Spionage bei der Bundeswehr? Übersetzer (51) soll zahlreiche Staatsgeheimnisse verraten haben 3.552
Frau will Paprika aufschneiden, als sie plötzlich jemand anschaut Top
Versorgungsengpass wegen Coronavirus: Bewaffnete stehlen Klopapier Neu
Sexy Model und Radiomoderatorin Lola Weippert zeigt Fans, was sie drunter trägt Neu
Rassismus-Eklat in der ersten Liga! Fußball-Star verlässt Platz Neu Update
3.552

Spionage bei der Bundeswehr? Übersetzer (51) soll zahlreiche Staatsgeheimnisse verraten haben

Spionageprozess in Koblenz: Hat 51-Jähriger Bundeswehr-Geheimnisse an den Iran verraten?

Spionageprozess in Koblenz: Hat ein 51-Jähriger als Spion militärische Staatsgeheimnisse der Bundeswehr an einen Nachrichtendienst aus dem Iran verraten?

Koblenz - Ein Prozess wegen mutmaßlicher Spionage bei der Bundeswehr für einen iranischen Nachrichtendienst beginnt am heutigen Montag (9.30 Uhr) vor dem Oberlandesgericht (OLG) Koblenz.

Es geht um den mutmaßlichen Verrat von militärischen Staatsgeheimnissen (Symbolbild).
Es geht um den mutmaßlichen Verrat von militärischen Staatsgeheimnissen (Symbolbild).

Wegen Landesverrats in einem besonders schweren Fall ist ein einstiger Übersetzer und landeskundlicher Berater bei der Bundeswehr in Daun angeklagt.

Außerdem soll der 51-jährige Deutsch-Afghane in 18 Fällen Dienstgeheimnisse verletzt haben.

Der frühere Zivilangestellte und mutmaßliche Spion hat laut Anklage unter Missbrauch seiner verantwortlichen Stellung militärische Staatsgeheimnisse an einen iranischen Nachrichtendienst weitergegeben.

Er sitzt in Untersuchungshaft. Angeklagt wegen mutmaßlicher Beihilfe ist auch seine Frau. Die 40-jährige Deutsch-Afghanin befindet sich auf freiem Fuß.

Der Spionageprozess unterliegt der Geheimhaltung – die Öffentlichkeit könnte laut OLG "für die Verhandlung oder für einen Teil davon ausgeschlossen werden".

Bundesanwalt: Angeklagter soll "brisante Informationen" verraten haben

Der Prozess gegen den mutmaßlichen Spion begann am Montagmorgen (Symbolbild).
Der Prozess gegen den mutmaßlichen Spion begann am Montagmorgen (Symbolbild).

Update, 14.45 Uhr: Die Zuschauer des Prozesses wurden nach der Verlesung der Anklage ausgesperrt.

Der Angeklagte hat in der Heinrich-Hertz-Kaserne in Daun in der Eifel gearbeitet. Hier ist unter anderem eine "Auswertezentrale Elektronische Kampfführung" beheimatet.

Der frühere Zivilangestellte hat laut seiner Anklage unter Missbrauch seiner verantwortlichen Stellung für insgesamt mehr als 60.000 Euro Honorar militärische Staatsgeheimnisse an einen iranischen Nachrichtendienst weitergegeben.

Dem Bundesanwalt Ullrich Schultheis zufolge geht es um "brisante Informationen".

Das Gericht hat vorerst 16 Verhandlungstage bis zum 31. März terminiert.

Verfassungsschützern gilt der Iran – wie Russland und China, teils auch die Türkei – als ein Hauptakteur von Spionageaktivitäten gegen Deutschland.

Die iranischen Nachrichtendienste suchten auch im Bereich Militär "ständig nach geeigneten menschlichen Quellen, um den Informationsbedarf des iranischen Regimes abdecken zu können", heißt es in einer Information des Bundesamts für Verfassungsschutz.

