Autos stoßen auf Kreuzung zusammen: Vier Verletzte

Sprockhövel – In Sprockhövel im Ennepe-Ruhr-Kreis sind beim Zusammenstoß von zwei Autos auf einer Kreuzung vier Menschen zum Teil schwer verletzt worden.

Die Polizei musste zu einem Zusammenstoß mit vier Verletzten im Bereich Bochumer Str./Hopener Weg in Sprockhövel ausrücken.
Die Polizei musste zu einem Zusammenstoß mit vier Verletzten im Bereich Bochumer Str./Hopener Weg in Sprockhövel ausrücken.  © Feuerwehr Sprockhövel

Einem Feuerwehrsprecher zufolge prallte am Donnerstagabend ein Auto mit zwei Insassen aus bislang ungeklärter Ursache beim Linksabbiegen auf ein anderes Auto, in dem zwei Menschen saßen.

Alle vier Insassen wurden bei dem Zusammenstoß verletzt, zwei von ihnen schwer. Sie wurden zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht.

Weitere Angaben zu den Verletzten und zum Unfallhergang machte die Feuerwehr zunächst nicht.

Der Einsatz dauerte rund eineinhalb Stunden. (Symbolbild)
Der Einsatz dauerte rund eineinhalb Stunden. (Symbolbild)  © 123RF

Titelfoto: Feuerwehr Sprockhövel

Mehr zum Thema Köln Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0