Familienstreit eskaliert: 29-Jähriger verletzt Mutter und Schwester mit Messer

Neu

Wieder Brandsätze gegen Moschee

Neu

Honey findet: "Diesen Neid habe ich mir hart erarbeitet"

739

Sohn will sich als schwul outen, sein Papa schreibt ihm diesen Brief

4.161

Auf nach Dresden zur Tour-Premiere von Robbie Williams!

3.320
Anzeige
3.959

Die Stasi überwachte Sachsens erste Rocker

Die DDR hatte Angst vor Rockern. Zu individuell, unberechenbar, die Freiheit liebend. Kein Wunder, dass in den 1980ern die ersten Rocker von der Staatssicherheit überwacht wurden.

Die Rockerszene in Sachsen - sie ist bunt und vielfältig, aber auch verschlossen und voller Rätsel. In unserer neuen Serie wollen wir einen Einblick in eine faszinierende, teilweise auch verstörende Subkultur geben - unverstellt, ungeschönt und jenseits üblicher Klischees. Rockerclubs haben uns ihre Türen geöffnet, Polizisten ihre Akten, ein Philosoph seine Gedankenwelt.

DDR-Rocker lehnten Simson und MZ ab!

Mit DDR-Schild am Bike - die Charon-Rocker und ihre AWO-Chopper vor 30 Jahren.
Mit DDR-Schild am Bike - die Charon-Rocker und ihre AWO-Chopper vor 30 Jahren.

Von Alexander Bischoff und Jens Fuge

Limbach-Oberfrohna - Zweiräder im Osten - das beschränkte sich Anfang der Achtziger auf Simson-Mopeds (S50) oder Gefährte aus Zschopau. MZ war Mainstream. Schon eine 350er Jawa hatte Exoten-Status.

1978 hatten Motorradfreaks aus Limbach-Oberfrohna es satt, mit Zweitaktgesäge durch die Zone zu knattern. Sie wollten was Besonderes: einen Chopper mit Sound.

So erlebte die viertaktende AWO Simson 250 aus den 50ern in der Ost-Bikerszene eine Renaissance. Schon nach einem Jahr hatte sich eine kleine Gemeinde auf ersten kleinen Treffen gefunden.

Die AWOs kauften sie älteren Herrschaften ab, die ihre Zweirad-Karriere längst beendet hatten, die Maschinen fanden sich in Scheunen und Garagen.

Im Clubhaus der Charons ist alles selbstgebaut: Tresen, Sitzbänke und der originelle Tisch auf einer alten AWO.
Im Clubhaus der Charons ist alles selbstgebaut: Tresen, Sitzbänke und der originelle Tisch auf einer alten AWO.

„Da war manches Schmuckstück dabei, das wir für 100 Mark bekamen“, erinnert sich Gründungsmitglied Mario (52), heute Präsident des Clubs. 1982 gründeten Bubi, Ulli, Mario und Golem den „AWO Motorrad Club Limbach“.

Auf ihren ersten Treffen knüpften sie enge Kontakte zu anderen AWO-Clubs aus Jessen, Gera, Dresden, Berlin und Rostock.

So wuchs eine Subkultur, für die der sozialistische Staat keinen besonderen Nerv entwickelte. Die Biker waren dem Überwachungsstaat ein Dorn im Auge, die Stasi observierte sie sogar.

Zur 30-Jahr-Party wurde ein alter 8-mm-Film gezeigt, der von der Stasi gedreht wurde und die Jungs von Charon im damaligen Alltag zeigt.

Wenn am 1. Mai die Arbeiterklasse zum „Tag der Arbeit“ zwangsjubelte, unternahm Charon Ausfahrten. Und zu Pfingsten rollte die Truppe in die CSSR, wo erste Kontakte zu West-Bikern entstanden.

Charon als (Luft-)Band bei einem Bikertreffen in den 80er Jahren.
Charon als (Luft-)Band bei einem Bikertreffen in den 80er Jahren.

Der AWO Motorrad Club Limbach nahm allmählich die Form eines Rockerclubs an, was nicht alle Member mitmachten. Der Club spaltete sich, und die meisten fuhren ab 1987 unter „CHARON MC Limbach/Sachsen“.

Ihr Namensgeber war Charon, der Fährmann der Unterwelt in der griechischen Mythologie.

Die Philosophie des MC beschreibt Präsi Mario so: „Motorrad fahren, Partys feiern, Leute kennen lernen, Kontakte pflegen und einfach Spaß haben - wir leben das heute genau so wie damals, das ist uns auch wichtig, denn manche Werte ändern sich eben nie.“

Nach der Wende hatten sich die Member über einige Bundesländer zerstreut, der Club organisierte sich neu. Er fährt seit dem unter „Charon 1982 Germany“.

