Super-Wahlsonntag: Heute zeigt sich, wo Europa wirklich steht! Top Bayern gegen RB: Fernseher kaputt! Plötzlich steht Mama Coman in einer Münchner Kneipe Top Nach Umbau bei MediaMarkt bekommt Ihr diese Smartphones besonders günstig 3.932 Anzeige Sie lag mit mehreren Messerstichen im Treppenhaus! Tötete Ehemann seine Frau? Top Was tun, wenn SIE nicht loslassen kann und ständig Taxi spielt...? 1.620 Anzeige
2.580

Oster-Anschläge in Sri Lanka: Zahl der Toten um mehr als 100 nach unten korrigiert!

Zahl der Toten in Sri Lanka um mehr als 100 nach unten korrigiert

Die Zahl der Todesopfer bei den Anschlägen vom Ostersonntag ist wohl doch deutlich niedriger als gedacht.

Colombo - Das Gesundheitsministerium in Sri Lanka hat die Zahl der Toten bei den Anschlägen vom Ostersonntag (TAG24 berichtete) um mehr als 100 nach unten korrigiert. Bei den Anschlägen seien 253 Menschen ums Leben gekommen, nicht wie zuletzt angegeben 359. Der Generaldirektor der Gesundheitsdienste, Anil Jayasinghe, teilte am Donnerstagabend mit, die genaue Zahl sei unklar, weil die Körper extrem verstümmelt worden seien. Auch die Zahl der Verletzten korrigierte er von früher 485 auf 149 nach unten.

Verwandte eines Opfers trauern während einer Beerdigung.
Verwandte eines Opfers trauern während einer Beerdigung.

Nach den jüngsten Zahlen des Außenministeriums Sri Lankas waren 40 Ausländer unter den Todesopfern. Es war zunächst unklar, ob sich auch diese Zahl ändern wird.

Sieben sri-lankische Selbstmordattentäter hatten sich am Ostersonntag nahezu gleichzeitig in drei Kirchen in mehreren Städten und drei Luxushotels in der Hauptstadt Colombo in die Luft gesprengt.

Einige Stunden später zündeten zwei weitere Terroristen in einem kleinen Hotel und in einem Wohnhaus in Vororten Colombos Bomben. Ein weiterer Anschlag auf ein Fünf-Sterne-Hotel scheiterte.

Die Terrormiliz IS hatte die Selbstmordanschläge für sich reklamiert. Die Echtheit der Nachricht ließ sich nicht unabhängig überprüfen. Als Täter macht Sri Lanka eine einheimische Islamistengruppe verantwortlich, die aber Hilfe aus dem Ausland gehabt haben müsse.

Anusha Kumari (M,unten) nimmt während einer Massenbestattung Abschied von ihrem Mann, zwei Kindern und drei Geschwistern .
Anusha Kumari (M,unten) nimmt während einer Massenbestattung Abschied von ihrem Mann, zwei Kindern und drei Geschwistern .

Nach Einschätzung der Regierung waren die Anschläge als Vergeltung für den Anschlag auf Moscheen im neuseeländischen Christchurch im März gedacht.

Die US-Botschaft in Sri Lanka warnte vor möglichen weiteren Anschlägen auf Gotteshäuser. Diese sollten von Freitag bis Sonntag gemieden werden, twitterte die Botschaft am Donnerstag unter Berufung auf die sri-lankischen Behörden. "Bleiben Sie weiter wachsam und meiden Sie größere Menschenmengen", hieß es.

Nach Behördenangaben vom Donnerstag befanden sich 76 Verdächtige in Gewahrsam. Die Regierung warnte aber, dass sich noch Verdächtige auf der Flucht befänden. Manche von ihnen seien im Besitz von Sprengstoff.

Am Donnerstag veröffentlichte die Polizei Fotos und Namen von sechs Verdächtigen, die in Verbindung mit den Anschlägen gesucht würden, und bat die Bevölkerung um Hinweise. Es handelte sich um drei Frauen und drei Männer.

