Ist der Höhenflug vorbei? Eintracht verliert auch gegen Hertha BSC 185
Tödlicher Unfall: 22-Jähriger stirbt nach Frontal-Zusammenstoß Top
"Hochzeit auf den ersten Blick": Sind Melissa und Philipp schon kein Paar mehr? Top
"In aller Freundschaft": Britta bricht zusammen, als sie Schwester nach 30 Jahren trifft Top
Jetzt wird's ernst: Schlichtung oder neue Streiks bei der Lufthansa? Top
185

Ist der Höhenflug vorbei? Eintracht verliert auch gegen Hertha BSC

14. Spieltag der Fußball-Bundesliga: Eintracht Frankfurt trennt sich im Auswärtsspiel mit 0:1 (0:1) von Hertha BSC

Gegen den VfL Wolfsburg riss die grandiose Erfolgsserie der Frankfurter Eintracht. Bei Hertha BSC sollte die postwendende Wiedergutmachung folgen.

Von Angelo Cali

Berlin - Die 1:2-Heimniederlage gegen den VfL Wolfsburg markierte die erste Niederlage von Eintracht Frankfurt nach elf ungeschlagenen Pflichtspielen in Serie. Bei Hertha BSC suchte das Team von Coach Adi Hütter den schnellen Weg zurück in die Erfolgsspur. Doch es blieb nur beim Versuch. Die SGE verlor in der Hauptstadt mit 0:1 (0:1).

Einer gegen alle: Eintrachts Sebastién Haller (Mi.) behielt bei der einzigen nennenswerten Torgelegenheit der Frankfurter die Oberhand gegen drei Hertha-Verteidiger.
Einer gegen alle: Eintrachts Sebastién Haller (Mi.) behielt bei der einzigen nennenswerten Torgelegenheit der Frankfurter die Oberhand gegen drei Hertha-Verteidiger.

Im Berliner Olympiastadionn, der Spielstätte in der die Hessen im Mai den DFB Pokal-Sieg gegen den FC Bayern München feiern konnten, hatten sich trotz eines Duells zweier gut aufgelegter Bundesligisten nur 48.000 Zuschauer eingefunden. Den entscheidenden Treffer erzielte Marko Grujic bereits in Durchgang eins (40.).

Der österreichische Übungsleiter der Adlerträger hatte schon direkt nach der Pleite gegen den VfL dazu aufgerufen, die vergangenen Erfolgswochen und deren Protagonisten nicht umgehend in Frage zu stellen.

Und so kam es, dass er nur eine Änderung in der Startelf vornahm. Marco Russ wurde vom Rückkehrer Carlos Salcedo ersetzt, der zuvor knapp drei Monate wegen eines Syndesmosebandrisses ausgefallen war.

Die Maßnahme des Eintracht-Trainers, seine Mannschaft etwas zurückhaltender aufspielen zu lassen, machte sich in der Anfangsphase insofern bemerkbar, als dass die Hausherren zunächst die spielbestimmende Rolle übernahmen.

Währenddessen konnten einige Pyro-Chaoten im Frankfurter Fan-Block nicht von ihrer Lieblingsbeschäftigung ablassen und zündelten fleißig vor sich hin.

Nach einem Eckball zeigte Eintracht-Keeper Kevin Trapp (Li.) eine seltene Unkonzentriertheit.
Nach einem Eckball zeigte Eintracht-Keeper Kevin Trapp (Li.) eine seltene Unkonzentriertheit.

Richtig hitzig wurde es auf dem Feld erstmals in Spielminute zehn im Berliner Strafraum durch einen starken Alleingang mit anschließendem Abschluss von Sebastién Haller - knapp vorbei.

Darauf ließen aber beide Formationen vorerst nur wenig folgen. Die Taktiken der beiden Trainerfüchse Hütter und Pal Dardai neutralisierten sich bis zur Mitte der ersten Hälfte nahezu gänzlich - zumindest bis zur 40. Minute.

Nach einem umstrittenen Eckball von Marvin Plattenhardt schraubte sich Grujic im SGE-Strafraum am höchsten in die Luft und versenkte das Spielgerät hinter Kevin Trapp im Kasten - 0:1 aus Sicht der Eintracht. Mit diesem Spielstand schickte Schiedsrichter Daniel Schlager beide Teams dann auch in die Pause.

Eine Reaktion der Eintracht ließ nach Wiederanpfiff nicht allzu lange auf sich warten. Doch die Chance von Luka Jovic wurde von einem tollen Reflex von Hertha-Keeper Rune Jarstein zunichte gemacht (52). Direkt im Anschluss war Trapp bei einem Solo-Lauf von Davie Selke gefragt. Frankfurts Nummer eins rettete jedoch in allerhöchster Not zur Ecke (53.).

Berlins Marko Grujic (Li.) erzielte das entscheidende 1:0 per Kopf.
Berlins Marko Grujic (Li.) erzielte das entscheidende 1:0 per Kopf.

Im weiteren Verlauf zeigten sich die Gäste in ihren Vorwärtsbemühungen nicht fokussiert genug, die Konsequenz - Hütter wechselte gleich doppelt: Mijat Gacinovic ersetzte Ante Rebic, für Gelson Fernandes kam Jetro Willems aufs Feld (73.).

Da aber auch diese Umstellungen nicht den erhofften Effekt mit sich brachten, tauschte Hütter kurz darauf ein drittes und letztes Mal, indem er Nicolai Müller für Danny da Costa brachte (81.). Und Müller besorgte nur kurz darauf einen gefährlichen Flachpass von rechts in die Strafraummitte, wovon der wartende Jovic jedoch nicht profitieren konnte (83.).

