Nur 100 Euro Miete! In diesem Puppenstuben-Haus könnt ihr wirklich wohnen

NEU

OP-süchtige Milliardärin schlitzt ihren Liebhaber mit Schere auf

NEU

Drama im Advent: Gelähmte Frau stirbt hilflos bei Großbrand

7.703

Stärke 8,0!! Gewaltiges Erdbeben erschüttert Südsee-Inseln

1.823

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
2.884

Herz und Lunge neu: Er ist Sachsens tapferster Sportler

Zwickau - Er ist nicht nur Weltmeister der Herzen, sondern vor allem des Herzens: Dirk Naumann (45) vom SV Vorwärts Zwickau ist Speerwurf-Weltmeister der Transplantierten. 2009 bekam er eine neue Lunge und ein neues Herz!
Im argentinischen Mar del Plata sicherte sich Naumann im Spätsommer die Goldmedaille.
Im argentinischen Mar del Plata sicherte sich Naumann im Spätsommer die Goldmedaille.

Von Thomas Nahrendorf

Zwickau - Er ist nicht nur Weltmeister der Herzen, sondern vor allem des Herzens: Dirk Naumann (45) vom SV Vorwärts Zwickau ist Speerwurf-Weltmeister der Transplantierten. 2009 bekam er eine neue Lunge und ein neues Herz!

30,22 Meter hat Naumann jetzt bei der WM in Argentinien geworfen. „Im letzten Versuch, das war Gold“, sagt er ruhig, strahlt aber innerlich. 30,22 Meter - ein Profi wirft das aus dem Stand, mit dem schwachen Arm. Aber einer mit einer neuen Lunge und einem neuen Herzen? Hut ab!

Dirk Naumann war Leistungssportler. Spielte für den ZHC Grubenlampe Zwickau in der 2. Handball-Bundesliga. Er, der in Zwickau Sport und Mathe auf Lehramt studierte, war doch immer gesund.

Dirk Naumann mit dem Speer und beim Weitsprung.
Dirk Naumann mit dem Speer und beim Weitsprung.

„Ich habe noch bis 1997 in Plauen-Oberlosa Handball gespielt. Dann habe ich aufgehört. Ich war ständig schlapp, habe keine Luft bekommen.“ Irgendwann kam die Diagnose: Sklerodermie.

„Mir wurde gleich gesagt, das läuft auf eine Lungentransplantation hinaus.“ Später, er arbeitete noch als Lehrer in Weischlitz, ging gar nichts mehr. Seit 2005 ist er Rentner. „Ich nahm rapide ab, mein Zustand wurde immer schlechter.“

So schlecht, dass er 2009 auf eine Intensivliste für Spender kam. Aber jetzt war es nicht nur die Lunge - auch ein neues Herz war nötig. „Ich musste in der Uni-Klinik Hannover auf die Spenderorgane warten. Am 8. Juli 2009 war es soweit.“

Es folgten zehn Wochen Intensivstation, sechs weitere OPs, vier Wochen auf der normalen Station, danach Reha. „Ich musste alles neu lernen, sitzen, laufen, reden, essen, alles“, sagt er.

Seine Frau Ingrid hielt immer zu ihm - sein großer Rückhalt. Ein Jahr später entdeckte Dirk den Sport wieder. „Ich war in Hannover zur Kontrolle. Da lag ein Flyer für die Deutschen Meisterschaften der Transplantierten. Da wollte ich mitmachen.“

Also begann er wieder leicht mit Sport. Nordic Walking, Rad, langsames Laufen. Überhaupt Leichtathletik. „Ich habe schnell gemerkt, dass mir die technischen Disziplinen mehr liegen. Ab 2013 habe ich mich auf den Speer konzentriert.“

2014 war er bei der EM Fünfter, nun gelang ihm der Goldwurf in Argentinien.

Dirk Naumann - ein Weltmeister des Herzens. Er ist angekommen in seinem Leben. Auch als Lehrer arbeitet er wieder einige Stunden in Weischlitz. „Ich bin glücklich“, sagt er zufrieden.

Sklerodermie kann fast alles befallen

Das war spitze! Dirk Naumann (45) hat’s beim Speerwurf allen bewiesen - auch sich selbst.
Das war spitze! Dirk Naumann (45) hat’s beim Speerwurf allen bewiesen - auch sich selbst.

Sklerodermie ist eine Bindegewebskrankheit, heißt übersetzt „harte Haut“.

Es handelt sich um eine Gruppe verschiedener seltener Erkrankungen, die mit einer Bindegewebsverhärtung der Haut allein oder der Haut der inneren Organe (besonders Verdauungstrakt, Lungen, Herz und Nieren) einhergehen. Die Ursache der Sklerodermie ist nicht genau bekannt.

Bis zu 50 von 100 000 Menschen erkranken jährlich. Wegen der Seltenheit der Erkrankung und des sehr unterschiedlichen Verlaufs mit variabler Organbeteiligung ist die Krankheit vor allem beim Fehlen typischer Symptome nur schwer zu diagnostizieren.

