Anschläge auf Bundeswehr geplant: SEK fasst Terror-Verdächtigen

TOP

Vor 50 Jahren startete Apollo 1 in den Tod

NEU

Aus der Traum: Deutsche Handballer fliegen gegen Katar raus

2.187

Betrunkene sorgen für Großeinsatz auf dem Brocken

3.667

Willst Du Honey eine Immobilie abkaufen?

ANZEIGE
35.272

Was läuft da mit den PEGIDA-Spendengeldern?

Dresden - Um PEGIDA-Mitbegründer Lutz Bachmann (42) kehrt keine Ruhe ein. Nach fremdenfeindlichen Äußerungen und Rücktritt, der dann keiner war, kursieren nun Dokumente, die auf eine fragwürdige Verwendung von Spendengeldern schließen lassen, sowie dubiose Geschäftspraktiken ans Tageslicht bringen.
Um diese Rechnung gibt es Streit. Kosten für eine Veranstaltung werden in Rechnung gestellt, die noch gar nicht stattgefunden hat.
Um diese Rechnung gibt es Streit. Kosten für eine Veranstaltung werden in Rechnung gestellt, die noch gar nicht stattgefunden hat.

Von Stefan Ulmen

Dresden - Um PEGIDA-Mitbegründer Lutz Bachmann (42) kehrt keine Ruhe ein. Nach fremdenfeindlichen Äußerungen und Rücktritt, der dann keiner war, kursieren nun Dokumente, die auf eine fragwürdige Verwendung von Spendengeldern schließen lassen, sowie dubiose Geschäftspraktiken ans Tageslicht bringen.

Es beginnt mit einem Kontoauszug des PEGIDA-Vereins, der der MOPO-Redaktion vorliegt. Neben dem Eingang von Spendengeld ist auch eine Überweisung von etwa 4.800 Euro an die Firma „DD-Werbung.EU“ zu sehen (siehe Abbildung).

Schaut man, wem die Firma „DD-Werbung.EU“ gehört, findet man im Impressum den Namen Vicky Bachmann (31), Ehefrau von Lutz Bachmann. Komisch! Denn die Firma wird eindeutig von Lutz Bachmann geleitet, seine Gattin arbeitet im Vertrieb von EC-Karten-Geräten.

Wählt man die Telefonnummer von „DD-Werbung.EU“, geht Lutz Bachmann ran. Die Ehefrau als Strohmann? Möglich.

Auf dem Kontoauszug ist die Zahlung an Bachmanns Werbefirma (4804,17 Euro) zu sehen.
Auf dem Kontoauszug ist die Zahlung an Bachmanns Werbefirma (4804,17 Euro) zu sehen.

Doch wofür waren die 4800 Euro von den PEGIDA-Spenden?

Kathrin Oertel (37), damalige Kassiererin bei PEGIDA, erinnert sich an die Überweisung: „Ich hatte die freigegeben. Es war eine Rechnung für Werbemittel. Doch weil angeblich eine Rechnungsnummer falsch darauf war, nahm Lutz sie wieder mit und wollte sie korrigiert nachreichen. Die neue Rechnung hatte dann aber ganz andere Posten.“

MOPO liegt das Dokument vor. Darauf werden u. a. Videoleinwände in Rechnung gestellt, die bei einer bevorstehenden Veranstaltung am 23. Februar gebraucht werden. Lutz Bachmann: „Die Technik war für eine Groß-Veranstaltung mit 40.000 bis 50.000 Leuten in der Flutrinne gedacht. Die musste aber wegen Absage des Stargastes auf den 23. März verschoben werden.“

Der Überweisungsträger, auf dem auch Kathrin Oertel unterschrieben haben soll.
Der Überweisungsträger, auf dem auch Kathrin Oertel unterschrieben haben soll.

Kathrin Oertel weiß von so einer Veranstaltung nichts.

Oertel zur MOPO: „Als ich diese Rechnung sah, fiel ich aus allen Wolken!“ Auch dem Ordnungsamt ist keine Anmeldung dafür bekannt.

Lutz Bachmann äußerte sich am Freitagmorgen via Facebook zu den Vorgängen.

"Warum sollte eine Kassenwartin eine Zahlung frei[...]geben, welche komischerweise nun als dubios eingestuft wird, nachdem man nicht mehr im Verein ist?". Der PEGIDA-Gründer weiter: "Und die Agentur ist zwischengeschaltet, da man auf den Namen PEGIDA in Dresden nicht einmal einen Saal gemietet bekommt, deshalb wurde die Technik über DD-Werbung angefordert."

Schlammschlacht hinter den Kulissen.

Kathrin Oertel (37), Ex-Kassiererin von PEGIDA, vor dem Registergericht Dresden. Dort regelte sie am Mittwoch mit Rene Jahn (49) ihren Ausstieg aus dem Verein.
Kathrin Oertel (37), Ex-Kassiererin von PEGIDA, vor dem Registergericht Dresden. Dort regelte sie am Mittwoch mit Rene Jahn (49) ihren Ausstieg aus dem Verein.