Einen Aufreger gab es dann aber doch noch: Hertha-Torschütze Grujic klammerte sich im Sechzehner an Jovic fest und brachte ihn zu Fall. Doch ein Pfiff des Unparteiischen und auch ein Eingreifen des Videoschiedsrichters blieben aus - Pech für die Eintracht, das hätte durchaus die große Chance zum Ausgleich per Strafstoß sein können (87.). Doch es blieb bei der knappen Niederlage der SGE.

Für die Eintracht geht es bereits am Donnerstag (13. Dezember/18.55 Uhr) in der Europa League bei Lazio Rom an den Start. Am Sonntagabend (16. Dezember/18 Uhr) empfängt die Hütter-Truppe dann Bayer 04 Leverkusen in der Commerzbank Arena.

Fotos: DPA

In Hamburg startet bald ein Mega-Event für alle Gamer! 20.569 Anzeige
Dein Horoskop: Darauf musst Du heute achten! Top
Häusliche Gewalt nimmt zu, doch Frauen finden immer seltener Schutz Neu
In dieser coolen Dortmunder Firma werden Mitarbeiter gesucht! 2.899 Anzeige
Inka Bause gesteht: "Das will ich auf jeden Fall wieder machen" Neu
Wunderkind Laurent schließt mit neun Jahren Studium ab Neu
Dieser 40-Zoller ist bei Conrad gerade 26% billiger Anzeige
Welche Blondine posiert hier denn so sexy vorm Spiegel? Neu
Verkehrschaos droht! 4000 Traktoren in Hamburg erwartet Neu
So einfach kriegst Du raus, wie hoch Dein Risiko für Diabetes ist Anzeige
Tatortreiniger erzählt: Thomas Kundt beseitigt die Spuren menschlicher Tragödien Neu
Junge Frauen zu lebensgefährlichen Stromexperimenten bewegt: Falscher Arzt vor Gericht Neu
Umfrage mit überraschendem Ergebnis: Sie soll Berlins neue Bürgermeisterin werden Neu
Trennung? Big-Bang-Theory-Star lebt nicht mit ihrem Ehemann zusammen! Neu
A14 stundenlang vollgesperrt! 75-Tonnen-Rohr rutscht von Schwertransport auf Gegenspur Neu
Mit nur einer Aktion: Umsatz von Burger King bricht um 12 Millionen Dollar ein Neu
Fahrradfahrer angefahren und zum Sterben liegen gelassen Neu
Flavio Briatore: Datet der Ex-Formel-1-Manager eine 49 Jahre jüngere Studentin? Neu
Nach lebenslanger Fortnite-Sperre: YouTuber Jarvis zieht wieder bei Mama ein Neu
Kind ist im achten Monat schwanger und schockt alle, wer der Vater ist Neu
Mehrere Bären retten ein verletztes Baby, doch es stirbt später trotzdem Neu
Wieder Unfall in Disneyland: Besucher will zeigen, wie stabil Hängebrücke ist, dann passiert's Neu
Nach Verhaftung: Hier essen alle Burger in einer U-Bahn-Station Neu
"My Zoe" und das Klonen von Embryos: Moralisch komplett verwerflich! Neu
Dieser Hund bringt Millionen zum Lachen: Was macht er da nur? Neu
Als einem Mädchen (11) keiner glaubt, dass sie missbraucht wird, nimmt sie alles auf Neu
Tödliches Kletter-Drama im Erzgebirge: Wer war die abgestürzte 24-Jährige? Neu
Junge (12) prügelt im Bus auf Fahrgast mit Notfallhammer ein 8.310
Tod beim Kuchenbacken: Mutter stranguliert sich mit Küchengerät 2.042
FC Bayern München befördert Hasan Salihamidzic 1.541
Neues DFB-Trikot: Peinliche Panne bei den Spielernamen 1.558
Übergewichtiger Papa trainiert sich zum Muskelprotz um: Doch sieht er jetzt gut aus? 10.045
Wagen völlig zerstört: 18-Jähriger stirbt bei Autounfall 4.776
Clown Fridolin soll Lösegeld zahlen: Porno-Erpresser schreiben Droh-Mail 2.615
Autofahrer kracht gegen Kino in Wittenberg und stirbt 845 Update
Liebes-Aus! TV-Moderatorin Anne Will ist wieder Single 3.248
Umweltschützer gehen wegen 9-Minuten-Flügen auf die Barrikaden 3.383
TV-Koch Christian Rach sagt Ende der Gastronomie voraus 6.306
Große Sorge um Jean-Claude Juncker: EU-Kommissionschef in Klinik, riskante OP angekündigt 1.481
Schrott-Laster richtet Spur der Verwüstung an und knallt in Kirchenwand 2.708
Schwangerer gegen den Bauch geschlagen: So lautet das Urteil gegen Ex-Freund 1.253
Luke Mockridge muss nach Unfall in TV-Show seine Tournee abbrechen 2.889
Baby von Oliver Pocher und Amira Aly ist da: "Humor hat er schon mal!" 5.852
Halbbruder ermordet: Verbrachte Mädchen (15) die Tat-Nacht im Freien? 2.344
Mann läuft mit Messer in Klinik umher und attackiert Polizisten: Dann fällt ein Schuss 3.523
Vermisster Student Hubertus K.: Hatten er und sein Kumpel eine wilde Nacht hinter sich? 7.135
Warum hagelt es Spott und fiese Kommentare für dieses sexy Foto? 5.556
Sturm der Liebe: Wer wird das neue Biest am Fürstenhof? 3.845
Erst Reus, jetzt Havertz: Nächste Absage für Jogi Löw! 641
Queen of Drags: Alle Teilnehmer und Infos zur neuen ProSieben-Show 577