Mario ist der Präsident der Charons. Früher fuhr er AWO, heute donnert er auf einer Harley durch die Gegend.
Mario ist der Präsident der Charons. Früher fuhr er AWO, heute donnert er auf einer Harley durch die Gegend.

Die Mitglieder im Alter zwischen 25 und 55 Jahren kommen aus Limbach, Chemnitz, Hof, Leipzig, der Sächsischen Schweiz und der „richtigen“ Schweiz in der Nähe von Basel.

Das Clubhaus, ein ehemaliges Wohnhaus, steht im Zentrum Limbach-Oberfrohnas und wurde in mühevoller Arbeit aus eigenen Kräften hergerichtet.

Eine Bindung an Motorradmarken besteht nicht, doch Chopper fahren sie alle. Harley, Intruder, Shadow oder Drag Star. Sogar zwei alte AWOs sind noch in Gebrauch.

Viele tausend Kilometer werden jährlich abgeschrubbt, unter anderem nach Tschechien und Kroatien. Dort wird die Freundschaft zu „Full of Energy MC Czech“ und „Miners MC Croatia“ gepflegt.

Und die Charon-Winterparty findet jedes Jahr in der zweiten Januarwoche statt.

Das sind Sachsens Rocker-Clubs (Auswahl):

Links: Gleich um die Ecke vom Charon-Clubhaus, ebenfalls in Limbach-Oberfrohna, ist der "Delirium Germanicum MC" angesiedelt. Diese Jungs kommen aus den verschiedensten Bikergruppierungen und fahren schon lange Motorrad, seit 2001 als MC.

Rechts: Das Logo der "Los Locos" aus Görlitz. „Die Verrückten“ vom Görlitzer Los Locos MC, machen seit 1994 als unabhängiger Club von sich reden. Markenzeichen: Ihre Schottenröcke, in denen sie gern durch die Gegend fahren.

Links: "Lightning Vogtland". Dieser MC fährt vorwiegend umgebaute Japan-Chopper. Sitz in Treuen/Vogtland. Im Jahr 2000 aus einer Gruppe Freebikern gegründet.

Rechts: "Tanks MC". Gegründet 1993 und der MC hat drei Chapter: Schwarzenberg, Annaberg und ein Northside Chapter. Auf MZ, EMW und AWO düste man oft gemeinsam nach Brünn und Most zu Motorradrennen. Berühmt-berüchtigt waren über Jahre die „Drecksau-Partys“ im rustikalen Clubhaus des Northside Chapters in Scharfenstein.

Links: "Blood Red Section MC" Plauen ist ein Supportclub der Hells Angels. Seit 2010 ist er eigenständiger Bestandteil in der insgesamt sieben Charter umfassenden Blood Red Section-Familie. Hervorgegangen ist er aus den ehemaligen Chopper Friends MC Plauen.

Rechts: Die "Dark Forces Döbeln"

Links: In Freiberg hat der "German Brothers MC" sein Clubhaus und feiert in diesem Jahr sein 25. Jubiläum.

Rechts: Mit gleich drei Chaptern ist der "Road Eagle MC" in Sachsen vertreten. Die Clubhäuser stehen in Glauchau, Arnsdorf (bei Dresden) und im nordsächsischen Lissa. Bekannt ist der Club vor allem durch seine jährlichen Unimoto-Rennen. Dabei durchpflügen Maschinen mit nur einem (Hinter-)Rad eine Wiesen-Rennstrecke (Foto unten)

Bei den Highway Wolves gab es einen Mord

In Döbeln residiert der örtliche Ableger des "Dark Forces MC", der ab 1987 als „Highway Wolves“ fuhr und seit elf Jahren den neuen Namen trägt. Traurige Bekanntheit erlangten die „Wolves“, als 2000 einer ihrer Member durch einen Schuss eines Gremium-Mitgliedes zu Tode kam (hier mehr dazu). Der Club ist Organisator des jährlichen MC-Cup auf dem Erzgebirgsring, bei dem ausschließlich AWOs fahren.

Fotos: Jens Fuge, Thomas Türpe, privat

Gericht muss entscheiden: Hat ein Mann eine Maus in Coca-Cola gefunden?

747

Warum sind eigentlich so viele Cartoon-Figuren gelb?

776

Neues Gesetz: Dürfen Soldatinnen bald keine Burka tragen?

