War es Mord? Spaziergänger findet Leichenteile im Gebüsch

Ein Spaziergänger hat in Hamburg Leichenteile entdeckt.
Ein Spaziergänger hat in Hamburg Leichenteile entdeckt.  © DPA

Hamburg - Grausamer Fund in Hamburg! Ein Spaziergänger hat am Donnerstagmorgen im Stadtteil Rissen zwei Körperteile entdeckt.

Die Überreste lagen laut Hamburger Mopo auf dem Weg und im Gebüsch verteilt.

Es soll sich offenbar um Körperteile einer Frau handeln.

Das Gebiet wurde weiträumig abgesperrt. Die Polizei machte sich mit Hubschrauber und Tauchern auf die Suche nach Hinweisen.

Die Beamten gehen von einem Tötungsdelikt aus. Die Mordkommission hat die Ermittlungen aufgenommen.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0