"Hol Deine Brüste raus": Hunderte Stadion-Fans belagern Sportmoderatorin

Neapel - Die 28-jährige Sportmoderatorin Diletta Leotta gilt in ihrer italienischen Heimat als prominentes Beispiel für kompetente Berichterstattung. Was auf dem Feld passiert, kommentiert sie stets charmant und facettenreich. Bei einem neuerlichen Auftritt in Neapel waren die Zuschauer aber an etwas ganz anderem interessiert.

"Hol Deine Titten raus": Die attraktive Blondine sah sich mitten im Stadion einer sehr deutlichen Aufforderung gegenüber.
"Hol Deine Titten raus": Die attraktive Blondine sah sich mitten im Stadion einer sehr deutlichen Aufforderung gegenüber.  © Instagram Screenshot @dilettaleotta

Diletta Leotta verfolgte gerade Neapels A-Match gegen Brescia, als sie von den Fußball-Fans explizit aufgefordert wurde, ihre Oberweite zu enthüllen.

"Fuori le tette" sangen die Zuschauer laut, was soviel bedeutet wie "Hol Deine Brüste raus". Über das kurzweilige Ereignis berichtete unter anderem Daily Star.

Doch anstatt sich von dem schockierenden Singsang überwältigen zu lassen, beschloss sie, mit dem Finger zu wedeln und einen Daumen nach unten zu zeigen.

Dilettas lässige Geste brachte die Menge zum Lachen, schon bald beruhigte sich das Stadion wieder.

Ein Blick auf das Instagram-Profil der Sportmoderatorin lässt erahnen, dass Diletta nicht zuletzt aufgrund ihres Aussehens und wegen ihrer üppigen Kurven 4,7 Millionen Follower gewinnen konnte.

Nicht umsonst wurde sie bei einer "Miss Italy"-Wahl bereits mit der "Miss Elegant"-Krone ausgezeichnet. Dass die Stadion-Fans sie am vergangenen Sonntag so deutlich aufforderten, könnte auch damit zu tun haben, dass die blonde Sexbombe erst kürzlich ihren Verlobten verließ.

Die Zuschauer freuten sich allerdings zu früh: Inzwischen ist die 28-Jährige mit dem italienischen Boxer Daniele Scardina zusammen. Beruflich ist sie derzeit für DAZN und Radio 105 tätig.

Titelfoto: Instagram Screenshot @dilettaleotta

Mehr zum Thema Fußball International:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0