Live-Ticker +++ 130 Kilometer pro Stunde! Wetterdienst stuft Friederike als Orkan herauf
Top
Live
Amokalarm an Schule! Groß-Einsatz der Polizei
Neu
Brutal gefesselt: Mann vergewaltigt Kuh, bis sie stirbt
Neu
Babyleiche im Weiher: Polizei muss Tauchgang wegen Sturm abbrechen
Neu
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
118.383
Anzeige
22.095

Sperrstunde in Leipzig: Nachtschwärmern wird Riegel vorgeschoben

Leipzig war bei Nachtschwärmern und Club-Besuchern bislang besonders für sein schrankenloses Party-Leben bekannt. Bis das Institut für Zukunft vor ein paar Tagen eine Sperrstunde einführen musste...

Von Saskia Weck

Das Ordnungsamt informierte das IfZ Anfang Juni darüber, dass mehrere Lautstärkebeschwerden vorlägen. (Symbolbild)
Das Ordnungsamt informierte das IfZ Anfang Juni darüber, dass mehrere Lautstärkebeschwerden vorlägen. (Symbolbild)

Leipzig - "An guten Tagen atmet die City mediterranes Flair. [...] in Clubs und Diskotheken drängen sich zu später Stunde die Amüsierwilligen. Und das Beste: Das junge Leipziger Nachtleben kennt keine Sperrstunden" - So wirbt eine offizielle Leipziger Imagebroschüre für das "Neue Berlin", "Klein-Paris" oder auch "Hypezig", wie die Stadt an der Pleiße mittlerweile liebevoll genannt und geneckt wird.

Doch mit dem lustig-lockeren Flair und den durchzechten Nächten ist jetzt Schluss! Der derzeit angesagteste Technoclub der Region, das "Institut für Zukunft", hat eine Sperrstunde eingeführt. Zwischen 5 und 6 Uhr morgens verebben die derben Beats, die normalerweise aus den altehrwürdigen Hallen des Kohlrabizirkus' dringen.

Begründet wurde die "Nachtruhe" mit zahlreichen Beschwerden, die ein Anwohner an das Leipziger Ordnungsamt leitete. Ihm waren die Elektro-Beats am Wochenende zu laut. Für alle, die noch nicht in dem Club im Leipziger Südosten feiern gewesen sind: Im IfZ tanzt man auch schon mal von Freitagabend bis Sonntagmittag durch. Draußen ist davon bis auf ein leises Wummern nichts zu hören. Oder waren die Nachtschwärmer vor der Tür das eigentliche Problem?

Auf Facebook gingen bereits zahlreiche Vorschläge ein, womit sich die Besucher, die um zur Sperrstunde noch nicht nach Hause gehen wollen, die Zeit zwischen 5 und 6 Uhr vertreiben könnten. Die einen schlagen Speed-Dating vor, die anderen eine Yoga-Runde.

Doch Spaß beiseite. Diese Vorschläge sind nur ein schwacher Trost für die Betreiber des Clubs, die nun Angst haben müssen, dass die Besucher wegbleiben oder sich eine andere Location zum Feiern suchen. Denn ironischerweise gilt die Sperrstunde nur für das IfZ - in der Distillery nebenan, dem unweit entfernten Conne Island und allen anderen Clubs der Stadt kann nach wie vor die Nacht zum Tag gemacht werden.

Das Institut für Zukunft hingegen sieht sich nun vor einer Mammutaufgabe: Es wird in den nächsten Wochen versuchen, den Streit mit Ordnungsamt und Anwohnern zu schlichten. Die Angst steht im Raum, dass es dem erst drei Jahre alten IfZ ergehen könnte, wie einst dem SWEAT!-Club auf der benachbarten Karl-Liebknecht-Straße. Auch der hatte Probleme mit dem Ordnungsamt, machte vor ein paar Jahren letztlich sogar die Schotten dicht.

Doch im IfZ heißt es vorerst weiterhin: Carpe noctem! Denn ab 6 Uhr darf die Party ja wieder steigen.

