Geiles Turnier, Jungs! Deutschland holt Olympia-Silber im Eishockey
Top
Stellt Merkel ihren schärfsten Kritiker mit Minister-Posten ruhig?
Top
Toter in Badewanne auf Nordsee-Insel gefunden
Top
Audi-Fahrerin rast in Unfallstelle: Zwei Ersthelfer sterben!
Top
455

Spenger Republikaner sagt: "Trump ist ein Bullshit-Kandidat"

Ein in Spenge lebender Republikaner kritisiert Donald Trump. Stefan Prystawik gilt in Deutschland als Experte in Sachen Republikaner und ist von zahlreichen Medien gefragt.
Stefan Prystawik lebt in Deutschland und ist trotzdem Mitglieder der Republikanischen Partei.
Stefan Prystawik lebt in Deutschland und ist trotzdem Mitglieder der Republikanischen Partei.

Spenge - Der Wirbel im Wahlkampf um Hillary Clinton und Donald Trump nimmt nicht ab. Zwar scheint er in den USA weit entfernt zu sein. Für einen Mann aus Spenge ist der Kampf allerdings ganz nah!

Denn Stefan Prystawik ist Mitglied im "Republican National Committee", kurz RNC (Organisationsgremium der Republikanischen Partei der USA). Laut Neue Westfälische nimmt er dazu sogar regelmäßig an Telefonkonferenzen der Parteiführung teil. 

Seit seiner Jugend liebt der Spenger Amerika. Das liegt vermutlich auch daran, dass er dort Verwandte hat, die er regelmäßig besuchte.

Dass er irgendwann Mitglied in der Republikanischen Partei wurde, sei für einen Deutschen zwar ungewöhnlich, für ihn aber ein logischer Schritt. Schließlich identifiziert sich der 51-Jährige mit den Werten der Partei.

Im Fernsehen tritt der Republikaner immer wieder als Experte auf. Hier war er bei "Hart aber Fair".
Im Fernsehen tritt der Republikaner immer wieder als Experte auf. Hier war er bei "Hart aber Fair".

In Deutschland gilt er als ein Experte in Sachen Republikanische Partei. Schon im Jahr 2008, bei der Wahl zwischen Obama und John McCain, wurde er von vielen Medien, darunter auch große Fernsehsender wie ZDF und N24, befragt. Hierzulande fungiert er quasi als Kommunikator.

Er liefert Hintergrundinfos und -wissen. Und das macht er gerne! Denn er fühlt sich als Republikaner.

Da liegt es natürlich nahe, dass der Spenger auch zu seiner Meinung über Trump befragt wird. Gegenüber der Neuen Westfälischen sagt er mit einem Seufzer, dass Trump "in keinster Weise zu kontrollieren" sei.

Viele US-Politiker der Republikanischen Partei haben sich bereits von Trump distanziert. Nur der Parteichef Reince Priebus nicht. Und das wird ihn laut Prystawik "am Ende das Amt kosten."

Er geht sogar so weit, dass er Trump als "Bullshit-Kandidaten" betitelt. Denn die Werte der Republikaner vertritt er seiner Meinung nach nicht.

Trump wird von vielen, auch seinen Partei-Kollegen, belächelt. Geholfen hat das aber nichts! Schließlich steht er als Präsidentschaftskandidat vor den Kameras.

Prystawik sagt jetzt schon voraus, dass sich in der Partei nach der Wahl einiges verändern wird. Köpfe werden rollen! 

Ob sich seine Prophezeiungen am Ende bewahrheiten werden, wird erst die Wahlnacht zwischen dem 8. und 9. November zeigen. Dazu wird der Spenger wieder als ARD-Experte im Studio stehen. 

