Aus Liebe: Verlässt Motsi Mabuse Deutschland? Top Kurioser Streit: Ist diese Straße nur ein "schlechter Ostfriesenwitz"? Neu Rekord! Bier aus dem Südwesten ist in diesem Land besonders beliebt Neu Nach Tariferhöhung: Auch Merkel bekommt mehr Geld Neu
5.810

Vogel-Küken sterben, weil sie eingemauert wurden

Die Eltern hörten nur das verzweifelte Piepen ihrer Jungen, konnten aber nicht mehr zu ihnen fliegen. #Berlin
Sie hatten noch ihr ganzes Leben vor sich: fünf kleine Star-Babys wurden Opfer rücksichtsloser Bauherren.
Sie hatten noch ihr ganzes Leben vor sich: fünf kleine Star-Babys wurden Opfer rücksichtsloser Bauherren.

Berlin - Qualvoll verendet! Bei einer Fassadensanierung in Berlin-Hellersdorf wurden fünf junge Stare bei lebendigen Leib einzementiert. Die Jungvögel hatten keine Chance, Naturschützer sind schockiert.

Wie der rbb|24 berichtete, ereignete sich die Tragödie vor zehn Tagen. Bei Sanierungsmaßnahmen entdeckten Anwohner in der Kyritzer Straße, wie Bauarbeiter die Einfluglöcher der Stare mit Baumschaum befüllten. Sie erkundigten sich vorweg nicht, ob sich darin Vögel befanden.

Herzzerreißend: Die Elternversuchten mit Essen im Schnabel zu ihren Kindern zu gelangen und flogen vor den geschlossenen Einfluglöchern hin und her. Man hörte nur noch das Fiepen der kleinen Vögel, hieß es. Auch die alarmierte Polizei konnte die "Hilferufe" der eingemauerten Star-Babys deutlich hören.

Aus eigener Kraft hätten sich die Vögel aus ihrer Lage nicht befreien können und die Polizei zog umgehend die Feuerwehr hinzu. Mit einer Drehleiter verschafften sich die Rettungskräfte Zugang zum einzementierten Nest.

Sechs Babys wurden gerettet, fünf konnten nur noch tot geborgen werden.

Die Fassaden von Plattenbauten sind ideale Nistplätze, unter anderem auch für die Blaumeise.
Die Fassaden von Plattenbauten sind ideale Nistplätze, unter anderem auch für die Blaumeise.

Die Anwohner in der Kyritzer Straße wiesen die Bauarbeiter auf die brütenden Stare hin, die zeigte sich aber offensichtlich davon unbeeindruckt.

Die Polizei ermittelt jetzt, wie es zu diesem tragischen Vorfall kommen konnte. Wie eine Polizeisprecherin dem rbb|24 bestätigte, wird nun wegen Verstoß gegen das Bundesnaturschutzgesetz ermittelt. Bis zu 50.000 Euro könnten auf die Verantwortlichen zukommen.

Die Naturschutzorganisation BUND Berlin zeigte sich empört und fordert die Bauherren, die Wohnungsgenossenschaft "Grüne Mitte", dazu auf, Verantwortung zu übernehmen: "Uns macht große Sorgen, dass es zu diesem tragischen Vorfall kommen konnte, obwohl viele Anwohner die Bauleitung und die zuständige Untere Naturschutzbehörde bereits im April mit Fotos und Videos über die fünf aktiven, nicht gekennzeichneten Niststätten in diesem Teil der Fassade informiert haben", sagt Caroline Seige, ehrenamtliche Expertin für Gebäudebrüterschutz beim BUND Berlin.

Es muss nun schnelle Aufklärung her. Nicht das erste Mal wurden strenge Auflagen der Fassadensanierungen verletzt und dabei Vogelarten in Mitleidenschaft gezogen. Laut BUND seien die einzementierten Vögel nur der traurige Höhepunkt einer Reihe weiterer unsäglicher Verstöße gegen die heimische Vogelwelt.

In Städten wie Hamburg, München oder Köln ging die Vogelpopulation bereits wegen der flächendeckenden Sanierungen der vergangenen Jahre teilweise um 80 Prozent zurück. Berlin gehört noch zu den artenreichsten Städte Deutschlands. Doch wie lange das so bleibt, hängt von der Einhaltung des Natur- und Artenschutzes ab.

