Pünktlich zu Weihnachten: Dachdecker spendet 2000 Euro an Fußballverein

Böhlen (bei Grimma) - Das Fest der Nächstenliebe nutzte Dachdeckermeister Andreas Keller für ein besonderes Weihnachtsgeschenk. Er spendete dem FSV Dürrweitzschen mehr als 2000 Euro für neue Bälle und Trainingssachen.

Andreas Keller zusammen mit den Jungen des FSV Dürrweitzschen bei der Spendenübergabe.
Andreas Keller zusammen mit den Jungen des FSV Dürrweitzschen bei der Spendenübergabe.  © Sören Müller

"Ich bin selbst auch Mitglied im Verein und wollte damit den Verein hier vor Ort unterstützen und vor allem damit auch die Kinder,- und Jugendarbeit stärken", erklärte Keller.

Insgesamt spendete der Dachdeckermeister der Firma Dachdeckermeister Wolfgang Keller GmbH dem FSV Dürrweitzschen 2.222,22 Euro. "Es sollte eine Zahl sein, die etwas in Erinnerung bleibt und da ich selber mit ihm Vorstand bin, dachte ich, sie könnte auch mal etwas höher ausfallen", so Andreas Keller gegenüber TAG24.

Die Spende wurde in der Sporthalle Böhlen an den Vereinspräsidenten Jochen Tröger übergeben. Mit dem Geld sollen neue Fußbälle und Trainingssachen angeschafft werden.

Dem FSV Dürrweitzschen gehören etwa 170 Mitglieder an. Er hat drei Männermannschaften und ist auch in allen Fußballjugendklassen vertreten.

Der Dachdeckermeister spendete dem Verein mehr als 2000 Euro.
Der Dachdeckermeister spendete dem Verein mehr als 2000 Euro.  © Sören Müller

WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0