Fotos: WDR/Oliver Ziebe

Sie ist die schönste Frau Deutschlands!
Top
Touristen von Polizei entführt und an Mafia ausgeliefert
Neu
Hunderte gehen mit Kissen aufeinander los! Aber warum?
Neu
Rentner will mit Ziegelsteinen jungen Afrikanern helfen
Neu
Seine Herrin verlangt es: Familienvater trägt immer Keuschheitsgürtel
Neu
Pumuckl in Berlin? Nein, es ist Mega-Star Ed Sheeran bei der Berlinale!
Neu
Kirche will Mieterin mit miesen Tricks aus Wohnung werfen
Neu
Randale und Diebstahl: Öffentliche Party eskaliert
Neu
Gold & Geld weg! Räuber sprengen Tresor bei Edelmetall-Händler
Neu
Update
Forscher wollen wissen, wie Mensch zu Hitlers Zeit sprachen
Neu
Erster Deutscher gibt Kommandos auf der Internationalen Raumstation
Neu
Wetten, dass Du nicht immer so schön bleibst...!
9.728
Anzeige
Überraschung! Gangster-Rapper outet sich
Neu
Frank Richter am Sonntag wieder bei Anne Will
1.250
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
135.086
Anzeige
Aus Spiel wurde Ernst: Peer Kusmagks Hände übel zugerichtet
3.556
Minus 22 Grad: Nirgendwo in Deutschland ist es so kalt wie hier
12.371
"Schüsse" fallen: Polizei mit 500 Beamten am Kölner Neumarkt!
2.656
Update
"Abora Science Center": Interaktive Ausstellung im Schloss Hoheneck
231
Holen sich die deutschen Eishockey-Cracks jetzt das Olympia-Gold?
894
Franz, Du bist der Größte! Bobpilot Friedrich rast zum Doppel-Olympiasieg
2.319
Merkel: Umstrittener Politiker Jens Spahn wird Gesundheitsminister
1.678
Tragisch! Familie kracht wegen Schneewehe gegen Baum: Mutter stirbt
7.851
"Opfer" und "Vollpfosten": Carmen Geiss nach Pony-Kritik stinksauer
2.466
Skandalfilm räumt bei der Berlinale ab
2.538
Comedian verrät: Witze über Mutter kamen beim Vater gar nicht gut an
1.990
18-Jährige in Hamburg vergewaltigt: Fahndungserfolg der Polizei
11.926
Update
Mann gerät unter S-Bahn und stirbt
752
GZSZ-Star bittet die Fans um Hilfe
5.001
Leiche bei Löscharbeiten nach Wohnungsbrand gefunden
1.877
War es ein Brandanschlag? Staatsschutz ermittelt nach Großbrand
3.447
Tödlicher Teenager-Streit! Alles nur wegen etwas Sauce?
4.034
Hollywood-Star mit 67 noch mal im Playboy!
2.822
Juso-Chef Kühnert will in Erfurt Stimmung gegen die GroKo machen
554
Erst Gold dann Fahne: Das sagt der Kölner-Haie-Star vorm Olympia-Finale
114
Streit ums Blaue! AfD verklagt Frauke Petry
2.360
Thüringens Ex-Landesvater verrät, was ihn an den Wessis stört
2.464
Autsch! Dealer macht schon seit 38 (!) Tagen kein "großes Geschäft"
6.207
Update
Nach Drohungen: AfD-Prominenz muss Treffen absagen
3.014
Sexy Emily Ratajkowski ist vom Markt
1.352
"Welle antisemitischer Exzesse": Warnung an Polen vor Imageschaden
1.424
Dresden ist besser bestückt: In dieser Statistik ist Leipzig nur unteres Mittelmaß
3.135
Frau sticht sich die Augen aus, um nicht in die Hölle zu kommen
4.856
Schlimmes Geständnis: Das mag der "Ladykracher"-Star überhaupt nicht an Köln
4.191
Flammenmeer in Frankfurt nach Banken-Crash!
5.070
Von Straßenbahn erfasst und mitgeschleift: Frau stirbt!
283
Bundesregierung lockert Lärmschutz zur Fußball-WM
584
Wir mögen's heiß! Gia Genevieve ist die neue Marilyn Monroe
1.747
Anzeige und offener Brief gegen den Pinneberger Vielehen-Syrer
22.209
Glückliches Wiedersehen: Rapunzel kann endlich wieder heim
1.304