Schlager-Star Helene Fischer zum Echo-Skandal Top Seit über zehn Jahren vermisst: Das ergab die Suche nach Georgine Top Jede Hilfe kam zu spät: 88-Jährige stirbt bei Brand in Wohnung 1.673 Skandal-Verleihung: Nächste Künstler geben Echo zurück 2.588
2.227

Spahn mit Plan: Ausländische Pflegekräfte gegen Personalmangel

Neuer Gesundheitsminister Jens Spahn: Fachkräfte aus dem Ausland sollen Pflegenot in Deutschland bekämpfen

Zur Bekämpfung des Personalmangels in der Pflege setzt Bundesgesundheitsminister Jens Spahn auch auf Kräfte aus dem Ausland.

Berlin - Um den Mangel an Pflegepersonal entgegenzuwirken, will der neue Gesundheitsminister Jens Spahn (37, CDU) die Lücke auch mit Kräften aus dem Ausland schließen und gleichzeitig die Arbeitsbedingungen in dem Beruf verbessern.

Der Beruf als Pflegekraft soll wesentlich attraktiver werden, so Spahn.
Der Beruf als Pflegekraft soll wesentlich attraktiver werden, so Spahn.

"Pflegekräfte aus unseren Nachbarländern einzuladen, ist die nächstliegende Option", sagte der CDU-Politiker der Rheinischen Post (RP) am Samstag. Er verwies auf die in der EU geltende Arbeitnehmerfreizügigkeit.

Der Minister mahnte zugleich eine schnellere Anerkennung von Abschlüssen für Pflegekräfte und Ärzte an.

Manchmal seien diese über Monate, teils sogar über Jahre im Land und könnten nicht loslegen, weil das Verfahren zur Anerkennung sich so ziehe. Selbstverständlich müsse die ausländische Qualifikation gleichwertig mit der deutschen sein, das gehöre gründlich geprüft. "Wir sollten aber mit den Bundesländern die Überprüfungen deutlich beschleunigen", sagte Spahn.

17.000 offene Stellen in deutschen Pflegeheimen

Zimmer mahnt, das Beschäftige in der Pflege nicht als billige Arbeitskräfte missbraucht werden dürfen.
Zimmer mahnt, das Beschäftige in der Pflege nicht als billige Arbeitskräfte missbraucht werden dürfen.

Nach einer Mitte März vom Deutschen Institut für angewandte Pflegeforschung vorgelegten Studie gibt es derzeit 17.000 offene Stellen in deutschen Pflegeheimen.

Gründe seien hauptsächlich der bundesweite Fachkräftemangel sowie die abnehmende Qualität der Bewerber für diesen Beruf. Einem Medienbericht zufolge nahm überdies die Zahl der im Pflegebereich tätigen Leiharbeiter in den vergangenen Jahren zu.

Spahn hatte zu seinem Amtsantritt auch angekündigt, den Pflegeberuf attraktiver zu machen, etwa über eine bessere Bezahlung.

Dies unterstreicht auch Sabine Zimmermann (57), arbeitsmarktpolitische Sprecherin der Linke-Fraktion, in der Passauer Neue Presse: "Beschäftigte im Gesundheitswesen und der Pflege dürfen nicht als billige Arbeitskräfte zur Profitmaximierung von Leiharbeitsunternehmen herhalten, ebenso wenig wie alle anderen Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer."

Arbeitgeber im Altenpflegebereich klagten seit Jahren über Fachkräftemangel. "Doch Fachkräfte bekommt man nur und bindet sie an sich, wenn man gute Arbeitsbedingungen bietet", so Zimmermann.

