Tornado-Alarm: Schwere Unwetter! Erstes Todesopfer

Top
Update

Kiosk-Mord um Marc Wachs: Angeklagter soll psychisch labil gewesen sein

884

Bürgermeister muss Bergstadtfest abbrechen!

11.458

Staatstrojaner kommt! WhatsApp wird überwacht

3.983

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

28.307
Anzeige
3.076

Der nächste Spielplatz gammelt seinem Ende entgegen

Chemnitz - Die Stadt will offenbar den nächsten Spielplatz dichtmachen: Die Spielgeräte am Sportplatz in Euba gammeln munter vor sich hin. Etliche sind schon abgebaut. Auch das Spielplatz-Schild ist bereits verschwunden.
Nadine Hacker (31) zeigt am Spielplatz in Euba die rot markierten maroden Stellen.
Nadine Hacker (31) zeigt am Spielplatz in Euba die rot markierten maroden Stellen.

Von Doreen Grasselt

Chemnitz - Die Stadt will offenbar den nächsten Spielplatz dichtmachen: Die Spielgeräte am Sportplatz in Euba gammeln munter vor sich hin. Etliche sind schon abgebaut. Auch das Spielplatz-Schild ist bereits verschwunden.

„Wir vermuten, dass bald ein Bauzaun um den Spielplatz gestellt wird“, sagen Mathias Hofmann (49) und Nadine Hacker (31) von der Chemnitzer Kindervereinigung. „Die Schaukeln sind schon weg, das Holz der anderen Geräte morsch.“

Seit der Kinder- und Jugendtreff in Euba vor vier Jahren geschlossen werden musste, fährt zumindest noch das Spielmobil der Kindervereinigung jeden Donnerstag zum Spielplatz. Wenn der dichtmacht, fällt auch das noch weg. Die Stadt will zwar von einer Schließung nichts wissen.

Doch die Spielgeräte seien in einem schlechten Zustand, heißt es. Deshalb will das Grünflächenamt den Platz noch einmal prüfen lassen.

Ein Gestell ohne Schaukeln. Hier in Grüna kann Bela (8) höchstens noch Klimmzüge üben.
Ein Gestell ohne Schaukeln. Hier in Grüna kann Bela (8) höchstens noch Klimmzüge üben.

Neue Geräte sind in Euba offenbar nicht geplant. Zwar haben sich beim Bürgerhaushalt 2013 die Anwohner für den Erhalt des Platzes eingesetzt.

Jedoch habe sich laut Stadtverwaltung gezeigt, dass mit den vorhandenen Haushaltsmitteln nicht alle Spielplätze erhalten werden können. Deshalb will die Stadt laut neuer Spielplatzkonzeption in den nächsten Jahren einen privaten Betreiber für den Spielplatz suchen.

„Das ist unmöglich!“, schimpft Ortsvorsteher Thomas Groß (52). „Es gibt niemanden, der die finanziellen Mittel hat, den Platz zu betreiben. Es kann nicht sein, dass von heute auf morgen Spielgeräte abgebaut werden, ohne die Bürger zu informieren.“

Die wenigen letzten Spielgeräte seien schon rot markiert. „Die sind nur noch nicht abgesperrt, weil die Stadt nicht genug Zäune hat“, wettert Groß. Die Zäune stehen nämlich zum Beispiel auf den Spielplätzen am Küchwald, in Grüna, in Hilbersdorf, am Tierpark und am Hochfeld im Heckertgebiet.

Bei allem Ärger! Stadt macht viel für Kinder

So ein cooler Spielplatz! Am Johannisplatz sind die Spielgeräte gut in Schuss.
So ein cooler Spielplatz! Am Johannisplatz sind die Spielgeräte gut in Schuss.

