Forscher prüfen Mineralwasser auf Herz und Nieren und finden Bedenkliches heraus Top BVB-Star für knapp 20 Millionen vor Wechsel zum VfL Wolfsburg! Top Wem gehören diese Kleidungsstücke? Polizei hat schrecklichen Verdacht 1.805 Wegrollgefahr! Porsche ruft weltweit rund 337.000 Autos zurück 104 Diesen Neuwagen gibt's hier satte 10.175 Euro günstiger 11.937 Anzeige
6.606

Stall brennt komplett nieder: Kühe sterben im Flammeninferno!

Feuer auf Bauernhof in Mühlenrade (Schleswig-Holstein)

Auf einem Bauernhof in Mühlenrade (Schleswig-Holstein) hat es in der Nacht zu Donnerstag gebrannt. 25 Kühe schafften es nicht mehr ins Freie.

Mühlenrade - In Mühlenrade im Kreis Herzogentum Lauenburg (Schleswig-Holstein) sind in der Nacht auf Donnerstag 25 Kühe bei einem Stallbrand verendet.

Eine Kuh liegt völlig erschöpft vor dem brennenden Gebäude.
Eine Kuh liegt völlig erschöpft vor dem brennenden Gebäude.

Alle Bewohner des anliegenden Bauernhauses konnten sich noch rechtzeitig ins Freie retten.

Als die Feuerwehr am Einsatzort eintraf, stand bereits das gesamte Dach in Vollbrand. "Das Gebäude wird komplett niederbrennen, wir können da nicht mehr rein", sagte der Einsatzleiter während des Brandes, der gegen 0.40 Uhr ausgebrochen war.

Das Feuer sei aus bisher noch unbekannten Gründen in dem Stall eines Bauernhofes ausgebrochen, sagte ein Polizeisprecher.

30 weitere Kühe konnten sich noch selbst aus dem historischen Gebäude aus dem Jahr 1914 befreien. Die Tiere wurden erst am Morgen wieder eingefangen und von der Feuerwehr auf eine naheliegende Weide gebracht.

Eine Kuh brach sichtlich erschöpft vor dem brennenden Gebäude zusammen und musste durch die Einsatzkräfte gerettet werden.

Etwa 100 Feuerwehrleute waren in der Nacht im Einsatz. Die Durchfahrt war für mehrere Stunden komplett gesperrt.

Feuerwehrleute kämpfen in Mühlenrade gegen die Flammen.
Feuerwehrleute kämpfen in Mühlenrade gegen die Flammen.

Update, 18. Januar, 15.32 Uhr:

Wie Staatsanwaltschaft Lübeck und Polizeidirektion Lübeck gemeinsam mitteilen, haben zwei Sachverständige des Landeskriminalamtes sowie zwei Beamte mit Brandmittelspürhunden den Brandort auf die mögliche Brandursache untersucht.

Das Ergebnis ist ernüchternd. Wegen des erheblichen Schadens kann die Ursache nicht mehr festgestellt werden. "Es können weder ein technischer Defekt, noch eine Brandstiftung ausgeschlossen werden", heißt es in der Mitteilung.

Es gebe jedoch keinerlei Hinweise auf eine Brandstiftung. Die Suche der Brandmittelspürhunde verlief ohne Fund.