Fotos: Screenshot/Twitter, BUND Berlin, dpa (Symbolbild)

Obduktion klärt auf: Lehrer (50) erschoss Tochter (19) und sich selbst Neu Rauch und Asche: Hier bahnt sich eine Katastrophe an Neu
Horror-Unfall: Leopard fällt deutschen Touristen an! Neu Skandal-Schlachthof wegen Tierschutz wieder gesperrt! Neu Hast Du Lust, bei uns mitzumachen? 150.758 Anzeige Mann wird von Drohne mit Nägeln beschossen Neu Spaziergänger findet verbrannte Leiche auf Parkplatz Neu So schnell geht's - Einmal falsch aufgetreten und wochenlang berufsunfähig! 27.018 Anzeige CDU-Generalsekretärin: "Kein türkischer Wahlkampf in Deutschland!" Neu FDP-Chef Christian Lindner (39) ist wieder Single Neu Ein Toter und ein Schwerverletzter: Radler stoßen frontal mit VW-Bus zusammen Neu
Erzieher soll Jungen über 280 Mal missbraucht haben, doch seit zwei Monaten ist er auf freiem Fuß Neu Großes Interesse: Für neue 5-Euro-Münze stehen die Menschen Schlange Neu Gefahrgut-Transporter auf A9 verunglückt Neu Schrecklich: Kind von Bahn überrollt! Neu Update "Auschwitz-Vergaser": Staatsschutz ermittelt nach Angriff auf junge Flüchtlinge Neu Liebes-Comeback? Plötzlich taucht Leebo wieder bei Bonnie Strange auf Neu Machen vegane und vegetarische Ernährung Kinder klein? Neu Häftling schreibt Liebesbriefe mit Justizbeamtin und erpresst sie damit Neu Kurz und Schmerzlos: Jetzt brauchst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben! 4.393 Anzeige Beim Trecker-Überholen: Zwei Autos stoßen zusammen und krachen gegen Baum Neu Zum Geburtstag von Hitler: Wer Hakenkreuz trägt, kommt gratis ins Theater Neu Auf der Flucht! Automaten-Knacker rammen Transporter mit Luxus-Flitzer Neu So jung und so trainiert: Seit Jahren tut sie alles für den perfekten Körper Neu Furcht vor Ultras: In der VfB-Kurve sollten Fans keine Tracht tragen Neu Volksverhetzung: Ex-AfD-Mann Arppe muss erneut vor Gericht Neu Transsexuelle Sängerin über ihre Kindheit: "Ich habe mein Leben gehasst" Neu Taubes Mädchen zum Oralsex gezwungen: Busfahrer wandert in den Knast 1.782 41-Jähriger soll Mädchen missbraucht und dabei gefilmt haben 1.020 Update Männer fesseln und misshandeln Prostituierte bis zur Bewusstlosigkeit 3.004 Millionen User: Darum schreit der Erfolg von Jodel zum Himmel 539 Israelische Pianistin Tal nach Echo-Skandal: Rückgabe von Preisen wäre heuchlerisch 967 Für zwei Frauen wird Fahrt im Nachtbus zum Horror-Trip 2.944 Usedom droht der Kollaps: Ostseeinsel soll "evakuiert" werden 18.090 30 Grad im April: Wird uralter Hitze-Rekord geknackt? 2.968 Verbindung zu 9/11-Anschlägen: Deutsch-syrischer Islamist verhaftet 1.293 Thailändische Transsexuelle zur Prostitution gezwungen? 1.041 Heimkinder gequält und missbraucht: Jetzt bekommen Opfer Entschädigung 537 Deutsche Bank in der Krise: Nächste Managerin muss gehen 674 Tödlicher Unfall: Müllwagen rast in Stauende 2.765 Nach Lkw-Crash: Hunderte Fahrer haben keinen Bock auf Rettungsgasse! 2.537 Polizist beim Fußball-Einsatz mit Hooligan-Aufkleber auf Schlagstock 4.574 Deutschlands Musikpreis Nr. 1 vor dem Aus? Echo verliert nach Eklat zunehmend an Zuspruch 760 Haben fünf junge Männer Frau in Hütte gesperrt und mehrfach vergewaltigt? 4.531 Unglaublich! Sind Mitarbeiter bei Notrufen nicht ans Telefon gegangen? 1.733 Forscher rätseln: Plötzlich gibt es gefährliche Zecken-Krankheit auch im Norden 1.656 Dreijährige schießt mit Waffe im Auto auf schwangere Mutter 2.679 So freizügig habt Ihr Sarah Lombardi noch nie gesehen 10.880 Amok-Fahrt von Münster: Verletzte heiraten im Krankenhaus 1.762 Nach Diegos Messerattacke: Jetzt spricht Dieter Bohlen 10.352 14-Jährige seit über zehn Jahren vermisst: Polizei hat neue Spur 5.361 Update