Herablassender Arzt schickt Mutter mit Säugling heim: Kurz darauf stirbt das Baby

Neu

Mann auf offener Straße erschossen! Täter flüchtet

Neu

Fans verwirrt! Was will uns Emma Schweiger mit diesem Foto sagen?

Neu

Schock-Fund! Menschliche Überreste in Krokodilbauch entdeckt

Neu
21.946

Sperrstunde in Leipzig: Nachtschwärmern wird Riegel vorgeschoben

Leipzig war bei Nachtschwärmern und Club-Besuchern bislang besonders für sein schrankenloses Party-Leben bekannt. Bis das Institut für Zukunft vor ein paar Tagen eine Sperrstunde einführen musste...

Von Saskia Weck

Das Ordnungsamt informierte das IfZ Anfang Juni darüber, dass mehrere Lautstärkebeschwerden vorlägen. (Symbolbild)
Das Ordnungsamt informierte das IfZ Anfang Juni darüber, dass mehrere Lautstärkebeschwerden vorlägen. (Symbolbild)

Leipzig - "An guten Tagen atmet die City mediterranes Flair. [...] in Clubs und Diskotheken drängen sich zu später Stunde die Amüsierwilligen. Und das Beste: Das junge Leipziger Nachtleben kennt keine Sperrstunden" - So wirbt eine offizielle Leipziger Imagebroschüre für das "Neue Berlin", "Klein-Paris" oder auch "Hypezig", wie die Stadt an der Pleiße mittlerweile liebevoll genannt und geneckt wird.

Doch mit dem lustig-lockeren Flair und den durchzechten Nächten ist jetzt Schluss! Der derzeit angesagteste Technoclub der Region, das "Institut für Zukunft", hat eine Sperrstunde eingeführt. Zwischen 5 und 6 Uhr morgens verebben die derben Beats, die normalerweise aus den altehrwürdigen Hallen des Kohlrabizirkus' dringen.

Begründet wurde die "Nachtruhe" mit zahlreichen Beschwerden, die ein Anwohner an das Leipziger Ordnungsamt leitete. Ihm waren die Elektro-Beats am Wochenende zu laut. Für alle, die noch nicht in dem Club im Leipziger Südosten feiern gewesen sind: Im IfZ tanzt man auch schon mal von Freitagabend bis Sonntagmittag durch. Draußen ist davon bis auf ein leises Wummern nichts zu hören. Oder waren die Nachtschwärmer vor der Tür das eigentliche Problem?

Auf Facebook gingen bereits zahlreiche Vorschläge ein, womit sich die Besucher, die um zur Sperrstunde noch nicht nach Hause gehen wollen, die Zeit zwischen 5 und 6 Uhr vertreiben könnten. Die einen schlagen Speed-Dating vor, die anderen eine Yoga-Runde.

Doch Spaß beiseite. Diese Vorschläge sind nur ein schwacher Trost für die Betreiber des Clubs, die nun Angst haben müssen, dass die Besucher wegbleiben oder sich eine andere Location zum Feiern suchen. Denn ironischerweise gilt die Sperrstunde nur für das IfZ - in der Distillery nebenan, dem unweit entfernten Conne Island und allen anderen Clubs der Stadt kann nach wie vor die Nacht zum Tag gemacht werden.

Das Institut für Zukunft hingegen sieht sich nun vor einer Mammutaufgabe: Es wird in den nächsten Wochen versuchen, den Streit mit Ordnungsamt und Anwohnern zu schlichten. Die Angst steht im Raum, dass es dem erst drei Jahre alten IfZ ergehen könnte, wie einst dem SWEAT!-Club auf der benachbarten Karl-Liebknecht-Straße. Auch der hatte Probleme mit dem Ordnungsamt, machte vor ein paar Jahren letztlich sogar die Schotten dicht.

Doch im IfZ heißt es vorerst weiterhin: Carpe noctem! Denn ab 6 Uhr darf die Party ja wieder steigen.

Fotos: dpa/colourbox

Dieser Comedian meint es ernst, hat jedoch keinen blassen Schimmer

Neu

Tiefe Bestürzung: Handballverein trauert um 21-jährige Spielerin

Neu

Drogendealer mit Kopfschuss ermordet

Neu

Audi-Fahrer reißt Friedhofsmauer ein: tot!

Neu

Entdecke Deine Freiheit! Diese Gemeinschaft hilft Dir dabei.