Fotos: DPA

Thomas Gottschalk zeigt seine Neue: So lernte er Karina kennen Top Surfer wird niedergestochen und liefert sich Katz-und Maus-Spiel mit Polizei Top Für kurze Zeit hat Saturn Bochum viele Produkte extrem im Preis gesenkt! Anzeige "Ich bin dann mal im Schlafzimmer": Daniela will ihren Fans schönen Abend wünschen, dann kippt die Stimmung Neu Auto knallt in Baum, überschlägt sich! 22-Jährige muss schwer verletzt aus Wrack geborgen werden Neu
Mädchen (6) verschwindet im Möbelmarkt: Wo ist die kleine Tuong? Neu Frau stirbt bei Flugzeugabsturz, Ehemann schwer verletzt Neu
Wer ist wer? Verwirrung um Trikotfarben im Pokalfinale Neu Streit zwischen zwei Männern eskaliert: Plötzlich zückt einer ein Messer Neu Streifenwagen fährt mit Blaulicht über Kreuzung und wird gerammt Neu Nach Explosion im Stadtzentrum von Lyon: Bombenleger weiter auf der Flucht! Neu Horror-Fund in Neukölln: Leiche am Bahndamm entdeckt Neu Tragischer Tod! Schwimmer stirbt nach brutaler Attacke von Hai Neu "Keine No-Go-Areas für Juden": Antisemitismus-Beauftragter mit klaren Worten Neu Hat das Erste kein Interesse? MDR-Riverboat wird nicht bei der ARD gezeigt Neu Beschiss bei "Grill den Henssler": Steffen spioniert Laura Wontorra aus Neu Nächster Kreuzfahrtriese verlässt Meyer-Werft in Papenburg Neu Welcher Ex-Schönheitskönigin gehört denn dieser durchtrainierte Körper? Neu Mutter wählt den Notruf, doch der Rettungsdienst glaubt ihr nicht, dass es ernst ist! Neu Mit Kinderkriegen "abgeschlossen": Anne Wünsche spricht über Sterilisation Neu Arzt bittet Muslima Niqab abzunehmen und steht jetzt vorm beruflichen Aus Neu Tödliches Familiendrama! Vater schießt durch geschlossene Tür auf seine Tochter (†23) Neu Lehrer wird wegen dieses Videos mit seiner Schülerin gefeuert Neu Babys mit zu kleinen Köpfen: Heilmittel gegen Zika-Virus gefunden? Neu Frau rettet Katze, die sich in ihrem Gartenzaun verhedderte, doch nichts ist so, wie es scheint Neu Jemand klaut seine Fotos für Tinder, doch lässt entscheidendes Detail weg Neu Hund kriecht nach Unfall mit gebrochenen Beinen herum, dann wird es herzzerreißend Neu Nach 8 Jahren ist Schluss: Dieser Star ist nicht mehr bei "The Voice" dabei Neu Double perfekt! FC Bayern räumt RB Leipzig aus dem Weg und ist Pokalsieger 1.816 Familie atmet auf: Vermisste Kunst-Studentin Jessica wieder da! 2.015 Update Tochter von in der Türkei inhaftierter deutschen Sängerin festgenommen 9.371 Drachenflieger bei Start verunglückt 305 Familiendrama: Mutter und Sohn (8) tot in Haus gefunden 9.637 Deutscher Tourist ertrinkt an Urlaubsstrand 10.638 Toyota unter Laster geschoben: Frau stirbt bei Unfall auf der A3 3.681 Behörde ermittelt: Schüler feiern in Polizeiuniform und Sadomaso-Kostümen 3.134 Schrecklich! Fußgängerin findet totes Baby auf der Straße 10.510 Update Gericht verärgert Putin: Russland muss gefangene Matrosen freilassen 1.444 Mann soll von acht Personen ausgeraubt worden sein, doch Zeugen erzählen was ganz anderes 538 Europawahl 2019: Manfred Weber befürchtet gutes Ergebnis für Rechtspopulisten 798 Rührenden Worte von einer Mutter, nachdem ihr Sohn von Mitschüler erschossen wurde 2.576 Wetter teilt Deutschland: Wo es regnet und wo die Sonne scheint 3.645 Polizei wird zu Unfall gerufen, doch damit haben sie nicht gerechnet 3.663 Sie selbst ist machtlos: Greta Thunberg wendet sich mit neuem Appell an Europäer 5.200 SPD-Chefin Nahles fordert bei Europawahl klares Votum gegen Rechtsruck 1.995 Firma von Philipp Lahm vor dem Aus? Sixtus hat finanzielle Probleme! 2.574 Frisuren-Schock bei Let's Dance! Pascal Hens überrascht Zuschauer 3.201 Facebook löscht 2,2 Milliarden Fake-Accounts in drei Monaten 736