Hier ein Bauzaun, dort fehlt eine Schaukel und da wiederum ist das Holz morsch. Gefühlt scheint in Chemnitz beinahe jeder Spielplatz kaputt oder geschlossen zu sein. Elternproteste gab es in den vergangenen Wochen reichlich. Aber ist Chemnitz wirklich kinderunfreundlich?

Ganz und gar nicht! Rund acht Millionen Euro gibt die Stadt jährlich für Förderprogramme, Jugendarbeit, Sozialarbeit und Jugendschutz aus. Dazu zählt etwa die Sportförderung im Stadtsportbund. Etwa 128 000 Euro fließen hier in Sport, Basteln und Spielen - ohne dass die Kinder Vereinsmitglieder sein müssen. Außerdem gibt es Zuschüsse für Ferienausflüge für bedürftige Familien. „Kinder und Jugendliche dürfen Museen und Bibliotheken kostenlos nutzen“, sagt Oberbürgermeisterin Barbara Ludwig (53, SPD). „Das ist keine Selbstverständlichkeit.“

Außerdem gibt’s jetzt wieder den kostenlosen Ferienkalender mit knapp 400 Veranstaltungen und 63 Gutscheinen. Übrigens ist neben all den gesperrten Spielgeräten der überwiegende Teil der Chemnitzer Spielplätze - wie der am Johannisplatz - gut in Schuss.

Von den 1230 Spielgeräten der 111 städtischen Spielplätze sind gerade einmal 42 gesperrt. Das sind 3,4 Prozent. Das ergab eine Anfrage der Linken-Fraktion.

Bleibt auf dem Teppich

Kommentar von Falk Ester

Der Blick auf einige gesperrte Chemnitzer Spielplätze verzerrt das Gesamtbild.

Es ist unstrittig - bei den Spielplätzen muss etwas passieren. Jetzt wackelt der in Euba, obwohl sich die Chemnitzer für seinen Erhalt eingesetzt haben. Geld ist genügend da, woran hängt es also? Sicher auch am Mangel an Rathaus-Mitarbeitern, die sich um Pflege, Ausschreibungen und Reparaturen kümmern. Dies wiederum ist gleichfalls eine Frage des Geldes und damit eine des politischen Willens des Stadtrates. Alles lösbare Probleme.

Dabei darf aber nicht vergessen werden, dass die überwiegende Anzahl der Spielplätze in Schuss ist. Chemnitz steckt zudem Millionen in seinen Nachwuchs. In Förderungen aller Art. Das sind Tatsachen, die Demonstranten gegen eine vermeintlich kinderunfreundliche Stadtpolitik sicherlich nicht kannten. Und manche kannten sie, ignorierten sie aber, weil Populismus was Schönes ist in pegida-durchdrungener Zeit.

Acht Millionen fließen jährlich in Jugendarbeit. Von 1230 Spielgeräten sind gerade 42 gesperrt - 3,4 Prozent! Noch Fragen?

Fotos: Sven Gleisberg

Doppelter Schock für Eintracht! Noch ein Spieler fällt aus

114

Salmonellen-Gefahr! Edeka, Netto und Co. rufen Salami Sticks zurück

3.093

News-Junkies holen sich diese neue Funktion

5.181
Anzeige

#fedidwgugl: Shitstorm für CDU-Wahlkampf

2.613

Aus Sicherheitsgründen! Festival unterbrochen!

5.133

Riesige Rauchwolke über Autobahn: Sirup-Lkw fängt Feuer

2.722

85 Millionen Euro Flüchtlingshilfe: EU sagt Unterstützung zu

866

Hells Angels Prozess zu Frankfurter Schießerei geht weiter

808

Frau kauft alte Kamera mit Film: Als sie die Bilder entwickelt, ist sie schockiert!

