Frau verliert ihr Gedächtnis und verliebt sich nochmal in ihren Freund

NEU

Bürger beschweren sich: Netflix muss diese Plakate in Berlin abnehmen

NEU

Hier fangen deutsche Kampfjets eine Boeing ab

NEU

"Boyfriends of Instagram"! Die peinliche Show der Instagram-Girls-Freunde

NEU

Was würdest Du tun, wenn Dein Vater plötzlich ein Pflegefall ist?

7.739
Anzeige
719

Sachsen entdeckt das Stadtimkern für sich

Sachsen - Ob auf Hoteldächern, Konzerthallen oder Museen: Bienenstöcke stehen längst nicht mehr nur auf dem Land. Auch in Sachsen sind Großstädter unter die Imker gegangen.

Sachsen - Ob auf Hoteldächern, Konzerthallen oder Museen: Bienenstöcke stehen längst nicht mehr nur auf dem Land. Auch in Sachsen sind Großstädter unter die Imker gegangen.

Bienen fühlen sich nicht nur auf Wiesen wohl, in Sachsen schwärmen sie auch immer häufiger von Balkonen oder Hinterhöfen aus. Stadtimkern liegt laut Deutschem Imkerbund (DIB) voll im Trend. In Dresden haben die Insekten Quartier am Kulturpalast, auf der Centrum-Galerie und im Garten des Deutschen Hygiene-Museums bezogen.

In Leipzig hat der Naturschutzbund auf einem Einkaufszentrum eine Dachwohnung für Bienen eingerichtet. "Den ersten Honig haben wir geerntet, nun wollen wir dort ein weiteres Volk ansiedeln", sagte Mitarbeiterin Ina Ebert.

So paradox es klingen mag: "Inzwischen ist es einfacher, Bienen in der Stadt zu halten als auf dem Land", sagte DIB-Sprecherin Petra Friedrich. In urbanen Gefilden fänden die Insekten günstigere Bedingungen vor - weniger Pflanzenschutzmittel und eine größere Blütenvielfalt.

Seit 2008 verzeichnet der DIB steigende Imkerzahlen.

Für die Bienenzucht ließen sich vermehrt junge Menschen begeistern. Ebenso Frauen, die ihren Männern früher bei der Honigvermarktung vornehmlich geholfen hätten. "Heute machen sie bei uns einen Anteil von 12 Prozent aus, in Berlin sogar 25 Prozent", sagte Friedrich.

Neu ist das Phänomen des Stadtimkerns indes nicht, wie das Beispiel des Imkervereins Leipzig zeigt. Er feiert in diesem Jahr sein 150-jähriges Bestehen. "Dadurch, dass sich Bienen inzwischen auch von Hoteldächern, Konzerthallen und Verkehrsinseln aus auf Nahrungssuche begeben, ist das Stadtimkern stärker ins Bewusstsein gerückt", sagte Michael Hardt, Vorsitzender des Landesverbandes Sächsischer Imker.

In Sachsen gab es 2014 nach Angaben des DIB 8,4 Völker pro Imker. Damit lag der Freistaat über dem Bundesdurchschnitt von 6,9.

Der DIB rät dazu, nicht beliebig viele Bienenstöcke auf kleinstem Raum aufzustellen. Denn nicht jeder heiße die neuen Mitbewohner willkommen. "Es gibt rechtliche Auseinandersetzungen zwischen Nachbarn", sagte Friedrich. Auch wenn prinzipiell jeder Imker werden könne, empfiehlt sie den Besuch eines Lehrgangs.

Die ersten Bienen sind bereits wieder unterwegs. Den Winter haben dem DIB zufolge nicht alle Völker gut verkraftet. Es gebe höhere Verluste als sonst.

"Wir gehen von 25 bis 30 Prozent aus, mit regionalen Unterschieden", sagt Friedrich. Die Bienen seien geschwächt in den Winter gegangen. Dadurch habe die für die Insekten tödliche Varroa-Milbe leichtes Spiel gehabt.

Fotos: Christian Suhrbier, dpa

Mann fragt bei Polizei, ob gegen ihn Haftbefehl vorliegt - und wird verhaftet

NEU

Kult-Serie "Pastewka" geht in die nächste Runde

NEU

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

7.739
Anzeige

Skurrile Auktion: Käufer zahlt für Hitlers Telefon 229.000 Euro

NEU

Riesiger Krater verschlingt Gebäude: 40-Meter-Loch weiter offen

NEU

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

4.507
Anzeige

Frau erbt 147 Jahre altes Brautkleid, dann geschieht das Unfassbare

NEU

Heiß! So kannst Du mit Christian Grey chatten

NEU

Mann bei Streit in Flüchtlingsheim getötet

NEU

Nach Suizid-Versuch des Bruders: 88-Jährige tot in Wohnung gefunden

NEU

Nach fünf Kindern! Welche Promi-Lady zeigt hier ihren Traumkörper?

NEU

DFB ermittelt wegen geschmacklosem Plakat bei Gladbach gegen RB

NEU

Sie war wütend, weil ihr Freund schnarchte: Dann stirbt er

1.494

Berliner Porno-Polizist darf Beamter werden

1.647

Nach Bachelor-Pannenshow: Kandidatin rechnet ab

4.104

Wie dieser Mann auf den Brief seiner Ex reagiert, begeistert das Netz!

2.346

Rauch auf dem Rollfeld! Schon wieder Zwischenfall am Hamburger Flughafen

2.552

So rührend verabschiedet sich Ross Antony von seinem Vater

1.612

Bewaffneter Faschingsfan löst Polizeieinsatz am Bahnhof aus

1.813

Ist bei der Sendung "Vermisst" alles nur gespielt?

4.107

Aus dem Tiefschlaf ins Gefängnis: Polizei verhaftet 29-jährigen im Zug nach Halle

2.195

Dieses Bild von Burger King entlarvt einen Fremdgeher

5.368

Ist das der langweiligste Weltrekord aller Zeiten?

2.406

Das bedeutet die Zahl 57 auf der Ketchup-Flasche

3.757

Flüchtlinge aus Afrika: Elf Verletzte bei Massenansturm auf Europa

2.347

Stadt nimmt Banner der "Identitären Bewegung" am "Monument" in Dresden ab

41.166
Update

Mazda kracht in Rathaus und wird zerfetzt

9.799

Wieder nichts! Micaela Schäfer stinksauer auf ihren Freund

10.270

Darum ist dieser Lkw-Fahrer ein wahrer Held!

5.373

Handys von Asylbewerbern sollen ausspioniert werden

2.071

Deutscher Internet-Betrüger Kim Dotcom wird in die USA ausgeliefert

6.070

Polizei erschießt mutmaßlichen Einbrecher

6.942

Flugzeug stürzt im Nebel ab und bricht auseinander

3.254

Wie lange hält der Staudamm von Oroville noch?

13.222

15.000-Volt-Leitung stürzt am Hamburger Hauptbahnhof auf ICE

4.405
Update

Sturz von Faschingswagen! 29-Jähriger schwer verletzt

3.983

Sky stichelt gegen Ostwestfalen: Spottet der Sender über Bielefeld?

4.432

Diese 10 Fragen und Antworten bereiten Euch auf die Pflege vor

4.285

Jetzt muss sie hinter Gitter! Lehrerin prahlt in TV-Show von Sex mit Schüler

7.497

31-Jähriger meldet nach Suff-Fahrt Auto als gestohlen

2.905

Schrecklicher Gestank: Frau wird nach sieben Monaten gerettet

27.084

So 'n Fasching! So wird der "Tatort"

2.176