4.149
Anzeige

Frau fährt nackt durch Stadt: Dann gerät alles außer Kontrolle

Neu

Junger Münchner macht fatalen Fehler und stirbt in Wasser-Walze

Neu

Wenn Du willst, dass Deine Zähne so nicht aussehen...

45.682
Anzeige

Nach traurigem Schicksal: Alle wollen Urmel haben

Neu

In diesem Fitnessstudio könnte Euch Miss Germany begegnen

Neu

Zu Mörtels 85. Geburtstag: Heiratsantrag für die Ex

Neu

Tag24 sucht genau Dich!

46.694
Anzeige

Aus diesem Inferno konnte sich ein BMW-Fahrer in letzter Sekunde retten

734

Anschlag auf AfD: Schweinekopf an Tür gehängt

2.815

"Unmöglich!" Diese Frau soll im siebten Monat schwanger sein

1.815

Was zur Hölle hält sie da? Foto macht alle verrückt

12.498

Berliner Clubs Schuld an Suff-Teenies? Das sagen Suchthelfer

108

Polizeigewerkschaft: Waffenverbotszonen eine "Schnapsidee"

1.149

Frachter in Flammen: Feuerwehr-Großeinsatz am Rhein

763

Mann fährt mit Auto in See und verkeilt sich in sinkendem Fahrzeug

1.707

Sex-Täter auf der Flucht! Wo ist der Mann mit Harry-Potter-Brille?

2.250

Die Fans haben entschieden: So heißt das neue Stereoact-Album

908

In Badeort bei Barcelona: Polizei schießt weitere mutmaßliche Terroristen nieder

11.834
Update

Nach Baum-Unglück in Italien: So geht es Ministerin Diana Bolze

1.074

Terroranschlag in Barcelona: Das sagt Michael Müller

359

Dresden als Vorreiter. Das sagt Dynamo zum Dialog-Angebot des DFB

8.193

Sex im Knast! Beamtin vergnügt sich mit zwei Gefangenen

8.984

Polizei bittet um Hilfe: Spur des verschwundenen Bernd E. führt nach Tschechien

1.461

Vor Zug gestoßen: Wie ein Verbrechen eine Familie zerstört

21.702

Lippen-OP mit 17? Das sagt Mama Natascha zu den Vorwürfen

1.897

Herzlos! Besitzer lassen Hund mit etwas Futter und Kuscheldecke einfach zurück

936

Merkel auch in Thüringen heftig beschimpft

9.572

Fall von verbranntem Asylbewerber in Dessau wieder völlig offen

2.905

Unglaublich, wie alt dieser Typ wirklich ist

15.073

Erkaufte Millionärsfreund die Filmrolle von Barbara Meier?

3.450

Klasse! Damit sollen Tiere bei Feuer schneller gerettet werden

964

Bizarr! 72-Jährige stirbt, weil Einbrecherin in ihr Bett springt

2.210

Sie zieht sich aus: Fergie komplett hüllenlos

9.143

Promi-Alarm: Für wen stehen hier alle Schlange?

9.947

Von welchem Promi Rapper hat dieser Offenbacher Politiker denn seine Idee geklaut?

121

Auch deutsche Opfer! 12 Tote und 80 Verletzte bei Terror-Anschlag in Barcelona

23.036
Update

Psychisch kranke Schwangere reißt drei Kinder mit in den Tod

7.802

In der Penishöhle darf niemand Fotos machen, eigentlich...

11.628

250-Kilo-Bombe in Paderborn gefunden!

9.177
Update

Zugbegleiterin von Regionalbahn überrollt - tot

5.117

Beim Schlafen gestört: Mann schießt auf Krach-Macher

1.668

Darum reiste 5-Jährige ganz allein mit dem Zug

3.367

Merkel bei Auftritt in Sachsen massiv beschimpft

32.250

Prostituierte prellt Freier, der wirft mit Steinen

3.606

Killer-Kommando richtet Blutbad an! Sechsfache Mutter stirbt im Kugelhagel

6.521

Asylbewerber zusammengeschlagen und ausgeraubt

7.237

Kirchenmitglied hat Sex mit 13-Jähriger und bekommt nur Bewährungsstrafe

2.405

Abschiebung statt Haftbefehl? Terrorverdächtiger Tunesier sitzt weiter

1.370

Höllenqual für junge Mutter beginnt mit kleinem Fleck auf der Stirn

29.858

Wo ist "Heia"? Das ist die wohl niedlichste Vermissten-Anzeige des Jahres

1.524