Brutal: Polizist schleift Schülerin aus Klassenzimmer

Ben Fields attakiert eine Schülerin im Klassenzimmer.
Ben Fields attakiert eine Schülerin im Klassenzimmer.

Spring Valley - Diese Szenen schockieren Eltern: Als Polizist Ben Fields (34) an die Spring Valley High School in den USA gerufen wurde, um eine Schülerin aus dem Klassenzimmer zu entfernen, eskalierte die Situation.

Eine Schülerin wollte ihr Smartphone nicht abgeben, der Lehrer alarmierte die Polizei, wollte die dunkelhäutige Schülerin rauswerfen lassen, wie "heavy.com" berichtet. Doch als der Polizeibeamte die Jugendliche ansprach, kam es zur Eskalation.

"Du kommst jetzt besser mit mir, oder ich nehm Dich mit", so der Officer zunächst. Doch die Schülerin reagierte nicht. "Los jetzt, oder ich werde dafür sorgen, dass Du mitkommst."

Dann passierte es. Der Polizist nahm die Schülerin in den Schwitzkassen, stieß sie vom Stuhl und zerrte sie äußerst brutal aus dem Klassenzimmer. Die Jugendliche wurde von Fields festgenommen. Ihre Mitschüler starrten entsetzt auf die Gewaltszenen und filmten den Officer. "Ihr seid die Nächsten", soll der Beamte zu den Mitschülern darauf gesagt haben.

Nicht das erste Mal, dass Ben Fields ausrastete. Schon 2013 wurde er angeklagt, weil er gewaltsam gegen eine Studentin vorging. Wegen der aktuellen Vorfälle an der Spring Valley High School wird ermittelt.

Fotos: youtube.com


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0