1.490

Gemein! Alte Frau soll all ihr Geld aus dem Fenster werfen

2.282

Nach Anschlag auf BVB-Bus: Verdächtiger bestreitet die Tat

1.086

Tochter postet rührendes Foto, wie Vater vor dem Zimmer seiner krebskranken Frau sitzt

6.349

Du hast schmerzen? Hier wird Dir geholfen!

12.994
Anzeige

AfD-Stadtrat Brett mit Holzlatte verprügelt

2.164

Heftige Veränderung! Hättet Ihr diesen Harry-Potter-Star noch erkannt?

7.385

Beim Sexspiel Freier erstochen! Prostituierte muss in den Knast

2.373

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

16.366
Anzeige

In diesem Schwimmbad herrscht jetzt Kamera-Verbot

5.793

Nach Rekordverlust: Air Berlin braucht Hilfe!

1.256

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

22.163
Anzeige

Furchtbares Drama! Feuerwehrmann entdeckt eigene Frau in Autowrack

8.822

Hier werden Nachbarn vor einer Polizeiparty gewarnt

2.383

Clean eating: Was ist das eigentlich?

2.410
Anzeige

Das ist das Geheimnis der blutigen Wasserfälle in der Antarktis

3.692

Radfahrer an Bahnübergang tödlich erwischt

4.876

Hier gibts 20% Rabatt auf Windeln!

2.715
Anzeige

"Bewaffneter Arm" von Pegida? Razzia bei Schießsportgruppe

4.613

Bachelor lädt Obdachlose zum Essen ein und keiner kommt

6.832

Hier gibts den STARWARS BB-8 Droiden für zuhause!

4.261
Anzeige

Rennrad-Legende Täve Schur darf nicht in die Hall of Fame

2.420

Naddel: Statt in die Suchtklinik will sie nun nach Ägypten

5.799

HIER GIBTS DIE NEUE SERIE MIT MATTHIAS SCHWEIGHÖFER KOSTENFREI ZU SEHEN

3.453
Anzeige

Erzieherin hatte Sex mit vier Schülern, mit zweien davon gleichzeitig

6.771

Darum sind die Fans jetzt genervt von Youtuberin Bibi

4.900

Gallery Weekend: Diese Kunst dürft ihr euch nicht entgehen lassen

237

Sophia Thomallas überraschendes Geständnis: "Ich bin vom Markt"

8.210

Rätselhafte Stromschläge! Mädchen ertrinkt im See

6.360

Prost? Deutsche trinken weniger Bier

645

Kriminalpsychologe: So rätselhaft ist das Doppelleben des Soldaten Franco A.

4.729

Krankenhausfoto: Ließ sich Jan Leyk den Penis vergrößern?

11.018

Die Pflege-WG für schwule Opis

2.856

So skrupellos versuchen Männer, Kokain zu schmuggeln

3.025

Nach Hundebiss! Mann tritt zu, Pudel fliegt meterweit

8.233

Geburten-Wahnsinn! 37-Jährige konnte nicht aufhören, Kinder zu bekommen

13.138

Ist es Liebe? "Let's Dance"-Kandidat macht süßes Geständnis

7.883

Forscher wird die Sache zu heiß: Kiffer-Studie geplatzt

2.556

Lastwagen kippt auf Auto! Mutter und Sohn sterben auf A2

9.739

Fahrlässige Tötung! Mann verwechselt Gas und Bremse und rast in Menschenmenge

3.013

Linienbus geht in Flammen auf! Dann verliert eine Familie ihr Zuhause

6.051

Tödliches Familiendrama: Nachbarn werden Hilferufe niemals vergessen

1.779

Eltern bauen autistischem Sohn eigene Videothek

4.391

Pilot bricht sein Schweigen: Ich habe Maddie gesehen und bin ihr gefolgt!

50.377

Süß?! Hier gibt es jetzt Einhorn-Joghurt

2.732

Neueste Umfrage zeigt: Deutsche wollen nicht mehr in die Türkei

8.978

Erstickungsgefahr! Innocent ruft Smoothies zurück

3.971

Sollen Frauen wirklich "aus Solidarität" Kopftuch tragen?

5.280

Rührend! Mit diesem Brief bringt ein Junge seinen Lehrer zum Weinen

2.978

Arzt schickte ihn in die Zelle! Randalierer stirbt in Polizei-Gewahrsam

7.746

Hammer! Dieser Mega-Headliner kommt zum Highfield-Jubiläum

7.334

Terrorverdacht in London! Polizei nimmt bewaffneten Mann fest

1.517