Im vorangeschrittenen Stadium kommt es zur Ödembildung an Händen und Füßen. Die Haut wird starr, sieht wachsartig und dünn aus. Charakteristisches Symptom im weiteren Verlauf ist das Maskengesicht mit starrer Mimik.

Jetzt wirbt er für den Organspenderpass

Dirk Naumann wirbt nun dafür, sich einen Organspendeausweis zuzulegen.
Dirk Naumann wirbt nun dafür, sich einen Organspendeausweis zuzulegen.

Dirk Naumann zeigt, dass man auch mit einer neuen Lunge und einem neuem Herzen am Leben aktiv teilnehmen kann. Er macht gleichzeitig darauf aufmerksam, wie wichtig Organspenden sind.

„Ohne sie wäre ich nicht mehr am leben. Jeder sollte sich überlegen, Organspender zu werden, sich einen Pass zuzulegen. Das ist auch für die Angehörigen wichtig“, sagt er.

Seine Organspende hat nicht nur sein Leben gerettet, sondern ein neues entstehen lassen. Sohn Matti kam 2013 zur Welt, vier Jahre nach der OP. „Ein kerngesunder Junge. Das rundet unser Glück ab.“

Naumann selbst musste viel mitmachen, hat sich durchgekämpft, aber die Spende hat sich gelohnt: „Ich muss jetzt zwar täglich 25 Tabletten schlucken, aber hey, ich lebe...“

Fotos: Peter Zschage; privat; Picture Alliance

Trennung nach PR-Outing? Jetzt reden Helena und Ennesto Klartext!

1.324

Mädchen posiert mit völlig abgemagerten Pferd für ein Selfie

3.234

18-Jähriger stürzt mit Auto in Fluss und ertrinkt

2.945

So kamen Sarahs Fremdgeh-Fotos wirklich an die Öffentlichkeit!

5.111

Deswegen ist dieser Junge der weltbeste Spieler bei FIFA 17

848

Italiens Schüler lieben Hitlers "Mein Kampf"

1.018

Mick Jagger ist mit 73 zum achten Mal Vater geworden

1.285

Darum solltet ihr das WLAN im ICE nicht nutzen

4.413

Nach Frauenbilder-Debatte: Facebook sperrt Titanic-Chefredakteur

1.280

Straßenlaterne rettet junger Frau das Leben

1.244

19-Jähriger verletzt sich an Oberleitung lebensgefährlich

250

Nach Kampagne mit Cathy Hummels: Peta kassiert Shitstorm

1.473

Kunden rasten bei Primark-Eröffnung völlig aus

6.949

So niedlich! Unerwarteter Nachwuchs im Allwetterzoo Münster

188

Hier kämpfen Fische ums nackte Überleben

2.422

Unglaubliche Veränderung! Wetten, diesen Star kennt ihr alle?

3.250

"Ich habe wirklich Angst um sie": Setzt Narumol ihr Leben aufs Spiel?

6.823

Dieser Clip drückt ganz schön auf die Tränendrüse!

1.078

Mann überfährt Rentner und will dann auch noch Geld haben

5.371

Du errätst nie, wo dieses süße Selfie geschossen wurde

3.814

Warum machen sich diese Spice Girls nackig?

2.444

Marihuana in Gummibärchen? 14 Schüler im Krankenhaus

1.838

Krass! Hier kann sich jeder wie ein Space Cowboy fühlen

275

Cathy Lugner packt aus: So lief der Sex mit ihrem Richard

12.164

Kollege drückt falschen Hebel! Baggerschaufel zerquetscht Arbeiter

5.079

Frau bekommt Ausweis zurück - und diesen unverschämten Brief

6.289

Drogenverdacht in JVA: Häftlinge im Krankenhaus

1.721

Großalarm an Berliner Schule! Polizei riegelt Gebäude ab

4.443
Update

Hier wird ein Pferd von der Polizei geblitzt

2.075

Täter sprengen Geldautomaten und erbeuten mehr als 100.000 Euro

8.501
Update

Auto fährt in Kinderwagen! Kleinkind schwerverletzt

3.141

Deutscher Musiker verbrannte qualvoll auf illegalem Rave

5.860

Mieter fliegt raus, weil er Tauben fütterte

1.177

Das sagt Beate Zschäpe zum Fall Peggy

10.876

Kaum zu glauben, mit wem Madonna geknutscht hat...

1.244

EU-Kommission eröffnet im Abgas-Skandal Verfahren gegen Deutschland

891

Politiker verärgert: Flüchtlinge im Internet vor Abschiebung gewarnt

9.562

Sachsens stärkster Mann greift nach der Gesangs-Krone

2.347

Dieser GZSZ-Star bleibt der Serie die nächsten Jahre treu

2.604

"Stück Sch****"! Wutaushang beschert Mutter massig Spenden

13.729

Kunterbunte Weihnachtswelt! In diesem Haus strahlen 110 Christbäume

217

Auf diesen Smartphones könnt ihr 2017 WhatsApp nicht mehr nutzen

20.416

So gefährlich ist es, wenn Du in Deiner Unterwäsche schläfst

23.902