Aufgepasst: Diese A4-Ausfahrt wird tagelang gesperrt

Weimar/Erfurt - Autofahrer müssen sich ab Montag auf der Autobahn 4 bei Weimar auf Verkehrsbehinderungen einstellen.

Auf der A4 und auf der A73 werden die Fahrbahnen saniert.
Auf der A4 und auf der A73 werden die Fahrbahnen saniert.  © 123RF

Wie das Landesamt für Bau und Verkehr mitteilte, wird die A4-Anschlussstelle Weimar in Fahrtrichtung Dresden bis zum Donnerstag gesperrt. Die Umleitungen erfolgen über die Anschlussstellen Apolda und Nohra.

Grund für die Sperrung sind Bauarbeiten an der Fahrbahn.

Die Sperrung der Anschlussstelle ist nicht die einzige neue Baustelle, die Autofahrer am Montagmorgen erwartet. Auch auf er A73 wird gebaut.

Zwischen den Anschlussstellen Eisfeld-Nord und Suhl-Friedberg wird die Fahrbahn saniert und dafür eine Spur gesperrt. Die Anschlussstelle Schleusing ist in Richtung Suhl gesperrt. Die Umleitung führt über die Anschlussstellen Eisfeld-Nord und Schleusing.

Die Bauarbeiten an der A73 sollen bis 24. April abgeschlossen sein.

Autofahrer müssen sich ab Montag auf neue Baustellen auf den Autobahnen einrichten.
Autofahrer müssen sich ab Montag auf neue Baustellen auf den Autobahnen einrichten.  © DPA

Mehr zum Thema Thüringen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0