Stars am Strand: Hierhin entfliehen die Promis dem Winterwetter

München - Was tun, wenn es in Deutschland kalt und nass wird? Klar, einfach in die Sonne fliegen! Das dachten sich wohl diese Stars, als sie das Winterwetter hinter sich ließen und 2020 am Sandstrand starteten.

Diese Stars entfiehen dem kalten Winterwetter an den Strand. (Bildmontage)
Diese Stars entfiehen dem kalten Winterwetter an den Strand. (Bildmontage)  © instagram @Julia_prokoy, @Giuliasiegel, @cathyhumm

Taff-Moderatorin Viviane Geppert (28) spaziert in ihrem Urlaub die Clifont Beaches in Kapstadt entlang. Model Monica Meier-Ivancan (42) wärmt sich derweil in Abu Dhabi auf.

Cathy Hummels (31) zieht es mit ihrem Ehemann Mats (31) und Söhnchen Ludwig eher nach Dubai.

Die größte Stadt der Vereinigten Arabischen Emirate am Persischen Golf ist ein beliebtes Urlaubsziel der Schönen und Reichen, wenn es in Deutschland kalt ist.

Das weiß auch FC-Bayern-Star Philippe Coutinho (27), der sich mit seiner Frau Ainê (26) und seinen zwei Töchtern im arabischen Sand räkelt. Zum Trainingslager in Doha, Katar, muss der Spieler dann nur den persischen Golf überqueren.

Fußball-Kollege Robert Lewandowski (31) ist zwar in Doha nicht dabei (TAG24 berichtete), trotzdem entführt er seine Frau Anna (31) auch nochmal an den Strand, bevor ihr zweites Kind kommt.

Model Luisa Hartema (25) entspannt lieber im Sri Lanka. Ob sie hier Ruth Moschner (43) begegnet? Denn auch die Moderatorin verbringt den Jahresstart am Strand der Insel im Indischen Ozean.

Ganz in der Nähe schippert DJane Giulia Siegel (45) mit auf dem Kreuzfahrschiff Aida durchs Meer und gönnt sich zwischendurch ein Strand-Nickerchen. Playmate Julia Prokopy (24) sendet währenddessen heiße Urlaubsgrüße aus Cancún in Mexiko.

So wird dem ein oder anderen im kalten Deutschland zumindest bei Anblick der badenden Prominenz warm.

Titelfoto: instagram @Julia_prokoy, @Giuliasiegel, @cathyhumm

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0