28.650

Wegen Shorts: Mann schlägt 21-Jähriger ins Gesicht

5.376

Hol Dir jetzt 30€ für Dich und Deinen verein

7.948
Anzeige

Rapper CASPER sprengt Grillparty vor Campus-Festival

865

Jörg Kachelmann: "Bitte hören Sie auf, Vorhersagen ernst zu nehmen"

5.012

Die Beste, je getestete Zahnzusatz-Versicherung Deutschlands

11.200
Anzeige

Donald Trump will keine armen Menschen in seiner Regierung

1.040

Mann stiehlt menschlichen Zeh aus Whisky-Cocktail

1.741

Hier gibts den STARWARS BB-8 Droiden für zuhause!

13.737
Anzeige

"Rasieren macht schwul", behauptet ein Kirchenführer

1.328

Fast 4 Promille! Polizei schnappt mehrere betrunkene Radfahrer

221

HIER GIBTS DIE NEUE SERIE MIT MATTHIAS SCHWEIGHÖFER KOSTENFREI ZU SEHEN

11.998
Anzeige

Der Druck wurde zu groß! Täter der Messerattacke stellt sich freiwillig

239

Heftiger Shitstorm: Rassismus-Vorwürfe gegen Rossmann!

9.491

Du suchst was neues für Dein Auto? Dann schau mal hier!

44.009
Anzeige

Nicole Scherzinger verblüfft ihre Fans mit diesem Foto

3.637

Gefährliche Ozonwerte! Hessen sollten im Schatten bleiben

67

Robbie bringt Erasure als Vorband mit nach Dresden

22.099
Anzeige

Tod mit 75! Schlagersänger Gunter Gabriel verstorben

17.348

Einfach grausam! Hier werden geschlachtete Hunde angeboten

4.477

Bloß nicht ausspucken: Warum Ihr Melonenkerne unbedingt mitessen solltet

9.355

Nach 29 Jahren! 4-Jähriger wird exhumiert

5.357

20-Jährige tot in Wohnung gefunden

7.546

Diese Trend-Sportart kommt jetzt nach Deutschland!

321

Wegen rechtsextremer Äußerungen: AfD gerät in Bedrängnis

1.128
Update

Zum 30. Jubiläum: Mega-News für alle Dirty-Dancing-Fans!

2.888

Tragische Geschichte: Darum darf diese fünfjährige Schottin heiraten

4.433

Zum Fürchten! Fünf Nannys kündigen aus einem gruseligen Grund

11.016

Was war bloß mit ihm los? Boris Johnson blamiert sich fürchterlich

3.482

Berliner Abgeordnetenhaus lehnt Erhalt von Tegel ab! Wird fliegen nun teurer?

357

Flug-Horror: Urlauber kommen mit 33 Stunden Verspätung auf Mallorca an!

5.249

Unwetter! Dieses Festival wird seinem Namen gerecht

8.530

Klappe zu - Affe tot! Tierisches Drama im Affenwald

734

Leichtsinn oder Blödheit? Jugendliche legen Feuer und erschießen Möwe

3.003

56 neue Emoji! Ihr erratet nie, was dieses bedeutet

6.908

Fitnessbloggerin stirbt, weil Schlagsahne-Spender explodiert

9.355

Dieser Mann zeigt, warum ihr Euch nicht verbrennen solltet!

9.668

Ein Autofahrer traut seinen Augen nicht, als er diesen Zettel an seinem Wagen findet

19.243

Diese Politikerin stillt ihr Baby mitten im Parlament

2.837

Ausgerechnet das? Sarah Lombardi hat einen neuen Job!

11.785

Dramatische Rettungsaktion: Achtjähriger ertrinkt fast in Freibad

4.894

Falls Tegel offen bleibt: Das wünscht der Air-Berlin-Chef dem BER

213

Mit diesem Vorwurf macht Markus Lanz Lena richtig wütend!

29.713

"Viva sucht Dich": Wird diese 22-Jährige das neue TV-Gesicht?

1.496

Der Kleine hatte es eilig! Frau bekommt Baby auf der Bundesstraße

4.748

So schön schwanger ist Bachelor-Playmate Sarah

4.974