Von Schüler gefilmt: Lehrerin schnupft Drogen mitten im Klassenzimmer

Samantha C. wurde im Klassenzimmer beim Drogen-Konsum erwischt und gefilmt.
Samantha C. wurde im Klassenzimmer beim Drogen-Konsum erwischt und gefilmt.

St. John - Hielt Samantha C. (24) eine Lehrerin aus dem US-Bundesstaat Indiana ihre Schüler für so naiv? Die Pädagogin nahm mitten im Klassenzimmer Drogen zu sich, wurde jedoch dabei erwischt.

Dazu hatte sie sich "in die Ecke eines Zimmers gestetzt, wo sie glaubte, unbeobachtet zu sein", berichtet der Junge, der die Lehrerin in diesem Moment auf frischer Tat ertappte, filmte und das Video sogar ins Internet stellte.

Laut The Sun hatte sich die 24-Jährige dazu gegen 10.30 Uhr am Vormittags einen unbenutzten Klassenraum gesucht, ein Buch auf ihrem Schoß liegen und schnupfte sich von dort eine Drogen-Dosis.

Die Drogen sollen wohl ein Mix aus Kokain und Heroin gewesen sein. Die Schulleitung alarmierte sofort die Polizeibehörden, als sie von dem Vorfall Wind bekam.

Wenig später wurde die Lehrerin in Handschellen aus dem Schulgebäude geführt.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0