Fotos: René Schröder

Mysteriöser Messerangriff in Hamburg: Polizei umstellt Hotel von Osmani-Clan 2.575 Update Wissenschaftler entdecken diese albtraumhafte Kreatur tief im Meer 2.681 Sex-Attacke im Urlaub! Mehrere Männer rauben Touristin aus und vergewaltigen sie 8.475 Todes-Drama bei Traumwetter: Mann ertrinkt im See 5.252
Mordfall Susanna: An diesem Tag wird das Urteil über Ali Bashar gesprochen 297 Rechtsextremer YouTuber: Schlussgong im Streit um "Volkslehrer" ist noch nicht erklungen 1.521 Nur wenige Tage vor Geburt ihres Kindes: Frau bekommt starke Schmerzen und stirbt 10.807 Wie ein Obdachloser zu 12.000 Euro in bar gelangte und wie er sie wieder verlor 2.913 Kopf des Babys verschwunden! Hunde zerfleischen drei Monate alten Säugling 7.082
Mit welchem Schnucki zeigt sich Sylvie Meis denn hier in der Öffentlichkeit? 1.824 68-Jährige macht Fahrprüfung und fährt Prüfer (†35) tot 12.077 Zu dick zum Heiraten? Sarafina erntet Shitstorm nach Liebeserklärung an ihren Schatz 4.001 Was ist das? Geheimnisvolles Etui bei Bares für Rares 1.424 Nach Eurofighter-Absturz: Suche nach Wrackteilen dauert an 829 Klage eingereicht: Kann IS-Unterstützer bald zurück nach Deutschland? 1.002 Wenn die Straße wegen Hitze aufbricht: Gefahr durch "Blow-Ups" 92 Bodybuilder schlägt und erwürgt seine Freundin, weil sie etwas auf Facebook gelikt hat 2.745 Lebensgefährlich! Kleinkind bei Hitze in Auto eingesperrt 4.756 XXL-Hakenkreuz auf Fußballfeld entdeckt! Wer war das? 9.861 Ermittlungen rund um Kristina Vogels Unfall noch nicht abgeschlossen 1.119 Fall Lübcke: Ermittler erneut am Haus von Stephan E. 1.156 Nackter Einbrecher sorgt für SEK-Einsatz: Dann fällt ein Schuss! 3.058 Vater will schwerkranker Tochter helfen und fasst grausamen Entschluss 4.376 AfD-Zentrale in NRW von Ermittlern durchsucht! 1.453 Erneute Fliegerbombe in Hamburg entdeckt! Entschärfung erfolgreich 502 Update Nach Großfahndung in Unterfranken: Leichen in Wohnhaus waren Tante und Neffe 1.868 Missbrauchs-Prozess von Lügde: Geständnisse könnten Kindern mehr Leid ersparen 157 100 Hektar Wald brennen: Helikopter löschen Lieberoser Heide! 3.828 Segelschulschiff "Gorch Fock" soll bis 2020 fertig gebaut werden 784 Herrenloser Lkw rollt durch die Stadt, dann geschieht Unglaubliches 7.120 Autofahrer kracht in Lastenrad, Mutter und Kind teils schwer verletzt 2.101 Hitzewelle in Köln, nur im Dom bleibt es kalt: Besuch aber nicht schulterfrei 261 "Thüringer Klöße"-Junge hat neuen Song und plaudert über sein Liebesleben 3.008 Technischer Defekt: Flugzeug muss in Stuttgart runter 695 Kein Scherz: Tchibo kooperiert mit Sixt und verkauft Fiat ab 85 Euro! 1.528 Welche Sportlerin zeigt denn hier ihren Babybauch? 3.596 "Schwachsinn!" Denisé Kappés und Henning Merten wehren sich gegen Fake-Vorwürfe 811 Firma will Plastikmüll zu Sprit machen, aber wie soll das gehen? 3.554 Mehr Langfinger unterwegs? Im Einzelhandel wird mehr geklaut! 997 Bewaffneter Banküberfall! Täter auf der Flucht, SEK rettet Angestellte 5.811 Update Klitschko-Jacht geht in Flammen auf: Box-Ikone und Familie müssen gerettet werden! 4.228 Notruf 112 für Stunden nicht erreichbar: Störung legt Telefonnetz lahm 1.739 Spenden nicht angegeben? Björn Höckes AfD droht saftige Geldstrafe 1.880 Polizei stellt nach Unfall ungewöhnliche Gäste sicher 184 Notreparatur auf der A40 in Essen macht Autobahn zum Nadelöhr 94 Frau ist 27 Minuten tot: Als sie plötzlich aufwacht, wird es richtig mysteriös 11.522 Keinen Bock auf Menschen: Bewohnerin baut Metallstachel auf Treppe 13.267