Fotos: Paul Zinken/dpa, Sebastian Gollnow/dpa

Pink Floyd Tribute-Show in Hamburg: So bekommt Ihr kostenlose TIckets! Anzeige
Zentrale Beratungsstelle in Bonn informiert Fachkräfte aus dem Ausland Neu
Nach Rassismus in Dritter Liga: 29-Jähriger bekommt Stadionverbot Neu
Diese Firma zahlt jedem 500 Euro, der zum Bewerbungs-Gespräch kommt 17.171 Anzeige
Neue Pläne für Pole-Tänzerin, die 4,5 Meter in die Tiefe stürzte Neu
Leiche auf Baustelle gefunden: Wer kennt diesen Mann? Neu
Geflohener Straftäter sucht sich wenig kreatives Versteck vor der Polizei Neu
Kevin Kühnert fordert CDU auf, Bodo Ramelow zum Ministerpräsidenten zu wählen Neu
Matheus A. (†29): Tragische Details im Todes-Rätsel um vermissten Brasilianer Neu
Schock beim Ultraschall: Junge Mutter hat zwei Vaginen! Neu
Kater Tyler kratzte und biss, was dahinter steckt, ist wirklich traurig Neu
"Seelisch vergrößern": Janni und Peer ziehen in 2,5-Zimmer-Wohnung Neu
Viktoria Rebensburg erwartet Desaster bei Olympia in Peking Neu
Klinsmann wollte wohl Podolski und Özil zu Hertha holen! Neu
Kind von Großeltern und Teenager-Onkel grausam zu Tode geprügelt Neu
Polizeisprecher und Demonstrant sorgen unerwartet für geniales Video Neu
Doggen brechen aus Gehege aus und beißen Schaf tot Neu
Mann würgt Ehefrau: Tochter greift ein, Opfer rettet sich mit Flucht aus Fenster Neu
Einsatz im Hambacher Forst: Polizei schützt RWE-Mitarbeiter Neu
Sara Kulka über ihren Ehemann: "Er sagt zu mir sehr selten 'Ich liebe dich'" 1.483
Fans wütend: Ist Anne Wünsche ständig mit allem unzufrieden? 874
Kameras im Damenklo: Lady Bitch Ray warnt vor Spannern! 736
"Die essen mich!" Sexy Influencerin von Hunden überrannt 776
Hotelgast hat eine Idee, seine Rechnung nicht zu bezahlen, doch dann fliegt er auf 1.535
Rauchen bald überall in der Öffentlichkeit verboten? 2.050
Fan-Wut bei den Kölner Haien: Mannschaft kann nur mit Polizeischutz abreisen 798
U-Bahn kracht gegen Baum: Fahrgast durch Glassplitter verletzt 688
Maria Höfl-Riesch ist begeistert von Thomas Dreßen: "Er ist ein ziemlicher Prügel" 446
So vielen misshandelten Kindern half das Childhood-Haus von Königin Silvia 55
Rebecca Reusch (15) seit einem Jahr vermisst: Was ihren Schwager noch immer verdächtig macht 4.635
Nach Feuerdrama folgt Abriss im Krefelder Zoo: Es starben mehr Tiere als bekannt 1.384
Hunde als Filmstars: So wird ein Vierbeiner zum Schauspieler 326
Zusammenstoß: Güterzug kracht in Regional Express 4.448
Michael Wendler und Laura wieder in Deutschland, einer freut sich besonders 3.591
Nach Verhaftung: Das hat Ex-Sea-Watch-Kapitänin Carola Rackete jetzt vor 4.979
Kleinbus kracht auf A5 mit voller Wucht in Lkw: Fünf Insassen verletzt 1.587 Update
Verbotene Affäre bei GZSZ: Wird Brenda Felix hintergehen? 2.226
Unwetter-Drama: Mann stürzt in Fluss und stirbt 1.642
CDU-Vizechef Strobl: Team aus Merz, Laschet und Spahn für Parteispitze denkbar 327
Ausgesetzte Hunde-Welpen im Tiefschnee: Sie waren erst drei Wochen alt 4.340
FC Bayern: Misslungenes Experiment war Grund für Abwehr-Probleme gegen Köln 1.449
Feuer-Drama in Sachsen: Kind (8) und Mutter sterben bei Wohnungsbrand 11.717 Update
Coronavirus im Ticker: Immer mehr Tote und Infizierte 145.003 Update
Ihr glaubt nie, wofür man Kaffeesatz noch nutzen kann 3.672
Entscheidender Hinweis fehlerhaft: Kommt der wegen Mordes Angeklagte ohne Strafe davon? 1.837 Update
PSG schonte Mbappé und Neymar vor Gigantenduell mit BVB! Wer ist besser drauf? 1.372
Til Schweiger überrascht Fans mit Knutsch-Foto 2.467
Frau sitzt zu Unrecht im Knast, doch Justiz-Schikane nimmt kein Ende 3.514
Unterirdische Idee! Werden Pakete bald mit der U-Bahn zugestellt? 478