Nach Höcke-Rede: AfD verliert Großspender und viel Geld

TOP

So tickt die Leipzigerin, die jetzt Deutschlands schönste Frau ist

TOP

Tödlicher Glaube: Pastor lässt Kirchengemeinde Rattengift trinken

NEU

Ex-BVB-Spieler Friedrich hat einen neuen, total ungewöhnlichen Job

NEU

Was würdest Du tun, wenn Dein Vater plötzlich ein Pflegefall ist?

8.700
Anzeige
219

Star Dance verzaubert Chemnitz!

Chemnitz - Tolle Stars, eine strenge Jury - dazu eine bunte Show. Mit „Star Dance“ präsentierte die Morgenpost einen neuen Stern am Chemnitzer Showhimmel.
Anett Pötzsch (54) und Danylo Yerokhin gewannen die Siegerpokale.
Anett Pötzsch (54) und Danylo Yerokhin gewannen die Siegerpokale.

Von Mandy Schneider

Chemnitz - Die Stars schillernd und liebenswert, die Jury streng und witzig, dazu eine bunte Show und Promis für einen Schwatz am Nachbartisch - mit „Star Dance“ präsentierte die Morgenpost einen neuen Stern am Chemnitzer Showhimmel.

1000 Gäste feierten bei der Gala der Tanzschule Köhler-Schimmel in der Stadthalle und feuerten mit Plakaten und Jubel neun prominente Tanzpaare an, die für einen guten Zweck antraten: 14.300 Euro gingen an kulturelle, soziale und sportliche Projekte.

Dirigent Tom Bitterlich (35) eröffnete den rasanten Wettbewerb und hielt tapfer Joachim Llambis (50) Kritik stand. „Quickstepp heißt nicht: Wer als Erster im Ziel ist, hat gewonnen!“ Bürgermeister Berthold Brehm (63) gab beim Walzer den perfekten Kavalier so ernsthaft, dass Jury-Mitglied Horst Wehner (62) mutmaßte, er habe nebenbei an die roten Zahlen der Kämmerei gedacht.

Theater-Marketingchef Mario Köppe (45) futterte vor der Show Schokonüsse und ertanzte sich mit lockeren Cha-Cha-Hüften den Titel Publikumsliebling. Nur die Grazie von Eislauf-Star Anett Pötzsch (54) konnte ihn toppen. Trainer-Ikone Jutta Müller (85) freute sich milde:

„Meine Anett hat mich offenbar noch im Hinterkopf.“ DSDS-Sternchen Lisa Wohlgemuth (22) unterhielt das Publikum singend statt tanzend, weil der neue Job als Radio-Moderatorin ihr keine Zeit fürs Training ließ. Bei den Publikums- Tanzrunden schwoften auch die Profis munter mit:

Joachim Llambi mit Eisprinzessin Aljona Savchenko (30) und Tanzschulchef Jürgen Schimmel (73) mit Bürgermeisterin Petra Wesseler (51). Wer auch dabei sein will: „Star Dance“ wird es am 12. September 2015 wieder geben.

Kommentar von Mandy Schneider

Ein Abend zum Wohlfühlen

Wer aus einem aufwendigen Fernsehformat für ein Millionen-Publikum wie „Let’s Dance“ eine lokale Unterhaltungs-Show machen will, begibt sich auf glattes Parkett. Doch den Vergleich muss das Chemnitzer „Star Dance“ nicht scheuen.

Im Gegenteil: Tanzschul-Chef Jürgen Schimmel schnappte seinen Duzfreund Joachim Llambi, der als knochentrockener Juror auch bei der Chemnitzer Show für fernsehreife Unterhaltung sorgte. Chemnitzer Prominente aus Politik, Kultur, Sport und Wirtschaft nahmen nicht nur die Herausforderung an, sondern tanzten (im Gegensatz zur Fernsehshow) statt für Gage für einen guten Zweck.