Fotos: dpa/colourbox

51-Jähriger missbraucht: Zwei Asylbewerber sitzen in Haft
Neu
Hier fehlen 300.000 Arbeitskräfte, doch Hartz-IV-Empfänger sind kaum eine Alternative
Neu
Mann beschreibt Weg und wird dafür verprügelt
Neu
Weltpremiere! Drohne rettet Menschenleben
Neu
Hätte sie das eher gewusst! Jetzt muss diese Frau sich von sowas ernähren!
21.274
Anzeige
Zehntausende Schaden! Gabelstapler bleibt an Tunnel hängen
Neu
Dieser Unfall beweist, dass es Schutzengel geben muss
Neu
Großeinsatz in Ludwigshafen: Messer-Mann angeschossen
2.211
Mit Schusswaffen bewaffnete Männer überfallen Zigaretten-Transporter
1.177
Wegen Mordes: Mutmaßlicher Taliban angeklagt
830
Patienten liegen stundenlang in eigenen Ausscheidungen: Jetzt reagiert die Politik
2.509
Garagenboden bricht ein, Familie findet darunter geheimen Raum
4.400
Heftiges Foto zeigt, welche Kraft Sturmtief "Friederike" bereits hat
4.201
Dieses Selfie deckt einen brutalen Mord auf!
3.878
Wieder afrikanische Migranten in Güterzug erwischt
1.555
Unglaublich! Frau von vier Hunden angefallen, Besitzer filmt alles
7.339
H&M-Skandal: Jetzt trifft es auch die Familie des Kindes!
2.499
Unbekannter Tuberkulose-Erreger nach Europa eingeschleppt
3.247
Geiselnahme in Asylheim! Familie soll abgeschoben werden
6.573
Update
Geständnis: Bachelor-Babe Svenja hatte Brustimplantate, es gibt Fotos davon
3.597
Fußballstar schreibt auf Instagram Todesdrohungen
1.435
Unfassbar! Schon wieder zwei Knackis in Berlin geflohen
1.824
In Bus eingeschlossen: Über 50 Menschen sterben qualvollen Feuertod
2.691
Nach Sturz-Drama: Richard Freitag feiert Comeback
1.354
Mitten auf dem Golfplatz: Hier kämpft eine Python gegen einen Alligator
4.660
Na prost Mahlzeit! Jetzt will uns die SPD auch noch ans Essen
2.010
Polizisten als "Arschlöcher" beschimpft: Ärger für CDU-Politiker
2.589
Alarmstufe Rot! Hier tobt Friederike heute besonders schlimm
30.616
Unglaublich! Abdel (13) kann 320 Mathe-Aufgaben in acht Minuten lösen
1.184
Lebensgefahr! Mädchen schaut aufs Handy und wird von Straßenbahn erfasst
2.715
Wer hier Flüchtlingen hilft, soll bald mehr Steuern zahlen
4.868
Er hat sich entschieden: So geht es bei Bastian Schweinsteiger weiter!
1.955
Trump will "Fake News Award" mitteilen, scheitert aber an diesem Detail
971
Schneepflug baut Unfall und landet im Straßengraben
2.176
Kind für Sex angeboten: Hätten die Behörden es verhindern können?
695
Babyleiche im Wasser: Taucher suchen weiterhin im See nach Hinweisen
1.165
Trotz Glätte gerast! 23-Jähriger stirbt auf Autobahn
5.032
Missbrauch in christlichem Heim: 87 Opfer schildern ihre grausame Kindheit
1.362
Keine Bombenteile gefunden! Verdächtiger Flüchtling nach Razzia wieder frei
746
Frau wird kurz nach der Geburt ins Heim abgeschoben: Doch jetzt soll sie für ihre Mutter zahlen!
4.694
Muss es denn immer der Nachbar sein? Hermes-Paket landet abholbereit in Mülltonne
1.533
"Ich hatte keinen Schimmer": Janni Hönscheid mit einem emotionalen Geständnis
1.508
Schon wieder Verspätung bei der 20-Uhr-"Tagesschau"
2.722
Aus Liebe: Carmen Geiss will sich eigenes Gesicht tätowieren lassen
1.241
Im Dschungelcamp: Packt David jetzt über Jessica aus?
1.389
Unglaublich! Eine davon ist die Mutter und sie hat sieben Kinder!
2.303
So genervt sind die Deutschen von der Post
1.553
Er vertickte einer 13-Jährigen Crystal, doch dafür musste sie mit ihm schlafen
9.304
Dresdner Organisation hilft im Kriegsgebiet
214
Bringt Oliver Pocher jetzt die 90er zurück?
659
"High five!" Mit der Reaktion eines Zuschauers hätten die Ehrlich Brothers nie gerechnet
4.927
Dieser Typ beschützt die Stars im Dschungelcamp
873
Streit unter Jugendlichen eskaliert: Teenie wird Gesicht aufgeschnitten
16.934
Update