Fotos: DPA

19-Jähriger will Sommerwetter genießen, springt von Brücke in Fluss und stirbt 3.681 Schock! Glasscheibe löst sich von Kiez-Hochhaus und stürzt auf die Straße 2.621 Update Wärmer als am Mittelmeer: Neuer Temperaturrekord in Deutschland! 1.202 Kurioses Drogenversteck: Kinderwagen roch nach Marihuana 1.265 Hast Du Lust, bei uns mitzumachen? 150.885 Anzeige Feuerwehr rettet eingeklemmte Katze aus Fenster 2.168 Nach Echo-Kritik: Plattenfirma beendet Zusammenarbeit mit Farid Bang und Kollegah 2.627 So schnell geht's - Einmal falsch aufgetreten und wochenlang berufsunfähig! 27.285 Anzeige "Geht gar nicht": Natascha Ochsenknecht bekommt Dickpics geschickt 1.857 Wendt-Affäre: Versagen bei NRW-Innenministerium 892 In Berlin unerwünscht: Umstrittenes Sexismus-Gedicht hängt jetzt in dieser deutschen Stadt 150
Kleinflugzeug stürzt in die Tiefe: Tote befürchtet! 1.979 Joggerin mit Stein angegriffen: 18-Jähriger legt Geständnis ab 2.182 Es wird konkret! Dürfen 16-Jährige bald Autofahren? 1.381 Lkw kracht gegen Kieslaster und wird komplett zerfetzt 2.939 YouTuber macht Obdachlosem Geschenk: Darum droht ihm jetzt der Knast 5.210 "Solidarisches Grundeinkommen" soll getestet werden 235 Kurz und Schmerzlos: Jetzt brauchst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben! 5.763 Anzeige Spahn über Masern: "Verantwortungslos, Kinder nicht impfen zu lassen" 737 Gleich entdeckt? Dieser Künstler ist ein Meister der Tarnung 434 SEK zersiebte Audi R8: Schwer verletzter Kaufmann erneut vor Gericht 6.326 Priester verzockt über 500.000 Euro Kirchengelder beim Glücksspiel! Was droht ihm jetzt alles? 878 Kim Kardashian postet mega heißes Bild vom Strand, doch ihre Fans sehen etwas ganz anderes 8.580 Mann würgt Freundin beim Spaziergang: Nach acht Monaten Wachkoma ist sie tot 2.125 Trainer-Legende trauert: Ehefrau gestorben! 2.512 Ehefrau erkrankt an AIDS, weil ihr Mann fremdging: Ihre Reaktion ist unfassbar 7.128 Polizisten suchen mit außergewöhnlichem Post nach Teddy-Besitzer 981 Stadt Köln entfernt Armenier-Mahnmal! 223 Update Das wär's! Sitzen Pietro und Sarah Lombardi bald in der DSDS-Jury? 1.184 Integration in Deutschland: Sexualität muss mehr in den Fokus 1.445 Nach Gürtelattacke auf Israeli: Täter stellt sich der Polizei 2.163 Update Krankenkassen-Studie beweist: Männer sind Zahnarzt-Muffel! 218 Papst schaltet sich in deutschen Kirchenstreit ein 569 Kurioser Streit: Ist diese Straße nur ein "schlechter Ostfriesenwitz"? 2.078 Rekord! Bier aus dem Südwesten ist in diesem Land besonders beliebt 61 Nach Tariferhöhung: Auch Merkel bekommt mehr Geld 4.081 Aus Liebe: Verlässt Motsi Mabuse Deutschland? 2.293 Obduktion klärt auf: Lehrer (50) erschoss Tochter (19) und sich selbst 1.334 Rauch und Asche: Hier bahnt sich eine Katastrophe an 3.152 Horror-Unfall: Leopard fällt deutschen Touristen an! 2.938 Skandal-Schlachthof wegen Tierschutz wieder gesperrt! 1.034 Mann wird von Drohne mit Nägeln beschossen 2.081 Spaziergänger findet verbrannte Leiche auf Parkplatz 2.321 CDU-Generalsekretärin: "Kein türkischer Wahlkampf in Deutschland!" 720 FDP-Chef Christian Lindner (39) ist wieder Single 2.599 Ein Toter und ein Schwerverletzter: Radler stoßen frontal mit VW-Bus zusammen 2.038 Erzieher soll Jungen über 280 Mal missbraucht haben, doch seit zwei Monaten ist er auf freiem Fuß 1.087 Großes Interesse: Für neue 5-Euro-Münze stehen die Menschen Schlange 652 Update Gefahrgut-Transporter auf A9 verunglückt 5.636 Schrecklich: Jugendlicher von Bahn überrollt! 5.484 Update "Auschwitz-Vergaser": Staatsschutz ermittelt nach Angriff auf junge Flüchtlinge 2.733