Zwischen den Auftritten mischten sie sich selbstverständlich unters Publikum, statt hinter den Kulissen zu verschwinden. Die Mischung aus Wettkampf, Showprogramm und Tanzabend zum Mitmachen kam beim Publikum super an. Ein Abend zum Wohlfühlen in Chemnitz. Zehn Punkte an Organisator Tilo Kühl-Schimmel für den Mut, eine solche Show in Chemnitz auf die Beine zu stellen.

Fotos: Gleisberg

Thüringen will weiterhin keine Flüchtlinge nach Afghanistan abschieben

NEU

Nach Tunnel-Irrfahrt: Die erste Rechnung ist da

NEU

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

6.700
Anzeige

Neunjähriger baut Unfall, fährt nach Hause und schläft ein

2.698

Wogende Wabbel-Cellulite: Sonya Kraus' ehrliches Beauty-Geständnis

4.088

Wegen Fremdkörper: Karlsberg ruft MiXery zurück

1.835

Jugendliche bewerfen Polizei mit Steinen und zünden Autos an

6.549

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

8.039
Anzeige

Pferdeäpfel überführen Kutscher nach Unfallflucht

1.857

Frauen aufgepasst: Das machen Männer heimlich mit ihrem Ding

7.626

Tesla-Fahrer gibt Lob nach Rettungsaktion bei Facebook weiter

3.535

Prost! München will die Bierpreis-Bremse

1.029

Wer kann's besser: Mr. 50-Shades oder Justin Trudeau?

800

Gesetzentwurf: Bayern plant Burka-Verbot

1.431

Fußball kurios: Trainer foult Gegenspieler und beschwert sich auch noch

2.008

Fahndung: Männer brechen in Geschäft ein und klauen zig Zigaretten

351

Wallraff zeigt schockierende Zustände in Behinderten-Einrichtungen

3.684

Kommt das iPhone 8 mit einer revolutionären Ladefunktion?

5.117

Leipziger Jugend kämpft gegen Abschiebung eines Mitschülers

3.068

Wirbel um Björn Höckes Demo-Teilnahme

2.796

Polizei hilft Schülerin bei Mathe-Hausaufgaben

1.570

Schmuggler wollten Zollhunde mit Steaks täuschen

1.489

Interne E-Mail verrät: AfD fürchtet sich vorm Verfassungsschutz

2.310

Berlinale: Vier Menschen werden beim Gewinner-Film ohnmächtig

5.522

Hat Leonard Freier schon die Nächste? Dieses Foto soll es beweisen

4.817

Urologen begeistern mit lustigem Warteschleifen-Song

4.327

Gericht entscheidet: Kein Flüchtlings-Status für Syrer

667

Verliebter Mann löst mit Heiratsantrag Polizei-Einsatz aus

5.047

Aus Verzweiflung: Flüchtlinge in der Türkei verkaufen ihre Organe

2.561

Auf diesem Bild will uns Micaela Schäfer nicht ihren Körper zeigen

8.616

Lässt sich Pietro hier das Gesicht von Alessio tätowieren?

2.803

Behinderte Tochter von Fussball-Star wird jetzt Topmodel

5.389

Carmen Geiss leistet sich peinlichen Photoshop-Fail

9.818

Dicker Kult-Torwart futtert erstmal gemütlich auf der Bank

3.486

GZSZ-Star Isabell Horn lüftet Baby-Geheimnis

10.354

Lufthansa-Crew bei Autounfall verletzt: Flug muss storniert werden

4.878

WhatsApp bekommt Snapchat-Funktion

5.459

Mit 431 PS in den Tod: Sportwagen schleudert auf Autobahn gegen Lkw

12.142

Heiß! Diese berühmte Schönheit zeigt sich oben ohne

10.124

Nach Rücktritt von Flynn: Das ist Trumps neuer Sicherheitsbertaer

946

Mordprozess um Horror-Haus: Sagt jetzt auch Wilfried W. aus?

1.284
Update

Flugzeug kracht in Einkaufs-Zentrum! Alle Insassen tot

11.800