Frau in Angst: Stalker bedroht Ex-Freundin mit Axt

Bergisch Gladbach / Köln - Ein Stalker (42) aus Köln hat seine Ex-Freundin mit einer Axt in Bergisch Gladbach bedroht. Er schlug mehrfach gegen die Wohnungstür der Frau.

Diese Waffen hatte der Mann dabei.
Diese Waffen hatte der Mann dabei.  © Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis

Wie die Polizei mitteilte, rief die Frau am vergangenen Donnerstag gegen Mittag den Notruf.

Der Ex-Freund stand zu diesem Zeitpunkt auf der Straße vor ihrer Wohnung in Bergisch Gladbach, hatte bereits mit einer Axt mehrfach vor ihre Tür geschlagen. Die Frau fühlte sich bedroht. Der Mann war im Anschluss weggefahren.

Die Polizei gab ihr Verhaltensregeln und nahm die Anzeige auf. Doch eine Stunde später kam der zweite Notruf: Der Kölner war zurückgekehrt.

Die Polizei konnte den Mann in seinem Auto sitzend aufspüren und mit zur Wache mitnehmen. Er hatte ein Springmesser, eine Axt und eine Zwille bei sich.

Nach einer Gefährderansprache trat er den Weg nach Hause zu Fuß an.

Den 42-Jährigen erwartet nun ein Strafverfahren wegen Nachstellung, Sachbeschädigung, Verstoß gegen das Waffengesetz und Fahren unter Drogeneinfluss.

Titelfoto: Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0