Die beiden Ex-Vorstände Kathrin Oertel und Rene Jahn (49) fürchten nun, für weitere Ungereimtheiten den Kopf hinhalten zu müssen, und legten beim Registergericht am Mittwoch einen Antrag auf „Einsetzung eines Notvorstandes“ für den Verein PEGIDA vor.

Grund: Der Verein habe „noch erhebliche Verbindlichkeiten“, und „alle Handlungen Bachmanns seit dem 21. Januar seien nicht mit dem Vorstand abgesprochen“, wie es in dem Schreiben heißt. PEGIDA tut sich seit der Aufspaltung schwer, einen neuen Vorstand zu benennen. Sicher sind die Ungereimtheiten ein Grund. Wer will dafür schon Verantwortung übernehmen?

Am meisten ärgern dürfte es die Spender. Mehr als 21.000 Euro waren eingegangen. Die Sparkasse hatte wegen Mangels eines neuen Vereinsvorstandes das Konto gesperrt. Kurz nachdem Bachmann noch die 4.800 Euro überwiesen bekam ...

Fotos/Screenshots: Tino Plunert, dpa, privat, facebook

Patient will Notärztin küssen und gibt sich als Delfin aus

4.219

Donald Trump hat die Torte von Obama kopiert

2.876

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE

Junger Mann will seine Familie töten. Tatort-Wettlauf gegen die Zeit

1.151

So viel Dschungel steckt in euren Wohnungen

1.267

Frau vernascht Mann mitten im Münchner Hauptbahnhof

15.594

Demenzkranker Opa ersticht seine Ehefrau

3.903

Mehrheit will Partei-Rauswurf von AfD-Höcke

3.118

Fahrer verliert Kaminofen auf der Autobahn

3.368

Diesen deutschen Fußballer finden Frauen besonders heiß

3.714

US-Soldaten fahren in Polen in den Graben! Zwei Verletzte

3.219

Hat nichts gespürt: Mutter bekommt Baby während sie schläft

8.360

Nebel: Erfurter Stadion-Einweihung gegen Dortmund abgesagt!

4.090

Anzeige! Sachse masturbiert im IC nach Hannover

14.077

Australien Open: Kerber fliegt gegen Außenseiterin raus

607

Ein Verletzter: Berliner Polizeiautos mit Steinen beworfen

1.593
Update

Mann zieht aus Wohnung aus und lässt Fische zum Sterben zurück

3.750

Hoden-Gate! Dieter Hallervorden macht den Eiertanz!

6.233

Einen Tag nach Amtsantritt! Taliban versuchen, Trump zu erpressen

13.418

Heißluftballon muss in Wohngebiet notlanden

5.339

Mann fährt ohne Führerschein, aber mit geklauten Kennzeichen

1.328

Hilfe, kommt jetzt auch noch die Katzen-Steuer?

12.621

Nach Lawinenkatastrophe in Italien: Flüchtlinge helfen Rettern

4.282

Darum überprüft Sachsen alte Registrierungen von Asylbewerbern

3.617

Schon im Bett...? So witzig verarscht dieser Brite seine Freundin

4.129

Darum fotografiert sich diese Frau in der H&M-Umkleide

8.234

Während Fahrer pinkeln ist: Mann klaut Straßenbahn

5.053

Beziehungs-Aus! Gina-Lisa bereit für Honey?

7.728

Heftiges Erdbeben erschüttert Südpazifik-Region

2.785

Mit dieser Nachricht wendet sich eine junge Frau an alle Hundehasser

3.805

Zusammen auf Filmball! Mörtelt "Mörtel" nun mit der nächsten Ex?

3.577

Anwohner sollen Fenster schließen: Großbrand in Magdeburg

5.427
Update

Erfurter Stadion wird mit Spiel gegen Dortmund eröffnet

787

Millionen Menschen protestieren lautstark gegen Trump

2.347

Diese sechs Faktoren bestimmen Euer Sex-Leben

11.197

Mindestens 27 Tote bei Zugunglück in Südindien

1.103

Jens hängt fett ab und bringt Hanka auf die Palme

9.048

Mit einem Mann mehr: RB Leipzig watscht Verfolger Frankfurt ab

3.241

Deshalb zahlte eine Frau fast 460 Euro für ein McDonald's-Menü

18.292

Dieb klaut Kennzeichen und hinterlässt diese Entschuldigung

24.843

Musste dieses Mädchen wegen eines Online-Dates sterben?

7.620

So sexy geht Cathy Lugner wieder auf Männerjagd

7.157

Tornado überrascht Menschen im Schlaf - Vier Tote in Mississippi

1.221